Was in der Schrank-Checkliste zu speichern

webphotographeer / E + / Getty Images

Bei der Bestimmung, welche Ihrer Kleidungsstücke in Ihrem Kleiderschrank aufbewahrt werden, hängt viel davon ab, wie groß Ihr Kleiderschrank ist, welche anderen Aufbewahrungsoptionen (z. B. Truhen oder Kommoden) stehen Ihnen zur Verfügung, und wie viele Kleider Sie besitzen.

Was im Schrank aufbewahrt werden muss

Die kurze Version dessen, was im Schrank aufbewahrt werden muss, ist: Alles, was sich falten oder seine Form verlieren wird, wenn es gefaltet wird. Dies beinhaltet:

___ Hosen, mit der möglichen Ausnahme von Jeans.

___ Röcke.

___ Kleider.

___ Jacken und Blazer.

___ Bestimmte Pullover. Strickjacken, besonders dünne oder empfindliche, können schwierig gut zu falten sein und halten ihre Form oft besser auf einem Kleiderbügel. (Aber, wenn Sie einen Pullover hängen, seien Sie sehr vorsichtig, um die richtige Größe und Art des Bügels zu verwenden, um das Dehnen zu vermeiden.)

___ Bestimmte Hemden und Tops. Hemd, Blusen und andere Hemden, die gebügelt werden müssen, sollten im Schrank aufbewahrt werden. Grundlegende T-Shirts und Tanks aus Baumwolle können in einer Schublade verstaut werden. Wenn Sie jedoch Strickoberteile mit Falten, Drapierungen oder Spitzen besitzen, werden Sie feststellen, dass sie auf einem Kleiderbügel polierter aussehen. Jedes Top, das als "ausgefallen" oder "schleichend" beschrieben werden kann, wird normalerweise besser aufhängen. Und Tops mit einer asymmetrischen Form oder "Extras" wie Perlen, Schleifen oder Schößchen, sowie Tuniken und andere voluminöse Hemden, sollten ebenfalls in den Schrank gehängt werden.

Was zu Möglicherweise Im Wandschrank speichern

Andere Arten von Kleidung können im Schrank oder anderswo gleich gut funktionieren, abhängig von Ihren Vorlieben und Optionen.

Zu ​​diesen potenziellen Schrankgegenständen gehören:

___ Jeans. Ich mag es, meins neben meine anderen Hosen zu hängen, aber Denim wird normalerweise hochhalten, wenn es auch in einer Kommodenschublade zusammengefaltet wird. Wenn Ihre Jeans jedoch Verzierungen wie Nieten, Strasssteine ​​oder irgendetwas anderes hat, was sich abreiben oder verhaken könnte, sollten Sie sie aufhängen.

___ Shorts. Die meisten können überall aufbewahrt werden, wenn sie länger sind oder eher wie Hosen mit gebügelten Falten oder eleganten Falten aussehen, sollten Sie sie im Schrank haben.

___ Fast alles, was im flachen Zustand deutlich weniger Platz beansprucht als im gefalteten Zustand. Lange, sperrige Pullovermäntel und übergroße Sweatshirts fallen in diese Kategorie. Wenn Ihr Lagerplatz unbegrenzt ist, spielt dies vielleicht keine so große Rolle, aber wenn der Platz ein Problem darstellt, nehmen größere Artikel einen kleineren Prozentsatz Ihres Schrankes in Anspruch als Ihr Büro oder die Box unter dem Bett.

___ Die meisten Pullover. Die meisten Pullover sollten nicht in deinem Kleiderschrank aufgehängt werden, aber wo du sie hinlegst, wenn du sie zusammenlegst, liegt an dir. Viele Schränke mit einem oder mehreren Fächern an der Oberseite bieten mehr Platz für Pullover als eine flache Kommode.(Wenn Sie jedoch Probleme mit Motten oder anderen Schädlingen haben, sollten Ihre Pullover nicht auf einem offenen Schrankregal stehen, es sei denn, sie können Plastikboxen oder -taschen aufnehmen.)

___ BHs, Unterwäsche und Socken. Sie können im Schrank oder auf der Kommode leben, es hängt alles davon ab, was sich für Sie bequemer anfühlt. Sie könnten es schneller finden, Ihre Unterwäsche, Kleid und Schuhe gleichzeitig aus dem Schrank zu holen. Oder Sie bevorzugen es, Strumpfwaren und intime Kleidung in einer zugänglicheren Kommode Schublade anstelle eines hohen Schrankregals zu arrangieren.

(Siehe auch: 4 Arten, Kleidung zu lagern)

___ Nachtwäsche und Trainingskleidung. Ich bewahre diese in meinen Schrankregalen auf, weil meine derzeitige Wohnung im Vergleich zu anderen Lagerräumen viel Stauraum hat. Obwohl diese Kleidung, wie T-Shirts, normalerweise nicht in Schränken aufbewahrt werden, denken Sie daran, dass Sie nicht unbedingt zusätzliche Möbel kaufen müssen, um sie zu halten. Ihr bestimmtes Zuhause könnte für eine etwas unkonventionelle Organisation geeignet sein.

___ Gürtel und Schals. Accessoires gehören zu deinem Outfit, und für manche wird es leichter zu sehen, welche zusammenpassen, wenn sich das Zubehör direkt neben der Kleidung befindet.

___ Schuhe. Sie müssen nicht in den Schrank gehen, aber viele Leute bevorzugen sie dort. (TIPP: Wie man Schuhe aufbewahrt)

Was man nicht im Schrank verstauen sollte

Die einzigen Kleidungsstücke, die man niemals im Schrank verstauen sollte, sind solche, die nass oder schmutzig geworden sind oder einen Duft wie Rauch oder starkes Parfüm absorbiert haben. ..

Selbst wenn du nicht vorhast, diese Gegenstände sofort zu säubern, solltest du sie von anderen Kleidungsstücken getrennt halten, bis du mit ihnen fertig bist.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel