Deutsch Kartoffel Nudeln - Badische Schupfnudeln

Hier ist eine andere Art, Kartoffeln von den Kartoffelmeistern, den Deutschen, zu servieren. Dies ist eine gute Möglichkeit, übrig gebliebene Kartoffeln zu servieren, obwohl Sie sie sicherlich nur für diesen Zweck kochen können. In Butter browned, sind diese eine großartige Beilage zu Sahne Schnitzel.

Für 2 bis 4 Personen zum Abendessen.

Was Sie brauchen

  • 1 lb stärkehaltige Kartoffeln, wie Russetts, etwa 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 EL. Mehl oder mehr
  • 2 Eigelb
  • Frisch geriebene Muskatnuss nach Geschmack
  • 1/2 TL. Salz oder nach Geschmack
  • 2 EL. Butter

Wie man es macht

  1. Kochen Sie die Kartoffeln in ihren Jacken bis zum Ende, etwa 30 Minuten. Kartoffeln schälen und durch einen Reiser geben.
  2. Mehl, Eigelb, Muskat und Salz zugeben und zu einem steifen Teig vermischen. Fügen Sie bei Bedarf noch mehr Mehl hinzu, um den Teig handhabbar zu machen. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen.
  3. Teig auf ein bemehltes Brett legen und zu einem Baumstamm formen. Schneiden Sie den Baumstamm in 16-20 Stücke. Formen Sie jedes Stück in einen sich verjüngenden Zylinder, indem Sie zwischen Ihren Händen rollen. Es sollte in der Mitte dick sein und auf die Enden zeigen.
  1. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Vorsichtig die Nudeln in einer Schicht hinzufügen und auf allen Seiten goldbraun sautieren. Aus der Pfanne nehmen und warm servieren.

Siehe andere Nudel- und Knödelrezepte:

  • Dampfnudeln - Gedämpfte Hefeknödel
  • Semmelknödel - Knödel Knödel
  • Germknödel - Gedämpfte Hefeknödel mit Füllung
  • Spätzle - Kleine, Tropfen Nudeln
  • Kartoffelklöße - Kartoffel Knödel
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel