10 Fette Farbschemata für das Schlafzimmer

Peter Mukherjee / E + / Getty Images

Ein kontrastreiches Farbschema muss nicht grell sein. Wenn Sie die zwei richtigen Farben in Ihrer Palette verwenden, ist das Ergebnis interessant, ein bisschen aufregend und ziemlich anspruchsvoll. Als Beweis können Sie sich die zehn hier vorgestellten Zimmer ansehen.

Grau und Türkis

Silbriggrau ist raffiniert und dezent, passt aber zu strahlendem Türkis, und plötzlich nimmt der Stil des Schlafzimmers ein wenig zu. Beachten Sie, wie einfach es ist, ein neutrales Schlafzimmer mit Farbe zu beleben - alles, was es brauchte, war zwei Türkis werfen ... MEHR Kissen und eine Decke, um Aufregung in diesem Raum hinzuzufügen.

Weiter zu 2 von 10 unten.
  • 02 von 10

    Pink und Braun

    LOOK Fotografie / Gettty Images

    Pink wird oft als die Farbe eines kleinen Mädchens angesehen, aber kombinieren Sie es mit Schokoladenbraun und die Stimmung geht von unschuldig zu stilvoll. Es gibt nichts übermäßig süßes oder kindisches an diesem Schlafzimmer, besonders mit den Details von Chrom in den Metall Nachttischen. Der Trick besteht darin, einen nicht rosafarbenen und nicht zu hellen Rosaton zu wählen - der Mittelton ist genau richtig.

    Weiter zu 3 von 10 unten.
  • 03 von 10

    Lila und Blau

    Michael Grimm / Getty Images

    Cool, gelassen und ein bisschen launisch - diese Palette ist friedlich, aber keineswegs langweilig. Mit einer Mischung aus Flieder, Amethyst, Hellblau und Kobaltblau hat das Schlafzimmer viel Interesse, ohne übermäßig anregend oder hell zu sein. Der Effekt wird dadurch verstärkt, dass man sich auf meist einfarbige Farben konzentriert, die durch ein paar kleine, unauffällige Drucke akzentuiert werden.

    Weiter zu 4 von 10 unten.
  • 04 von 10

    Orange und Grün

    Marje Cannon / Getty Images

    Dieses fröhliche Schlafzimmer wirkt dank der gelben Basis von Orange und Grün fast tropisch. Wenn Sie mit zwei sekundären Farben dekorieren, bekommen Sie eine Menge Aufregung, aber die Wahl leicht gedämpften Farben, wie in diesem Schlafzimmer, hält den Blick vom Überwältigen des Raumes.

    Weiter zu 5 von 10 unten.
  • 05 von 10

    Aqua und Schwarz

    Fotosearch / Getty Images

    In diesem Schlafzimmer herrscht fast Retro-Flair - Schwarz, Aqua und ein Hauch von Gold. Aber die schlichten, eleganten Linien der schwarzen Möbel und der zeitgenössische Druck auf dem Bettzeug halten den Stil fest in der Gegenwart fest, nicht aus der Mode. Beachten Sie, dass das winzige Schlafzimmer auch größer aussieht, wenn Sie die Wandfarbe an die Bettwäsche anpassen.

    Weiter zu 6 von 10 unten.
  • 06 von 10

    Senf und Wein

    LOOK Fotografie / Getty Images

    Dieses Schlafzimmer hat eine ganz bestimmte mediterrane Atmosphäre, und das liegt an der Palette der Senfgelb und weinrot. Obwohl diese Farbkombination nicht laut oder hell ist, ist sie sicher auch nicht schüchtern oder unauffällig.Während die Palette besonders für ein toskanisches Schlafzimmer geeignet ist, funktioniert sie auch gut mit jedem traditionellen, etwas formalen Dekorationsstil.

    Weiter zu 7 von 10 unten.
  • 07 von 10

    Pink und Orange

    Deborah Jaffe / Die Bilderbank / Getty Images

    Es ist die perfekte Kombination für ein Mädchenschlafzimmer, wahr, aber pink und orange sind auch schön in einem weiblichen, erwachsenen Schlafzimmer, wenn die gewählten Farbtöne von mittlerer Intensität sind, und die Orange ist ein reiner Farbton, nicht gelb-orange oder rot-orange. Beachten Sie, wie dieses Schlafzimmer Muster hervorragend verwendet - es gibt mehrere verschiedene Designs auf dem Bett, aber alle sind ähnlich im Maßstab und beschränkt auf nur drei Farben - weiß, orange und rosa.

    Weiter zu 8 von 10 unten.
  • 08 von 10

    Lila und Braun

    Doga Yusuf Dokdok / Getty Images

    Elegant, raffiniert, zeitgemäß - dieses Schlafzimmer wäre eine einfache Studie in neutralen Farben, aber die Schüsse von schillerndem Amethyst lila auf der Täuschungen und Tagesdecke verwandeln den Raum von so-zu-wow. Wenn Sie die helle Farbe auf wenige Akzente beschränken, bleibt der Stil elegant und nicht grell.

    Weiter zu 9 von 10 unten.
  • 09 von 10

    Schwarz und Grün

    Wendellandcarolyn / E + / Getty Images

    Hier ist ein Schlafzimmer, das beweist, dass Sie keine hellen Farben brauchen, um einen kühnen Look im Schlafzimmer zu schaffen. Das hier verwendete Grün hat einen gelben, moosigen Unterton, der in einem ländlichen oder mediterranen Schlafzimmer gleichermaßen zu Hause wäre, aber kombiniert mit dem schwarzen, zeitgemäßen Design der Möbel und der aktualisierten Paisley-gemusterten Tagesdecke, ist das Aussehen modern, stark und doch immer noch erholsam.

    Weiter zu 10 von 10 unten.
  • 10 von 10

    Orange und Blau

    Sicherungs- / Getty-Bilder

    Orange und Blau sind Komplementärfarben, dh sie stehen direkt auf dem Farbkreis einander gegenüber. Jedes Mal, wenn Sie kontrastreiche Farben mischen, ist das Ergebnis dramatisch und aufregend. Damit der Look im Schlafzimmer nicht übermäßig anregt, verwenden Sie die Farbe als Akzent vor einem Hintergrund aus Weiß, zartem Grau, Tan oder sandigem Beige. Dieses Schlafzimmer wäre langweilig, aber die hohen Farbtupfer fügen einen dringend benötigten Wow-Faktor hinzu.