Warm zerschlagener Brombeer- und Ziegenkäsetoast

Erinnert an einen cremigen Beeren-Käsekuchen, ist dieser Toast ein wunderbar süßer, verführerischer und cremiger Weg, um den Tag zu beginnen. Frische Minze ist ein unerwarteter, aber sehr lohnender Abgang!

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Tassen Brombeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Tasse Heidelbeeren (frisch oder gefroren)
  • 1 bis 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 1/2 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 2 bis 4 Scheiben Brot (jedes Brot, das Sie bevorzugen; Challa funktioniert gut)
  • 2 Unzen Ziegenkäse
  • Optional: frische Minze, gehackt >
Wie man es macht

In einem Topf die Brombeeren, Blaubeeren, Maisstärke, Vanille, Zucker und Wasser kombinieren. Decken und kochen Sie bei mittlerer bis schwacher Hitze. Sobald sie köcheln, pürieren und gut vermischen. Beiseite legen.

  1. Toast das Brot.

  2. Jede Scheibe mit Ziegenkäse bestreichen und mit einem Löffel der warmen Beerenmischung bestreuen. Streuen Sie mit etwas gehackter frischer Minze, wenn Sie es haben.
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel