Wie man eine haltbare, wiederverwendbare Einkaufstüte

Alberto Guglielmi / Getty Images
  • 1 Yard 45-Zoll breiter strapazierfähiger Stoff wie Canvas oder Denim. Den Stoff vorschrumpfen, damit er beim ersten Waschen nicht schrumpft.
  • Faden
  • 1 Paket "Wright's Maxi Piping". Diese Verrohrung hilft dem Beutel, von alleine zu stehen, was das Ein- und Auspacken erleichtert.
  • Optional: 4 Fuß eines 1 Zoll breiten Gurtbandes (oder Griffe wie in der Anleitung beschrieben nähen).
Weiter zu 2 von 6 unten.
  • 02 von 06

    Schneiden und Markieren

    Schnittdiagramm. Debbie Colgrove, lizenziert zu über. com

    Schneiden

    • Schneiden Sie 1 (37x14-inch) Stück
    • Schneiden Sie 2 (15x8-inch) Stücke
    • Schneiden Sie 2 (24x4-inch) Stücke für die Bänder oder 2 (24-inch) Stücke von 1 Zoll breites Gurtband

    Markierung

    • Markieren Sie die Mittelpunkte der 14-Zoll-Kanten am Taschenrumpf.
    • Markieren Sie die Mittelpunkte der 8-Zoll-Kanten der Seitenteile.
    Weiter zu 3 von 6 unten.
  • 03 von 06

    Nähen Sie die Seiten der Tasche

    Nähen Sie die Seiten der Tasche. Debbie Colgrove, lizenziert zu über. com
    • Nähen Sie die Rohrleitung an den 37-Zoll-Kanten des Taschenkörpers. (Näheres zu Nähpfeifen.)
    • Legen Sie die rechten Seiten zusammen und passen Sie die mittleren Markierungen des Taschenkörpers und der Seiten der Tasche an.
    • Befestigen Sie den Taschenkörper an den Seiten der Tasche, wobei Sie den Taschenkörper an der Ecke der Seite der Tasche befestigen.
    • Nähen Sie den Taschenkörper mit den Paspelnähten als Nahtführung an die Seiten der Tasche.
    • Wenden Sie eine Naht an, um die Rohkanten einzuschließen.
    • Drücken Sie die Nähte.
    Weiter zu 4 von 6 unten.
  • 04 von 06

    Beenden Sie die obere Kante der Tasche

    Die Oberseite der Tasche. Debbie Colgrove, lizenziert zu über. com
    • Drücken Sie unter 1/2 Zoll auf die obere Kante.
    • Messen und unter 1 Zoll drücken, um die eingepresste Kante einzuschließen.
    • Nähen Sie den Saum so nahe wie möglich an der gedrehten Kante.
    Weiter zu 5 von 6 unten.
  • 05 von 06

    Stellen Sie Ihre eigenen Gurte her

    Die Gurte. Debbie Colgrove, lizenziert zu über. com
    • Drücken Sie die Gurte der Länge nach in der Mitte.
    • Bringen Sie die rohen Kanten in die Mitte der Faltlinie.
    • Drücken Sie so, dass die Rohkanten eingeschlossen sind.
    • Nähen Sie die gefalteten Kanten und 1/4 Zoll von der Falzkante.
    • Nähen Sie eine Naht an den Enden der Bänder, um die Rohkante einzuschließen.

    Hinweis : Wenn Sie Gurtbänder für Griffe verwenden, sollten Sie einen bequemen Griff wie in den Anweisungen des einfachen Scheitertragers beschrieben ausführen.

    Weiter zu 6 von 6 unten.
  • 06 von 06

    Befestigen Sie die Gurte

    Befestigen Sie die Gurte. Debbie Colgrove, lizenziert zu über. com
    • Messen Sie in 3 Zoll von der Seitennaht auf den Körper der Tasche.
    • Befestigen Sie den Riemen an der richtigen Stelle und richten Sie die Nahtkante des Riemens mit der Unterseite des Saums und der nicht angenähten Kante des Riemens mit der 3-Zoll-Markierung aus.
    • Nähen Sie ein Quadrat mit einem X durch, um das Band sicher zu halten.
    Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel