Erste Schritte mit Terrarien

Terrarien sind eine gute Möglichkeit, sich im Innengartenbau zu versuchen. Selbst wenn Sie ein bestätigter Serienmörder sind, können Sie trotzdem ein Terrarium erfolgreich züchten. Terrarien passen in jede Einrichtung und können so modern oder traditionell sein, wie Sie möchten. Sie können die Größe eines Fingerhutes haben oder einen ganzen Raum einnehmen - es liegt an Ihnen und Ihrer Fantasie.

  • 01 von 07 Wie man ein Terrarium macht

    Terrarien sehen gut aus in Vielfachen. Foto © Kerry Michaels

    Die Herstellung eines Terrariums ist unglaublich einfach. Sie können in sehr kurzer Zeit und für sehr wenig Geld eine schöne machen. Eine Möglichkeit, um in Ihrem Terrarium zu sparen, ist die Suche nach Glasbehältern auf dem Hof, Flohmärkten oder Secondhand-Läden. Fast alles kann für ein Terrarium verwendet werden - von Martini-Gläsern über Weihnachtsschmuck bis hin zu Glaszylindern.

    Je breiter die Öffnung deines Terrariums ist, desto einfacher wird es sein, es zu füllen. Das heißt, Sie können immer Zangen, Stäbchen oder Werkzeuge verwenden, die speziell dafür entwickelt wurden, um ... MEHR enge Räume zu füllen.

    Ein Terrarium kann geschlossen oder offen sein, und es gibt Vor- und Nachteile.

    Wie man ein Terrarium macht

  • 02 von 07 Terrarienpflanzen

    Artilleriefarn. Foto © Kerry Michaels

    Nicht alle Pflanzen gedeihen in Terrarien. Wenn Sie Terrarienpflanzen kaufen möchten, sollten Sie nach kleinen Pflanzen suchen, die durch die Öffnung in Ihrem Terrarium passen. Wenn du ein geschlossenes Terrarium machst, wirst du es nicht in die Sonne legen wollen, um deine Pflanzen zu kochen, also suche nach Pflanzen mit niedrigem oder mittlerem Licht. Achten Sie auch auf Pflanzen, die eine hohe Feuchtigkeitstoleranz haben - die meisten Sukkulenten oder Wüstenpflanzen sind keine gute Wahl für geschlossene Terrarien.

    Terrarien bieten eine gute Möglichkeit, Pflanzen mit einer Vielzahl von Blattform und Strukturen zu kombinieren.

    Auswahl Terrarien

  • 03 von 07 Bilder von Terrarien

    Tillandsia Terrarium. Foto © Kerry Michaels

    Bilder von Terrarien zu sehen, kann dir tolle Ideen geben. Diese Fotogalerie zeigt verschiedene Arten von Terrarien.

    Terrarium Galerie

  • 04 von 07

    Heimwerker Terrarium Video

    Terrarium. Foto © Kerry Michaels

    Dieses Video gibt eine praktische Demonstration, wie man ein großes Terrarium macht.

    Video:

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07 Häufige Fehler

    Einfaches Terrarium. Foto © Kerry Michaels

    Während Terrarien sind unglaublich einfach zu machen und zu pflegen, gibt es einige Fehler, die Sie vermeiden möchten. Zum Beispiel, wenn Sie ein Terrarium in direktem Sonnenlicht oder zu nahe an einem Heizkörper oder Kamin platzieren, sind die Chancen sehr hoch, dass Sie Ihre Pflanzen rösten. Außerdem sollten Sie vermeiden, dass Ihre Terrarien übermäßig bewässert und überdüngt werden.

    In diesem Artikel erfahren Sie, was die häufigsten Fehler sind und wie Sie sie vermeiden können.

    10 gemeinsame Terrarienfehler>

  • 06 von 07

    Fabelhaftes Terrarienbuch

    "Das neue Terrarium" von Tovah Martin. Foto © Kindra Clineff

    Tovah Martins fabelhaftes Buch "Das neue Terrarium" ist eine großartige Quelle und wird Sie inspirieren. Die Fotos sind atemberaubend und es wird Ihnen viele tolle und innovative Ideen geben.

    Rezension von "Das neue Terrarium", von Tovah Martin

  • 07 von 07

    Terrarien in Mason Gläsern

    Foto © Kerry Michaels

    Diese Einmachglas Terrarien sind unglaublich einfach zu machen und sind preiswert und sie machen große Geschenke.

    Wie man ein Terrarium in einem Einmachglas macht