Langsam Cooker Schweinefleisch, Sauerkraut und Würste (Choucroute Garnie)

Dieses Gericht ähnelt sehr dem elsässischen Choucroute garnie , das in der Regel eine Kombination aus Sauerkraut und Fleisch ist und oft Wein und Kartoffeln umfasst. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für langes, langsames Schmoren, und der langsame Kocher leistet ausgezeichnete Arbeit.

Dieses einfache Rezept ist ein Familienliebling von Eva. Sie empfiehlt, es mit Kartoffelpüree und grünen Bohnen zu servieren.

Wir benutzten in der abgebildeten Schale Kielbasa und Hühnerapfelwurst.

Was Sie brauchen

  • knochenloser Schweinelendenbraten, etwa 3 bis 4 Pfund
  • 1 Pfund geräucherte Wurst (Kielbasa, Andouille, etc.)
  • 1 Pfund Knollwurst
  • 1 Pfund Sauerkraut, Beutel oder in Dosen, gespült und entwässert
  • 1/2 Tasse heller oder dunkelbrauner Zucker, verpackt
  • 3 Esslöffel vorbereiteter Senf
  • 1 Esslöffel Fenchel, Kümmel oder Anissamen > 1 mittleres Lorbeerblatt
So wird's gemacht

Stellen Sie die Schweinelende in den Slow Cooker. Schneiden Sie die geräucherte Wurst in 2- bis 3-Zoll-Stücke und fügen Sie dem langsamen Kocher zusammen mit der Schlagwurst oder Bratwurst hinzu.

  1. Kombinieren Sie in einer Schüssel das ausgespülte Sauerkraut, den braunen Zucker, den Senf und die Samen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Löffel über das Schweinefleisch und die Wurst und ein Lorbeerblatt in die Mischung stecken.
  2. Decken und kochen Sie für 7 bis 9 Stunden auf NIEDRIG oder für 4 Stunden auf HOCH.
Von Eva

"Ich serviere diese Mahlzeit mit Kartoffelpüree, grünen Bohnen und selbstgebackenem Brot. Es schmeckt wirklich zart und köstlich. Ich löffle gerne mein Sauerkraut über meinen Püree Kartoffeln auch. "

Tipps und Variationen

Für eine klassische Choucroutegarnie fügen Sie aufgeschnittene rothäutige Kartoffeln rund um den Schweinebraten und etwa 1/4 Tasse trockenen Weißwein hinzu.

  • Etwa 1 Tasse gehackten Apfel in die Sauerkrautmischung geben.
  • Eine gehackte Zwiebel (etwa 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt) kann hinzugefügt werden, bevor Sie die Sauerkrautmischung hinzufügen.
  • Ersatzbratwurst oder Gourmet-Hühnerwurst für die Knockwurst.
  • Fügen Sie 2 bis 4 geräucherte Schweinskoteletts zu Schweinelende und Würstchen hinzu und lassen Sie die Schlagwurst weg.
  • Sie mögen auch

Easy Slow Cooker Kielbasa mit Sauerkraut und Apfelscheiben

  • Slow Cooker Schweinelende mit Cranberry-Sauce
  • Easy Crockpot Schweinelende mit Füllung
  • Dieses Rezept bewerten
Ich habe keine ist das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel