Was ist ein Demi-Parure in Schmuck?

Modeschmuck Demi-Parure der 1960er Jahre. Jay B. Siegel für ChicAntiques. com

Definition: Passende Schmuckstücke, die zusammen getragen werden können, jedoch weniger als ein vollständiger Satz oder Parure; stammt aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts, und traditionell, als eine Parure sechs oder sieben Stücke umfasste, war ein Halbparrei eine dreiteilige Suite von (normalerweise) einer Halskette, von Ohrringen und einer Brosche oder Armband; Im frühen 20. Jahrhundert begann sich der Begriff "Parure" jedoch nur auf drei koordinierende Elemente zu beziehen, und ein Demi-Parure wurde in ähnlicher Weise verkleinert, um sich auf zwei passende Stücke zu beziehen.

Aussprache: dem-ee pah-rur

Auch bekannt als: Suite

Beispiel: Amanda fühlte sich wie eine Königin in ihrem viktorianischen Granat demi-parure, bestehend aus einem Halsband und baumelnden Ohrringen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel