Was ist der Unterschied zwischen einer Scheidung und einer Annullierung?

Personenbilder / Creative RF / Getty

Wenn Sie sich entschlossen haben, Ihre Ehe zu beenden und keine Trennung wünschen (deren Legalität sich von Staat zu Staat unterscheidet), haben Sie zwei legale Optionen: Scheidung und Aufhebung . Es gibt viele Missverständnisse über eine Annullierung gegenüber einer Scheidung.

Scheidung
löst auf, beendet, beendet eine rechtsgültige Ehe. Annullierung

löscht eine Ehe, indem die Ehe für ungültig erklärt wird und die Vereinigung niemals rechtsgültig war. Doch selbst wenn die Ehe gelöscht wird, bleiben die Heiratsurkunden gespeichert. Darüber hinaus ist eine religiöse Aufhebung keine rechtliche Auflösung einer Zivilehe. Eine Ehescheidung beendet eine rechtliche Eheschließung und erklärt den Ehemann und die Ehefrau wieder als alleinstehend.

Eine Annullierung beendet eine Ehe, von der die Parteien glauben, dass sie niemals auf Grund unbekannter Tatsachen stattgefunden haben sollte (eine voidable marriage). Andernfalls beendet eine Annullierung eine Ehe, wenn die Ehe zunächst nicht legal war (eine ungültige Ehe). Dies könnte vorkommen, wenn die Ehe ein Gesetz gebrochen hat, wie z. B. Bigamie oder Inzest.

"Eine Annullierung dreht die Zeit zurück, so dass der Akt der Ehe nie stattgefunden hat."

Was ist der Unterschied zwischen einer Annullierung und einer Scheidung? "von Duane L. Coker auf CokerLegal.com
" Der Hauptvorteil der Annullierung ist, dass das Gesetz die Ehe so behandelt, als ob sie niemals existiert hätte. Es ist vorbei und es gibt keine weiteren Probleme, mit denen man sich befassen muss. Die Scheidung kann auf der anderen Seite bedeuten, dass Sie jahrelang mit Ihrem Ex-Ehegatten in Fragen wie Unterstützung, Vermögensaufteilung und Kindererziehung zusammenarbeiten. Annullierung ist nicht jedermanns Sache. Nur ein kleiner Prozentsatz von denen, die verheiratet sind, kann sich sogar für einen qualifizieren. "
Kann diese Ehe annulliert werden? von Rechtsanwältin Lina Guillen, auf Rechtsanwälte.
" Wenn es darum geht, Finanzen, der Unterschied ist stark ... Wenn eine Ehe annulliert wird, versuchen die Gerichte gewöhnlich, jede Partei zu seinem ursprünglichen Finanzzustand vor der Verbindung wieder herzustellen. "in
Annullierung gegen Scheidung: Die finanziellen Unterschiede auf TheStreet.com (2009).
"Ein gängiges Missverständnis ist die Länge der Zeit, die ein Paar verheiratet ist bestimmt, ob die Ehe für eine Annullierung qualifiziert oder nicht. Das ist völlig falsch. Annullierungen werden nur gewährt, wenn die Ehe ungültig ist oder ein Ehepartner den anderen Ehegatten bezüglich einer wesentlichen Tatsache vor der Ehe in die Irre geführt hat. "
Allgemeine Fragen und Missverständnisse zur Scheidung von Monica Cameron auf VentureStreet.com < "Annullierungen werden auf der Grundlage sehr begrenzter gesetzlicher Gründe wie Betrug, Zwang, geistiger Behinderung (Intoxikation), Nichtvollzug und Vorfällen mit verbotenen Ehen wie Bigamie oder nahen Blutsverwandten gewährt.Die Dauer der Ehe ist irrelevant, wenn es um Annullierungen geht. "
Häufige Missverständnisse über das Familienrecht der Colorado
von Kathy A. Higby auf HigbyLaw. " Ein Schritt, bevor Sie beginnen ein Annullierungsfall behält einen Rechtsanwalt bei. Die Realität ist, dass Annullierungsgesetze und -verfahren komplex sind. Ihre Interessen werden wahrscheinlich am besten durch Vertretung durch einen erfahrenen Anwalt geschützt. Die American Bar Association unterhält Verbraucherressourcen, um Ihnen bei der Suche nach einem Anwalt in Ihrer Nähe behilflich zu sein. "In Steps For Annullment by Mike Broemmel auf LiveStrong.com (2010).

In Bezug auf eine religiöse Aufhebung gelten die gleichen Begriffe, aber in diesem Fall laut der Website von FindLaw.com "Die katholische Kirche, ein Diözesantribunal, anstatt ein Gericht das Gesetz, entscheidet, ob die Eheschließung weniger als ein Bund fürs Leben war, weil es von Anfang an in irgendeiner Weise fehlte. "Der eine oder andere Partner muss beweisen, dass die Ehe in irgendeiner Weise mehrheitlich fehlte.

Beispiele sind ein Mangel an Reife, Ehrlichkeit, emotionale Gemeinschaft und so weiter.

RECHTLICHER HINWEIS:

Dieser Text sollte nicht als Rechtsberatung angesehen werden. mit Ehe- und Familienrecht und Ihren persönlichen Umständen für die Rechtsberatung bei zivilrechtlichen Annulierungen.

Unterschiede zwischen Annulmen

Scheidung

Scheidung

Nein Ja Kurze Zeit bis zur Ablage - 1-2 Jahre
Ja - Normalerweise Nein Kinder gelten als legitim
Ja Ja Gebiet der Liegenschaft
Nein Ja Unterhaltsrecht
Nein Möglich Schwierigkeitsgrad Rechtlich
Ja - Hoch Gewöhnlich Nein Begründung
Ja Nein Familienstand Ergebnis danach
Alleinstehend oder unverheiratet Geschieden Zeugnis und Nachweis erforderlich
Ja > Nein * Artikel aktualisiert von Marni Feuerman

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel