Wie man eine Matratze für ein antikes Bett kauft

Ein antikes Bett. Getty Images

Vintage Quilts sind so groß, dass sie zu den antiken Betten und Matratzen passen, die bei der Herstellung der Quilts verfügbar waren. Größen variieren, aber viele antike Betten waren 48 "breit, oder 3/4 der Breite in unseren modernen Tag Full-Size-Matratzen gefunden.

Vintage Bett Länge war oft die gleiche 75 "wie die heutige Full-Size-Matratze, aber Variationen in der Länge sind nicht ungewöhnlich. Ein Foto von einem viel kürzeren Vintage-Bett zeigt ein Beispiel für die Unterschiede, die Sie finden werden.

Ausstatten eines 3/4 Antikbettes mit der richtigen Matratze

Suchen Sie im Internet und Sie werden einige Unternehmen entdecken, die benutzerdefinierte Matratzen machen, und viele ihrer Produkte sind nicht so teuer, wie Sie vielleicht erwarten. Ich habe keine Erfahrung mit den Herstellern, die in den Suchergebnissen an erster Stelle stehen. Ich zögere also, jedem zu empfehlen - Sie müssen ein wenig recherchieren.

  • Bevor Sie sich entscheiden, wie Sie Ihr eigenes antikes Bett ausstatten, sollten Sie unbedingt den Bereich messen, in dem sich die Matratze befindet.
  • Versuchen Sie, den Begriff zu suchen: benutzerdefinierte Matratze für antike Betten .
  • Wenn Sie möchten, was Sie auf Websites sehen, rufen Sie die Unternehmen an, um Fragen zu ihren Produkten zu stellen, einschließlich der Frage, wie lange sie Matratzen hergestellt haben.
  • Können sie Ihre bevorzugte Matratzentiefe erstellen? Sind Boxspringfedern Teil des Setups? Wie werden die beiden zusammen mit Ihrem Vintage-Bett arbeiten - wird die Höhe ein Problem sein?
  • Bei großen Artikeln fallen Versandkosten an. Vielleicht finden Sie einen benutzerdefinierten Matratzenhersteller in der Nähe von zu Hause. Wir haben einen in unserer Gegend, obwohl wir nicht in der Nähe einer großen Stadt leben.

Konvertieren Sie das Vintage-Bett, um eine Full-Size-Matratze zu akzeptieren

Es ist nicht schwierig, die meisten antiken Betten zu einer Standardgröße Matratze zu konvertieren, und die zusätzliche Breite ist in der Regel nicht bemerkbar. Sie können sogar einige antike Betten umwandeln, um eine Queen-Size-Matratze zu halten, obwohl so viel von einem Sprung manchmal nicht der beste Look für den kleineren Maßstab des Bettes ist.

Ich habe drei antike Betten, und eines ist etwas breiter als die anderen, aber sie können alle mit einer Standard-Full-Size-Matratze ausgestattet werden.

  • Bett-Umbausätze sind kostengünstig und in der Regel in Geschäften erhältlich, die Betten und Matratzen verkaufen. Umbausätze geben Käufern mehr Flexibilität bei der Auswahl von Kopfteil und Trittbrett.
  • Fotografieren Sie vor dem Einkauf die Komponenten Ihres Vintage-Bettes und sprechen Sie mit einem Verkäufer, der den Umwandlungsprozess versteht.
  • Antiquitätenhändler sind eine weitere gute Informationsquelle. Sie sind normalerweise mit dem Erweiterungsprozess vertraut und können sogar die Komponenten verkaufen, die für die Änderung erforderlich sind.

Denken Sie daran, dass eine Vintage-Steppdecke ein wenig schmal erscheinen kann, wenn sie auf einer vollwertigen Matratze platziert wird. Versuchen Sie eine koordinierende Ausbreitung oder Staubrüsche unter der Decke hinzuzufügen, um die größere Fläche zu verbergen.

Wenn Sie nach antiken Betten suchen

Nehmen Sie ein Maßband mit, wenn Sie nach antiken Betten suchen. Betten können nicht zusammengebaut werden, aber Sie sollten in der Lage sein, ihre Größe zu schätzen. Wird die Größe eine moderne Matratze halten oder wird eine Umwandlung notwendig sein?

Weitere Informationen zu Matratzen finden Sie in meinem Artikel über Größenvergleiche von Matratzen, der Ideen enthält, mit denen Sie eine Bettdecke für verschiedene Arten von Betten entwerfen können.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel