Schnee Krabbe und Ei Chirashi Sushi Rezept

Krabben-Ei-Chirashi-Sushi ist ein japanisches Gericht aus gemischtem oder "verstreutem" Sushi-Reis, garniert mit Krabbenfleisch, Rührei-Stückchen , und Kaiware-Daikon-Sprossen.

Es gibt viele verschiedene Variationen von Chirashi-Sushi, aber Sie werden diese Kombination aus Krabbe, Ei und Sprossen als unwiderstehliche Kombination empfinden. Was Sie am meisten an diesem Rezept lieben, ist jedoch, wie schnell und einfach Sie einen köstlichen Teller mit Chirashi-Sushi zubereiten können!

Was Sie brauchen

  • 2 Portionen gedämpfter Reis
  • Sushinoko Marke Sushi-Pulver Reisessig zu schmecken (oder machen hausgemachte Sushi-Essig Rezept hier erhältlich. Plain Sushi-Reis kann auch ersetzt werden mit Instant-Gomoku (fünf Zutaten oder Gemüse) Sushi-Gewürz.)
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz
  • Olivenöl
  • 6 bis 8 Unzen Dosen Königskrabbe oder Schneekrabbe (Ersatz mit frischen oder gefrorenen Krabbenfleisch)
  • 1/2 Packung Kaiware Daikonsprossen

Wie man es macht

  1. Das Rezept (und die Kochzeit) gehen davon aus, dass gedämpfter Reis gekocht und verfügbar ist. Wenn nicht, dampfen Sie den Reis bitte entsprechend den Anweisungen Ihres Reiskochers oder kochen Sie gedämpften Reis.
  2. Mix Sushinoko Marke Pulver Sushi-Reis-Essig mit warmem Reis, mit dem Rand des Reis Paddel in Schrägbewegungen. Es hilft zu verhindern, dass der Reis zerschlagen wird. Oder verwenden Sie dieses hausgemachte Sushi-Reis-Essig-Rezept. Reis beiseite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  1. Erhitze eine kleine Pfanne bei mittlerer Hitze. In einer kleinen Schüssel Ei mischen. Gießen Sie Olivenöl in die heiße Pfanne, senken Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige, fügen Sie gemischte Ei und Rührei mit Stäbchen durch ständig das Ei rühren und zerkleinern es in kleine Stücke. Kochen Sie das Ei weiter, bis alle winzigen Teile des Eis fertig sind. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  2. Flüssigkeit aus dem Krebsfleisch mit einem Sieb ablassen.
  3. Verwenden Sie einzelne Servierplatten, Teller Sushi-Reis.
  4. Den Sushi-Reis mit Krabbenfleisch und Eistücken belegen.
  5. Waschen Sie die Kaiware Daikon Sprossen und schneiden Sie die unteren Wurzeln und verwerfen. Die Sprossen halbieren und vermischen. Garnieren Sie die Chirashi Sushi mit Krabben und Ei mit Kaiware Daikon Sprossen.
  6. Sofort servieren.

Rezept-Tipps:

Für dieses Rezept empfehle ich Königskrabbe, Schneekrabbe oder Dungeness-Krabbe.

Frische Krabben können teuer sein und brauchen mehr Zeit, um Krabbenfleisch zu kochen und zu entfernen. Für eine Abkürzung, versuchen Sie frisch vorgekocht Krabbenfleisch in der Fischabteilung von Qualität japanischen Lebensmittelgeschäften oder anderen asiatischen Märkten oder Spezialitätenläden. Frisch vorgekochtes Krabbenfleisch kann auch in der Tiefkühlabteilung Ihres lokalen Marktes erhältlich sein.

Für dieses Rezept wurde das vorgestellte Chirashi-Foto, eine japanische Marke von Konserven-Königskrabben, verwendet. Sie werden feststellen, dass sogar Dosenkrebs Fleisch teuer sein kann, also finden Sie einfach, welche Art von Krabbenfleisch am besten Ihr Budget erfüllt.

Imitation Krabbe, auch bekannt als "Kani Kama", oder "Kanizenmai" ist ein Fischkuchen aus "Surimi" oder verschiedene Arten von Fisch, um Krebsfleisch nachzuahmen. Obwohl ich die Verwendung von Nachahmerkrebs für dieses Rezept nicht empfehle, wenn es verfügbar ist und Ihren Budgetanforderungen entspricht, kann es als kostengünstiger Ersatz für Krebsfleisch verwendet werden.

Ich empfehle jedoch dringend, ein preiswerteres Dosenkrebsfleisch über Nachahmungskrabbe zu finden, wenn möglich. Die Textur und der Geschmack von Krabbenimitation sind einfach ganz anders als selbst das günstigste echte Dosenkrebsfleisch.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel