Wie man eine Papaya schneidet und isst

Leah Maroney
  • Achten Sie auf eine Haut, die sich von grün nach gelb dreht. Wenn eine Papaya reif ist, sollten Sie Ihren Daumen in das Fleisch drücken können.
  • Papayas gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Die hawaiianische Sorte ist kleiner und birnenförmig, während die karibischen und asiatischen Papayas groß sind.
  • Beide sind köstlich und reich an Vitamin C und anderen Nährstoffen. Papaya ist besonders für jeden geeignet, der einen empfindlichen Magen oder eine schlechte Verdauung hat (IBS eingeschlossen).
Weiter zu 2 von 8 unten.
  • 02 von 08

    Schneide die Papaya halbiert

    Leah Maroney

    Legen Sie die Papaya auf ein Schneidebrett. Mit einem großen, scharfen Messer die Papaya längs halbieren.

    Weiter zu 3 von 8 unten.
  • 03 von 08

    Öffne die Papaya

    Leah Maroney

    Öffne die Papaya und trenne sie in zwei Abschnitte.

    Weiter zu 4 von 8 unten.
  • 04 von 08

    Die Samen mit einem Löffel auskratzen

    Leah Maroney

    Mit einem großen Löffel die Samen herauskratzen. Versuchen Sie nicht, zu tief mit Ihrem Löffel zu schneiden, oder Sie könnten ziemlich viel der Frucht verlieren, besonders wenn es überreif ist.

    Weiter zu 5 von 8 unten.
  • 05 von 08

    Schöpfen Sie die Früchte aus und essen Sie, wie es ist

    Leah Maroney
    • Sie können jetzt die Papayafrucht genießen, indem Sie mit einem Löffel darin graben. Oder erschaffe Papaya "Melonenkugeln" mit einem Melonenkugelschaufel oder einem Eisportionierer wie hier.
    • Weitere Tipps zum Schneiden und Essen finden Sie in den nächsten Schritten.
    Weiter zu 6 von 8 unten.
  • 06 von 08

    Papayawürfel oder Keile formen, die Papaya schälen

    Leah Maroney
    • Um die Papaya zu schälen, halten Sie die Frucht senkrecht und führen Sie Ihr Messer in langen Scheiben entlang der Haut nach unten. Versuchen Sie erneut, nicht zu tief zu schneiden, sonst verlieren Sie viel von der Frucht.
    • Wenn Sie mit einem Messer nicht zufrieden sind, entfernen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler.
    • Alternativ können Sie die Papaya in Scheiben schneiden und mit einem Messer die Haut von jeder Scheibe abziehen.
    Weiter zu 7 von 8 unten.
  • 07 von 08

    Schneiden Sie die Papaya in Keile

    Leah Maroney

    Drehen Sie nun die Papaya um und schneiden Sie sie einfach in Keile - so dick oder dünn wie Sie möchten. Schneiden Sie weiter, wenn Sie Würfel von Früchten wollen.

    Papaya-Wedges eignen sich hervorragend zum Frühstück (sie sehen auf der einen Seite mit Eiern und Toast großartig aus).

    Weiter zu 8 von 8 unten.
  • 08 von 08

    Nieselregen mit Limettensaft und genießen Sie Ihre Papaya

    Leah Maroney

    Hier ist ein großer Tipp: Drücken Sie ein wenig Limettensaft über die Papaya, um unangenehme Gerüche zu entfernen und den Geschmack der Obst. Oder kombinieren Sie Ihre frische Papaya mit anderen Früchten in einem frischen Obstsalat.

    Sie mögen auch

    • Grüner Papaya-Salat-Rezept
    • Thailändischer Wasserfall-Rindfleisch-Salat mit Papaya-Rezept
    Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel