Georgia Senf Sauce

Im Norden Georgiens und im Westen von Carolinas beginnt die Barbecue-Sauce mit Senf. Manchmal wird es etwas süß und manchmal bekommt es etwas Wärme. Diese würzige Senfsoße hat einen Hauch von Hitze und ist die perfekte Barbecue-Sauce für gezogenes Schweinefleisch, aber haben Sie keine Angst, es auf Hühnchen oder Rippchen zu probieren.

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse Senf
  • 1/2 Tasse brauner Zucker (fest verpackt)
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Selleriesamen
  • 1 Teelöffel Tabasco

Wie man es macht

1. Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Topf bei schwacher Hitze. 15 Minuten köcheln lassen.

2. Vom Herd nehmen und 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen. Die Soße kann nach der Zubereitung 2 Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel