Wie man ein Stirnband häkeln

Paul Hauf / EyeEm, Getty Images

Erfahren Sie, wie Sie mit dieser kostenlosen Häkelanleitung für Anfänger ein Stirnband häkeln. Es ist ein schnelles Projekt mit geringem Aufwand, sowohl in Bezug auf die Garnmenge als auch auf die Zeit, die für die Fertigstellung des Zubehörs benötigt wird. Dieses Häkelmuster wird nur mit einfachen Stichen erstellt, die in einem einfachen, sich wiederholenden Stichmuster verarbeitet werden. Ob Sie ein Anfänger Häkel-Stirnband-Muster suchen, um Ihr erstes Haar-Accessoire zu machen, oder einfach nur ein nettes Geschenk machen möchten, dieses kostenlose Muster ist eins zu wählen.

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Dies ist ein Anfänger-Häkel-Stirnband-Muster, das Neulingen eine fantastische Gelegenheit bietet, Häkelketten und Doppel-Häkelstiche zu üben. Es ist auch gut, Anfängern zu helfen, mit Ketten zu arbeiten. Natürlich, nur weil es gut für Anfänger ist, bedeutet das nicht, dass nur neue Leute das Handwerk genießen werden. Dies ist ein großartiges Muster, um Schrott Garn zu verwenden oder für ein Last-Minute-Accessoire, um Ihre Garderobe zu personalisieren.

Benötigte Materialien:

  • Worsted Weight Yarn: Es wird dringend empfohlen, Wolle für dieses Muster zu verwenden, da Wolle den benötigten Stretchanteil liefert, während andere Fasern wie Baumwolle verwendet werden , nicht dürfen. Das heißt, jedes Kammgarngarn wird ausreichen; Spiel mit verschiedenen Optionen herum. (Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Häkeln können, andere Garngewichte verwenden und Ihre Hakengröße und Startkettengröße entsprechend anpassen können.)
  • Häkelnadel: Beginnen Sie mit einer Häkelnadel der Größe J; Passen Sie bei Bedarf für eine bessere Passform an, indem Sie je nach Bedarf einen etwas kleineren oder größeren Haken verwenden. Siehe unten die Spurweite.
  • Tapestry Needle: Sie werden das Design in einem langen Stück häkeln und dann die Oberseite auf den Boden nähen, um eine flache Röhre zu bilden. Die Gobelinnadel wird sowohl zum Heften als auch zum Weben der losen Garnenden verwendet.
  • Sicherheitsnadeln: Diese sind optional, aber die Sicherheitsnadeln sind hilfreich, um das Kopfband vor der Fertigstellung zu montieren.

Häkeln Abkürzungen in diesem Muster:

  • ch = Kette
  • chs = Ketten / Kettenstiche
  • dc = Stäbchen
  • sl st = Slip-Stich
  • st = Stich <

Gauge / Finished Size:

Messen Sie Ihren Kopf (oder den Kopf des vorgesehenen Trägers; dies ist das Maß um den Kopf in der Position, in der das Kopfband getragen wird). Dies ist ungefähr 22 Zoll für einen durchschnittlichen Kopf eines Erwachsenen.

Wenn Sie dieses Stirnband wie empfohlen mit Wolle häkeln, sollte das Stirnband dehnbar sein. Vor diesem Hintergrund ist es so konzipiert, dass es eine negative Leichtigkeit hat, was bedeutet, dass es ein bisschen kleiner sein soll als der Kopf des beabsichtigten Trägers.

Wie beschrieben, misst das Kopfband vor der Fertigstellung 1 1/4 Zoll mal 20 Zoll. es ist etwa 10 Zoll nach der Fertigstellung, wenn flach gelegt (oder auf sich selbst verdoppelt).Wenn Sie eine engere Passform wünschen, arbeiten Sie ein kürzeres Stück, indem Sie weniger Reihen häkeln; Wenn Sie eine lockerere Passform wünschen, arbeiten Sie ein längeres Stück, indem Sie mehr Reihen häkeln. Passen Sie entsprechend an, wenn die Kopfgröße, die Sie anpassen, sich signifikant von der durchschnittlichen Kopfgröße des Erwachsenen unterscheidet.

Um Ihre Stärke zu überprüfen, häkeln Sie die ersten Reihen des Musters und messen Sie dann die Breite.

Wenn das Kopfband zu weit ist, sollten Sie erwägen, mit einem kleineren Haken anzufangen; Wenn es zu eng ist, könnten Sie einen größeren Haken verwenden. Wenn das Stirnband so aussieht, als ob es in der Breite tragbar ist, die Sie gemacht haben, müssen Sie nicht von vorn beginnen. Die wichtigste Dimension ist die Länge, und Sie bestimmen, um wie viele Reihen Sie häkeln. Dies ist ein sehr flexibles Design, um zu lernen, wie man ein Stirnband häkeln kann.

Freies Stirnband-Häkelmuster:

HINWEIS: Verwenden Sie während des gesamten Projekts eine lockere, leichte Spannung.

Ch 7.

  • Reihe 1:
  • fM in 4. Lm vom Haken, Lm 1, nächste Lm überspringen, 1 fM in jede der letzten 2 Lm häkeln. Ch 3, drehen. Reihe 2:
  • fM in die nächste fM, 1 Lm, nächste Lm überspringen, 1 fM in die nächste fM häkeln, 1 fM in den nächsten Stich einarbeiten. In Reihe 2 wird dies ein Stich sein, der beim Häkeln der Grundkette gearbeitet wurde; In den folgenden Zeilen wird es die oberste Farbe in der Drehkette von der vorherigen Zeile sein. Ch 3, drehen. Zeilen 3 und höher:
  • Wiederholen Sie Zeile 2, bis das Kopfband die gewünschte Länge hat. Geschätzte 27 Reihen sind eine gute Menge, auf die man zielen sollte. Hinweis: Wenn Sie eine schnelle Anpassung vornehmen möchten, bevor Sie die Seiten des Kopfbügels zusammennähen, stecken Sie einen Sicherungsstift in Ihre aktive Schlaufe und verwenden Sie ein paar mehr, um die Seiten des Kopfbügels zu schließen. Probieren Sie es am vorgesehenen Träger aus. Wenn es zu groß ist, entwirren Sie ein wenig; Wenn es zu klein ist, häkeln Sie eine weitere Reihe oder einige Reihen, bis die richtige Größe erreicht ist. Endbearbeitung des Stirnbands

Wenn Sie zufrieden sind, dass das Stirnband die gewünschte Größe hat, schneiden Sie das Garn ab und lassen Sie ein sehr langes Garn übrig (vielleicht etwa zehn Zoll lang) aus Garn; mit den rechten Seiten zusammen, verwenden Sie die Tapisserie Nadel, um die Enden des Stirnbandes zusammen zu sticken. Verweben Sie Ihre Ziele. Drehen Sie das Kopfband mit der rechten Seite nach außen. Das Stirnband ist jetzt bereit zu tragen und zu genießen oder als Geschenk zu geben. Jetzt weißt du, wie man ein Stirnband häkelt!

Herausgegeben und aktualisiert von Kathryn Vercillo.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel