10 Essentielle Whiskey-Cocktails, die jeder probieren sollte

Die Welt des Whiskys ist riesig und wird ständig erweitert. Ebenso wie sich die Marken ändern, ändern sich auch die Cocktails, die wir daraus machen. Während die Liste der großen Whiskey-Cocktails täglich wächst, gibt es ein paar erprobte und wahre Getränke, die wesentlich sind, um ein tolles Whiskey-Erlebnis zu kreieren.

Die folgenden zehn Getränke zeigen die große Auswahl an Whiskeys und gehören zu den beliebtesten Whiskey Cocktails heute. Sie werden seit Jahrzehnten von Whisky-Enthusiasten genossen. Es ist eine perfekte Liste für den Anfänger, um ... MEHR die Vielseitigkeit zu erforschen, die mit Whisky möglich ist.

  • 01 von 10 Manhattan Cocktail

    Schnapp dir deinen Lieblingswhiskey (Roggen, Bourbon, Kanadier, was auch immer) und mische heute Nacht Manhattan. Foto mit freundlicher Genehmigung: © Shannon Graham

    Traditioneller Roggen-Whiskey (manchmal wird Bourbon verwendet), Bittere und süßer Wermut, dieser raffinierte Cocktail ist eine großartige Einführung in die Welt des Whiskys. Es ist Whisky, was der Martini zu Gin ist und ist die Basis für unzählige Cocktails.

  • 02 von 10 Old fashioned

    Es ist einfach, ja, aber der klassische Old-Fashioned Cocktail ist eine der besten Möglichkeiten, einen großartigen Whiskey zu genießen. DAJ / Getty Images

    Whiskey, Bitter, Zucker und ein Spritzer Wasser lassen diesen komplexen Cocktail viel einfacher erscheinen als er ist. Experimentieren Sie mit der Art des verwendeten Whiskys, um zu sehen, wie flexibel dieses Getränk sein kann. Bourbons sind oft bevorzugt, aber Roggen Whiskey macht eine große altmodisch.

  • 03 von 10 Whisky Sour

    Der Whiskey Sour ist ein einfacher und klassischer Cocktail, der einfach ist. Traditionalisten werden sich für Ei entscheiden und es gibt so viele andere sours zu genießen. Foto mit freundlicher Genehmigung: Shannon Graham

    Im Wesentlichen nur Whiskey, Zitrone oder Limettensaft und einfacher Sirup, ist die Säure der Zitrusfrüchte eine wunderbare Ergänzung zu einigen der süßen Noten in Whiskey. Dies ist ein perfektes Getränk, das mit einer großen Auswahl an Whiskys funktioniert.

  • 04 von 10 John Collins

    Der John Collins ist ein beliebter Whiskey-Highball, einfach und erfrischend, perfekt für jeden Anlass. imagenavi / Getty Images

    Stellen Sie sich einen Whisky Sour mit Club Soda vor und Sie haben den John Collins. Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie einen Tom Collins oder einen John Collins an der Bar bestellen sollen? Geben Sie den Liketttyp oder die Marke an und 'Collins' und der Barkeeper wird Sie verstehen (z. B. Whisky Collins).

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10 Irish Coffee

    Das Original Irish Coffee Rezept geht etwas weiter als das Hinzufügen von Irish Whiskey, obwohl es fast so einfach ist und zwei zusätzliche Schritte wert ist. Steve Allen / Stockbyte / Getty Images

    Perfekt für eine kalte Winternacht oder nach einem guten Essen, ein Irish Coffee ist einfach Kaffee, Irish Whiskey, Zucker und ein Hauch von Schlagsahne.Es ist eine der besten Möglichkeiten, um Whiskey und Kaffee zu genießen.

  • 06 von 10 Mint Julep

    Wichtig für das Kentucky Derby, ja, aber das Mint Julep ist jeden Tag fantastisch. Gary Moss Photo / Photolibrary / Getty Images

    Das Mint Julep ist einer der frischesten Cocktails, die Sie finden können, wenn Sie das Whisky-Erlebnis erweitern möchten. Frische Minze, dein Lieblingsbourbon und ein bisschen Arbeit mit dem Muddler und fertig.

  • 07 von 10 Algonquin Cocktail

    Ein klassischer Cocktail, der Roggenwhiskey mit trockenem Wermut und Ananas mischt. Zum Glück ist Roggen zurück und wir können ihn wieder mit Stil genießen! . Foto mit freundlicher Genehmigung: Shannon Graham

    Ich bevorzuge einen leichten kanadischen Whiskey wie Canadian Mist für dieses Getränk, das auch Ananassaft und trockenen Wermut enthält. Überraschend komplex für ein Drei-Komponenten-Getränk. Es ist ein Spaß Spin auf dem durchschnittlichen Whisky-Drink und wird Sie bei diesem ersten Schluck überraschen.

  • 08 von 10 Jack and Coke

    Der Jack and Coke ist genau das, wonach er klingt und er bleibt einer der beliebtesten Whiskey Drinks. Foto mit freundlicher Genehmigung: Shannon Graham

    Von Cowboy-Bars und NASCAR-Rennen bis hin zu trendigen Restaurants ist der Jack and Coke einer der beliebtesten Cocktails in Amerika. Einfach Jack Daniels und Coca-Cola, die Kombination ist klassische Americana im Glas.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10 Highball

    Einfach und erfrischend, der klassische Whisky Highball übertrifft Ihren Lieblingswhisky mit Ginger Ale. Das ist es! . Foto mit freundlicher Genehmigung: Shannon Graham

    Der Highball ist ein weiteres einfaches Zwei-Komponenten-Mixgetränk und es ist eine große, erfrischende Art, Ihren Lieblingswhisky zu genießen. Blended Whiskey, Roggen Whiskey und Bourbons passen perfekt zum Ginger Ale.

  • 10 von 10 Pickleback

    Ein Pickleback ist ein Schuss Irish Whiskey und ein Schuss Pickle-Saft. Jupiterimages / Stockbyte / Getty Images

    Ein Schuss Jamesons Irish Whiskey, ein Schuss Gurkensaft. Der Pickleback stammt aus Brooklyn Hipster und ist zu einem neuen Phänomen in Bars und Restaurants im ganzen Land geworden. Überraschend einfach zu trinken.

    • Aktualisiert

      Herausgegeben von Colleen Graham

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel