Ist der Bumbo Seat Safe für Ihr Kind?

Der Bumbo Multi-Seat hat ein Fach, das für die Fütterung oder Spielzeit verwendet werden kann. Es dient auch als Teil eines Rückhaltesystems, um zu verhindern, dass das Baby aus dem Sitz fällt, was bei älteren Modellen ein Problem war. Amazonas. com

Der Bumbo Sitz - geliebt von vielen Eltern und ein Grund zur Sorge für andere. Was könnte an einem Kinderstuhl so kontrovers sein? Dieser weiche Schaumstoffsitz ist gemütlich, damit Babys sitzen und die Welt um sie herum sehen können, aber die Verbraucherschutzkommission gab eine Sicherheitswarnung heraus, nachdem mehrere Babys während der Benutzung verletzt wurden. Seit den Rückruf- und Sicherheitswarnungen hat der Hersteller den Bumbo-Sitz jedoch mit Sicherheitsgurten oder Tabletts aktualisiert, die das Baby im Sitz halten.

Manche Babys schaffen es aber trotzdem, umzustürzen oder aus dem Bumbo-Stuhl zu kippen.

Wegen des Verletzungsrisikos wird die Verwendung eines Bumbo-Sitzes trotz der Anstrengungen des Unternehmens zur Verbesserung der Sicherheitsmerkmale des Sitzes nicht empfohlen. Eltern, die einen Bumbo-Stuhl für ihr Baby verwenden möchten, sollten sicherstellen, dass nur ein aktuelles Modell mit den Sicherheitsgurten oder dem Tablett ausgewählt wird, und jedes Mal Baby schnallen sollte.

Der Bumbo Seat darf nicht auf hohen Flächen wie Tischen oder Arbeitsplatten verwendet werden! Beachten Sie, dass dieses Produkt ein Risiko für Ihr Kind darstellen kann, wenn Sie die Anweisungen des Herstellers nicht befolgen.

Was ist das?

  • Einteiliger Sitz aus Schaumstoff mit geringer Dichte für Babys.
  • Gewichtsgrenze beträgt 22 Pfund.
  • Kann verwendet werden, sobald das Baby genügend Nackenstärke hat, um den Kopf zu halten.
  • Wiegt ungefähr 3 Pfund.
  • Verkaufspreis ca. $ 40.
  • Kommt in lila, blau, aqua, lindgrün und gelb.

Pros

  • Leicht abwaschbar.
  • Tragbar und leicht.
  • Neue Modelle haben einen Gurt, um das Baby im Sitz zu halten.

Nachteile

  • Baby kann den Bumbo-Stuhl nicht genießen, wenn er oder sie mobil ist.
  • Ältere Babys können sich den Rücken wölben und aus dem Sitz kippen.
  • Auf einigen Verpackungen wurden Bumbo-Sitze auf Tischen oder Spieltischen verwendet, was nicht sicher ist.

Sollten Sie einen Bumbo-Sitz für Baby kaufen?

Viele Eltern berichten, dass ihre Babys es lieben, schon in jungen Jahren sitzen und sich umsehen zu können.

Dieser Sitz sieht witzig aus, aber der weiche, geformte Schaumstoffstuhl bietet eine einfache Möglichkeit für das Baby, mit seiner Umgebung zu interagieren.

Auch wenn der Bumbo-Stuhl von den Eltern geliebt wird, gibt es bei diesem Babysitz einen erheblichen Nachteil. Ein Rückruf von Bumbo Seats wurde im Jahr 2007 initiiert, weil einige Eltern die Sitze auf hohen Flächen benutzten und ihre Babys durch einen Sturz von einem Tresen oder Tisch verletzt wurden. Der Rückruf beinhaltete das Hinzufügen von mehr Warnschildern zur Benutzung des Sitzes auf hohen Flächen oder zur unbeaufsichtigten Haltung des Babys. Verwenden Sie Bumbo-Sitze niemals auf hohen Oberflächen oder lassen Sie Ihr Baby nicht unbeaufsichtigt. Der Bumbo-Sitz darf nur auf dem Boden verwendet werden. Wenn Sie den Bumbo-Stuhl auf einer anderen erhöhten Fläche verwenden, auch wenn diese nicht sehr groß ist, erhöht er den Winkel, die Entfernung und die Kraft eines Sturzes für Ihr Baby, wenn er den Stuhl umkippen oder irgendwie herausfallen sollte.

