Anleitung zum Kaufen, Lagern und Kochen mit Pfirsichen

Steinobst aller Art ist ein großartiger saisonaler Sommergenuss, und Pfirsiche sind ein Dauerbrenner. Die glücklichen unter uns haben Kindheitserinnerungen an unglaublich saftige Pfirsiche, die draußen gegessen wurden, weil sie so ein klebriges Durcheinander hatten (eine Freundin von mir pflegte darauf zu bestehen, dass ihre Kinder sie im Badeanzug badeten, für die einfachsten Säuberungen) ). Erfahren Sie alles über Pfirsiche - von wie man sie kauft, um sie zu kochen - mit diesem einfachen Führer zu Sommerpfirsichen.

  • 01 von 06

    Wann kaufen Pfirsiche

    Image Source / Getty Images

    Kalifornien, Georgia und South Carolina sind die größten Produzenten von Pfirsichen in den Vereinigten Staaten. Während diese Früchte von April bis Oktober in guter Form zu finden sind, werden sie von Juni bis Ende August ihr Bestes geben. In kühleren Klimazonen werden im Juli und August sowie im September lokale Ernten verzeichnet.

    Bitte beachten Sie: Lokale Pfirsiche sind nicht überall erhältlich. Pfirsichbäume blühen ziemlich früh im Frühling und die Blüten werden leicht durch Temperaturen unterhalb von etwa ... MEHR 28 ° F (-4 ° C) beschädigt oder getötet. So werden Sie keine lokalen Pfirsiche an Orten finden, an denen die Temperaturen bis tief in den Frühling einfrieren (Alaska, Maine und Minnesota kommen Ihnen alle in den Sinn).

  • 02 von 06 Pfirsichsorten

    Halfdark / Getty Images

    Der Pfirsich ist ein Mitglied der Rosenfamilie, Cousin von Aprikosen, Kirschen, Pflaumen und Mandeln. Wenn Sie Pfirsiche auf Bauernmärkten kaufen, werden Sie wahrscheinlich eine große Vielfalt finden, die klassische pfirsichfreie Pfirsiche, besonders süße und schöne weiße Pfirsiche, und süß-wie-ein-Knopf Donut Pfirsiche (Bild links) enthält. Viele Landwirte pflanzen Obstgärten mit einer Reihe von Bäumen, um ihre Erntezeit zu verlängern - eine Kombination aus Frühreife, Zwischensaison und Früchten der späten Ernte bedeutet, dass Pfirsiche monatelang verkauft werden ... MEHR Wochen. Fragen Sie den Züchter nach den Eigenschaften der angebotenen Sorten oder verwenden Sie diesen Leitfaden für Pfirsichsorten, um mehr zu erfahren.

  • 03 von 06 Wie kaufe ich Pfirsiche

    Samira Sharezay / EyeEm / Getty Images

    Um sicherzustellen, dass Sie bei Ihrer Ankunft in einen saftigen, süßen Pfirsich beißen, sollten Sie bei der Auswahl nach diesen Qualitäten suchen. Pfirsiche:

    • Eine gleichmäßige Hintergrundfarbe von Goldgelb für gelbe Pfirsiche und cremiges Gelb für weiße Fleischpfirsiche. Beachten Sie, dass die rote Blush-Charakteristik einiger Pfirsiche keine Reife anzeigt.
    • Eine wohldefinierte Falte.
    • Ein leichtes Geben an das Fleisch - weder steinhart noch matschig.
    • Vermeiden Sie Obst mit Grün um den Stiel (sie sind nicht vollreif) oder die Haut ist geschrumpft (sie sind alt).
    • Die meisten ... Noch wichtiger ist es, Obst zu finden, das riecht, wie Sie hoffen, dass es schmeckt.

    Hinweis: Pfirsiche können leicht beschädigt werden. Verwenden Sie daher keine Fingerspitzen, um die Festigkeit zu überprüfen.Stattdessen halten Sie den Pfirsich in Ihrer ganzen Hand.

  • 04 von 06 Pfirsiche speichern

    TOHRU MINOWA / a. collectionRF / Getty Images

    Lagern Sie Pfirsiche auf dem Tresen bei Zimmertemperatur, bis sie die von Ihnen bevorzugte Reife sind. Wenn Sie reif sind, sollten Pfirsiche in der Schublade Ihres Kühlschranks gelagert werden, wo sie bis zu fünf Tage aufbewahrt werden können ...

    Haben Sie mehr Pfirsiche zur Hand, als Sie sofort essen oder backen können? Schälen und in Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und ein paar Stunden in den Gefrierschrank stecken, bis sie durchgefroren sind. Übertragen Sie die Pfirsichkeile in eine wiederverschließbare Plastiktüte und frieren Sie sie ein, bis Sie sie verwenden können. Sie bleiben bei ... Mindestens 6 Monate (länger in einem freistehenden Gefrierschrank) und eignen sich perfekt zum Backen.

    Tipp: Um den Reifungsprozess zu beschleunigen, legen Sie Pfirsiche in eine Papiertüte

    Weiter zu 5 von 6 unten.
  • 05 von 06

    Wie man Pfirsiche zubereitet

    Pfirsichhälften, Grube entfernt. Foto © Molly Watson

    Pfirsiche sind eine großartige Frucht, die man aus der Hand essen kann. Einfach gründlich waschen und mit einem Papiertuch abreiben, um den Fussel zu entfernen. Geschnittene oder gehackte Pfirsiche verfärben sich; Werfen Sie mit Zitronensaft, um das Bräunen zu verzögern.

    • Pfirsiche schälen
    • Pfirsiche schneiden
    • Pfirsiche ausstechen
    • 06 von 06

      Pfirsiche zubereiten

      Pfirsiche gegrillt. Foto © mccun934 / Getty Images

      Pfirsiche sind einfach, frisch in Smoothies, Obstsalate oder in Rotwein getränkt zu verwenden. Oder verleihen Sie klassischen Pfirsichen und Cremes einen Hauch von Schlagsahne mit einem Schuss Mandelessenz oder Amaretto (Pfirsiche und Mandeln sind eine natürliche Verbindung). Zimt, Muskat, Ingwer, Koriander, Sherry, Marsala und Rum sind weitere einfache Ergänzungen, um Pfirsichgerichte zu verbessern.

      Pfirsiche eignen sich für unzählige Zubereitungsmöglichkeiten wie Marmelade, Kuchen und Schuster und verleihen Geflügel, Schweinefleisch und Kalbfleisch eine würzige Süße. Probiere diese einfachen ... MEHR Rezepte, um mit Pfirsichen zu kochen.

      • Gegrillte Pfirsiche
      • Pfirsich-Himbeer-Brotpudding
      • Pfirsichkuchen
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel