10 Köstliches Coconut Cocktail Rezepte

Moncherie / Getty Images

Kokosnuss-Cocktails gehören zu den leckersten Köstlichkeiten in der Bar und es gibt eine große Auswahl. Natürlich können Sie eine tropische Piña Colada mit Ihrem Lieblingsrum mischen. Vielleicht passt der Brandy-basierte Kappa Colada oder der alkoholfreie Coco Colada besser zu Ihrer momentanen Stimmung. Wenn Sie jedoch nach einer lustigen, neuen Art suchen, Ihre Kokosnuss zu trinken, haben wir ein paar Ideen, um den Geschmack der Tropen zu verbessern.

Weiter zu 2 von 11 unten.
  • 02 von 11

    Kokosnuss Martini

    Jack Andersen / Photolibrary / Getty Images

    Dies ist kein gewöhnliches Coconut Martini Rezept. In diesem Glas finden Sie eine Art umgekehrte Piña Colada mit einem Hauch Ananas. Die Basis besteht aus Vanille-Vodka, Kokosnuss-Rum und Kokosnuss-Creme und es ist ein atemberaubendes kleines Vergnügen. Coconut Martini Rezept

    Tipp: Kokosraspeln ist der am weitesten verbreitete alkoholfreie Mixer, der Mixgetränken den köstlichen Geschmack von Kokosnuss verleiht. Es ist bevorzugt, weil es süßer und dicker als Kokosmilch ist. Coco Lopez ist die beliebteste Marke ... MEHR und kann oft in Spirituosenläden gefunden werden, weil es unerlässlich ist, eine Piña Colada herzustellen.

    Kokosraspeln ist nicht dasselbe wie Creme de Coconut, die in der Regel Rum-Likör ist.

    Fahren Sie mit 3 von 11 fort.
  • 03 von 11

    Kokosnuss Key Lime Momtini

    Photo / Photo / Getty Images

    Wenn Sie in der Stimmung für einen tropischen Drink ohne die Flotte sind, werden Sie zum Coconut Key Lime Momtini machen wollen. Es ist eine lustige Variante des durchschnittlichen Kokosnusscocktails mit Limonade, Kokosmilch und Limettensaft. Es ist ein bisschen wie Key Lime Pie in einem Glas. Kokosnuss-Key Lime Momtini Rezept

    Tipp: In der Dose trennt sich oft Kokosmilch. Sie können entweder die dünne oder dicke Milch für dieses Rezept verwenden oder die beiden wieder zusammen für die perfekte Balance der beiden mischen.

    Weiter zu 4 von 11 unten.
  • 04 von 11

    Batida

    vanillechoes / Getty Images

    Der Caipirinha ist nicht der einzige Cocktail, der in Brasilien eine heiße Ware ist. Das Land rühmt sich auch für den süßen, erfrischenden Geschmack der Batida. Dieses Rezept enthält auch Cachaça, zu dem Kokosmilch, Limettensaft und Passionsfrucht hinzugefügt werden. Batida Rezept

    Tipp: Die Batida kann auf den Felsen serviert oder gemischt werden, um Ihrer Stimmung und der Menge an Energie zu entsprechen, die Sie in Ihr Getränk mischen möchten.

    Fahren Sie mit 5 von 11 fort.
  • 05 von 11

    Bahama Mama

    Kieran Scott / Photolibrary / Getty Images

    Kokosnuss und Ananas sind eine natürliche Paarung für die meisten tropischen Drinks. Jene wie die Blue Hawaiian und Bahama Mama verlassen sich auf dieses Matchup und sie sind seit langem Favoriten.Wenn Sie in der Stimmung für einen wirklich Strandcocktail sind, greifen Sie den Rum und Ihren Lieblingskokoslikör. Bahama Mama Rezept

    Tipp: Es gibt eine große Auswahl an Likören mit Kokosnussgeschmack. Sie können auch als "Creme de Coconut" bezeichnet werden. Beliebte Marken sind Bols, DeKuyper, Kalani, Koko Kanu, Mahina Coco ... MEHR Clement und Marie Brizard.

    Liköre, die sich auf einen "tropischen" Geschmacksmix beziehen, enthalten oft auch ein wenig Kokosnuss.

    Weiter zu 6 von 11 unten.
  • 06 von 11

    Coco Light Martini

    Ciroc Vodka

    Die cremigen Kokosnuss-Cocktails sind fantastisch, aber manchmal wollen Sie den gleichen Geschmack in einer leichteren Form. In diesem Fall wenden Sie sich an den erfrischenden Coco Light Martini. Das Rezept ist einfach und verwendet sowohl Kokosnuss-Wodka als auch Kokosnuss mit einem Hauch von Ananas und Limette. In nur wenigen Minuten ist ein fabelhafter Martini bereit zu genießen. Coco Light Martini Rezept

    Tipp: Kokosnuss-Wodka hat sich zu einem der heißesten neuen Geschmacksrichtungen entwickelt und von einer Reihe von Marken angeboten. Ciroc ist das Spitzenangebot (und wird in diesem Rezept verwendet) ... MEHR, während New Amsterdam ein preisgünstiger Favorit ist.

    Weiter zu 7 von 11 unten.
  • 07 von 11

    Steinhummer

    Bryan Mullennix / Digital Vision / Getty Images

    Wenn es Zeit ist, den Mixer herauszuziehen, sind einige Drinks genauso unterhaltsam wie der Rock Lobster. Diese frostige Mischung aus Kokosnuss-Rum, Bananen-Likör, Grenadine, Ananas und Orange ist immer ein Hit. Bonuspunkte, wenn Sie sich beim Mischen auf die B-52 einmischen! Steinhummer Rezept

    Tipp: Kokosnuss Rum ist der bekannteste Likör dieses Geschmacks, mit Marken wie Bacardi, Cruzan und Brinley auf der Liste der Favoriten. Natürlich ist Malibu wohl das berühmteste Los, obwohl es technisch gesehen "karibischer Rum mit Kokosnusslikör" ist. Das macht es nützlich in Rezepten, die entweder Kokos Rum oder Likör erfordern.

    Fahren Sie mit 8 von 11 fort.
  • 08 von 11

    Surfer auf Säure

    S & C Design Studios

    Es gibt Zeiten, in denen man nur gießen, mischen und trinken möchte. Dies ist, wenn ein Rezept wie der Surfer on Acid praktisch ist. Einfacher geht es nicht: Gießen Sie gleich viel Kokosrum, Jägermeister und Ananassaft. Es ist ein Lieblingsgetränk der Bar und eines, das jeder genießen kann. Surfer auf Acid Rezept

    Tipp: Wie bei vielen Cocktails, können Sie den Surfer auf Acid nach Belieben servieren. Es ist fantastisch auf den Felsen, aber macht auch einen großen Party-Shooter oder ein ordentliches Martini-ähnliches Getränk.

    Weiter zu 9 von 11 unten.
  • 09 von 11

    Bushwacker

    Alexadra Grablewski / Digital Vision / Getty Images

    Haben Sie genug von der Ananas-Kokosnuss-Kombination? Lassen Sie uns zu einem weiteren Frozen Cocktail gehen und ein wenig Schokolade in den Mix geben. Der Bushwacker ist ein tolles Rezept, das dunklen Rum, Kaffee- und Schokoladenliköre, Kokosraspeln und Milch mischt. Es ist ein feuchtfröhlicher Milchshake, müssen wir mehr sagen? Bushwacker Rezept

    Tipp: Kokosnusscreme nicht gefunden? Probieren Sie einen dieser Ersatzstoffe aus:

    • Ziehen Sie die oberste Schicht von einer unverdünnten Dose Kokosmilch ab. Die Milch teilt sich natürlich in zwei Schichten und die dickere obere Schicht ist die süßere der beiden.
    • Vermische gesüßte Kondensmilch mit einer kleinen Menge Kokosnussextrakt. Beginnen Sie mit 1/2 Teelöffel und stellen Sie sie nach Geschmack ein.
    Weiter zu 10 von 11 unten.
  • 10 von 11

    Feiertagsgewürz

    Laura Johansen / StockFood Creative / Getty Images

    Kokosnuss sollte nicht für die heißen Sommertage reserviert werden. Es gibt keinen Grund, warum du es nicht auch in die Ferienzeit bringen kannst. Ein Rezept wie das Holiday Spice ist eine kleine Piña Colada und ein kleiner Eierlikör. Sie werden überrascht sein, wie gut das funktioniert, und es wird sicherlich die Wintersaison erhellen. Holiday Gewürzrezept

    Tipp: Batida de Coco ist ein cremiger Likör, der anstelle von Kokosraspeln in solchen Getränken verwendet werden kann. Mangaroca ist eine beliebte Marke.

    Weiter zu 11 von 11 unten.
  • 11 von 11

    Mound Bar

    Verdina Anna / Moment / Getty Images

    Wie unzählige Schokoriegel im Laufe der Jahre bewiesen haben, sind Schokolade und Kokosnuss eine köstliche Kombination. Wenn der Winterwind weht, werfen Sie einen Schuss Ihres Lieblings-Kokosrums in eine dampfende Tasse heißer Schokolade und entspannen Sie nach einem anstrengenden Tag. Mound Bar Rezept

    Tipp: Wenn Sie dieses Getränk wirklich verkleiden wollen, beginnen Sie mit echter hausgemachter heißer Schokolade. Es ist eine nachgiebige Option zu Kakao und alles, was Sie wirklich brauchen, ist "eine Art Schokolade" und Milch.