2012 kündigte CPSC einen weiteren Bumbo Seat Recall an. Dieses Mal enthielt das Reparaturset auch einen Rückhaltegurt, um das Baby auf dem Stuhl zu halten.

Trotz des früheren Rückrufs und der neuen Warnschilder benutzen Eltern immer noch den Bumbo-Sitz auf hohen Flächen, so dass seit dem Rückruf mehr Babys verletzt wurden. Noch beunruhigender sind CPSC-Berichte, die zeigen, dass einige Babys Schädelfrakturen erlitten, nachdem sie von einem Bumbo-Sitz auf dem Boden gefallen waren.

Diese Vorfälle betrafen das Fallen auf einen harten Boden oder auf ein Spielzeug. Wenn Sie einen Bumbo-Sitz für Ihr Baby verwenden, sollten Sie sich dieses Verletzungsrisikos bewusst sein. Wenn Sie sich für einen Bumbo-Stuhl entscheiden, stellen Sie sicher, dass der Boden frei ist und dass Ihr Kind nicht gegen eine Wand, Möbel oder Spielzeug stößt, wenn es vom Stuhl fällt oder es umkippt.

Der Bumbo Seat besteht aus einem Schaumstoff mit geringer Dichte und einer glatten Kunststoffabdeckung, so dass er weich und leicht abwischbar ist. Der Schaum ist leicht und der Bumbo Seat ist einfach mitzunehmen. Bumbo Sitze haben jetzt einen Gurt oder ein Tablett, um das Baby im Sitz zu halten. Der Bumbo Multi-Seat (Kauf auf Amazon) zum Beispiel hat neben dem Geschirr noch ein Tablett, das zum Füttern oder zum Spielen genutzt werden kann. Ältere Modelle haben möglicherweise keinen Sicherheitsgurt.

Sobald das Baby seinen Kopf halten kann, kann der Bumbo-Sitz verwendet werden.

Der Sitz wurde entwickelt, um dem Baby von Anfang an eine gute Sitzhaltung zu ermöglichen. Der Sitz ist so konstruiert, dass der untere Teil des Babys niedriger ist als seine Beine, so dass das Gewicht des Babys in der Mitte des Sitzes zentriert ist. Ein vorderer Pfosten verhindert, dass das Baby nach vorne rutscht. Sobald das Baby in der Lage ist, seinen Rücken zu beugen, ist es möglich, aus dem Sitz zu kippen, wenn Sie eine Version ohne Sicherheitsgurt oder -fach verwenden. Der Bumbo Seat selbst ist nicht beschwipst, egal ob Baby auf dem Sitz sitzt oder nicht, dank einer breiten, flachen Basis.

Auch für jüngere Babys bietet dieser Sitz eine weitere Alternative zur Bauchzeit. Wenn das Baby die Bauchzeit nicht mag, kann der Bumbo-Sitz ein angenehmerer Weg sein, um zu verhindern, dass das Baby zu sehr auf dem Rücken liegt. Eine Spielhalle oder Spielmatte könnte auch dazu beitragen, dass die Bauchzeit mehr Spaß macht. Andere Alternativen sind ein Bouncer-Sitz oder etwas wie das 4Moms Mamaroo.

Wenn Sie sich für einen Bumbo-Sitz entscheiden, sollten Sie nur die Modelle mit Sicherheitsgurt oder Tablett in Betracht ziehen, die das Herausfallen des Babys verhindern. Kaufen Sie kein älteres gebrauchtes Modell. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Sitz gemäß den Anweisungen des Herstellers benutzen, und befestigen Sie immer den Sicherheitsgurt oder legen Sie das Tablett auf.

Kaufen Sie Bumbo Seat bei Amazon. com

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel