10 Spaß und fruchtiger Wodka Martinis

Es gibt viele tolle Cocktail-Rezepte, aber aus irgendeinem Grund genießen wir unsere Obst Martinis und sie sind fast zu viel Spaß zu erkunden. Wodka ist die beliebteste Basis für diese süßen, oft süßen kleinen Cocktails, denn der transparente Geschmack lässt die Früchte im Mittelpunkt stehen.

Die folgenden Wodka Martinis sind einige der besten Rezepte mit Früchten, die Sie finden. Ein paar von ihnen sind Variationen über beliebte Martinis, eine Anzahl erfordern einen aromatisierten Wodka, und alle sind mit Schichten von fruchtigen ... MEHR Aromen verpackt. Sie sind auch sehr leicht für sich selbst und Ihre Freunde zu machen.

Weitere Cocktails entdecken

  • The Full Vodka Martini Kollektion
  • 10 Essential Vodka Cocktails
    • 01 von 10 Woo Woo Cocktail

      S & C Design Studios

      Was Sie brauchen: < Wodka, Pfirsichschnaps, Cranberrysaft

      Der Woo Woo ist nicht nur ein Cocktail mit einem tollen Namen, sondern er ist gefüllt mit einem großartigen Fruchtgeschmack und ist ein großartiger Martini für jeden Anlass. Die Pfirsich-Cranberry-Kombination ist eine, die fast jeder genießen wird, seien Sie vorsichtig, weil es zu einfach ist, zu viele davon zu haben.

      02 von 10 Very Berry Cosmo

    • MASAYASU IKEDA / Amana Bilder / Getty Images

      Was Sie brauchen:

      Acai-Blaubeer Wodka, Chambord, Triple Sec, Cranberrysaft

      Eine neue Version des beliebten Cosmopolitan, der Very Berry Cosmo erfordert einen spezifischen Wodka, mit dem man sich sehr gut mischen kann. Auf der Basis von Acai und Blaubeeren fügt dieser Cocktail die süßen schwarzen Himbeeren von Chambord, einen Hauch von Orange und einen Hauch von Cranberry hinzu.

      03 von 10 Pfirsich Granatapfel Urlaub Martini

    • S & C Design Studios

      Was Sie brauchen:

      Granatapfel Wodka, Pfirsichschnaps, Orangensaft, Zitronensaft, Zimt und Zucker Trotz des Namens, dieser fruchtig Martini kann zu jeder Jahreszeit arbeiten. Es mischt einen dieser fabelhaften Granatapfel-Vodkas mit Pfirsich und Zitrusfrucht zu einem fruchtbetonten Genuss. Der Zimt-Zucker-Rand ist optional und ich würde es wahrscheinlich in den wärmeren Monaten des Jahres überspringen.

      04 von 10 Heidelbeer Martini

    • Bill Boch / Wahl des Fotografen RF / Getty Images

      Was Sie brauchen:

      Wodka, Orangenlikör, Blaubeersaft, Mangosaft Wenn Sie "Heidelbeer Martini" sagen, "Ich bin mir sicher, dass Sie nicht erwartet haben, dass Mango auf der Zutatenliste steht. Dies ist ein weiterer überraschender Martini, der es vorzieht, kontrastierende Früchte zu schichten, um ein Geschmackserlebnis zu schaffen, wie wir es selten genossen haben. Wenn der Saft schwer zu finden ist, verwenden Sie stattdessen einen Mangolikör.

      Fahren Sie mit 5 von 10 fort.

      05 von 10 Lotusblüte
    • Rob Palmer / Photolibrary / Getty Images

      Was Sie brauchen:

      Birnenwodka, Sake, einfacher Sirup, Litschi, Limette Ein wirklich einzigartiger Wodka Martini, der Lotus Blossom ist ein fantastisches Geschmackserlebnis, das mit einem dieser verführerischen Birnen-Vodkas beginnt.Der Sake und Litschi geben ihm ein asiatisches Gefühl und machen es zur perfekten Kombination für eine Stir-Fry oder Sushi-Dinner-Party.

      06 von 10 Lavendel Lemon Drop

    • Sheridan Stancliff / Stockbyte / Getty Images

      Was Sie brauchen:

      Zitronen-Wodka, Zitronensaft, Lavendel, einfacher Sirup Eine einfache und lustige Variante des Favoriten Lemon Drop Martini, dieser Cocktail verleiht der Mischung einen Hauch von Lavendel. Es ist eine kleine Ergänzung, aber nicht weniger bemerkenswert und ist perfekt für Gartenunterhaltung.

      07 von 10 Hollywood Martini

    • S & C Design Studios

      Was Sie brauchen:

      Wodka, schwarzer Himbeerlikör, Ananassaft Sprechen Sie über easy Vodka Martinis, wenige sind so einfach wie der Hollywood Martini. Ähnlich wie der Gin-basierte französische Martini, ist es ein Mix aus drei Zutaten, der Zutaten verwendet, die bereits in Ihrem Bar-Vorrat sein sollten, und die Mischung aus Himbeere und Ananas ist etwas, auf das Sie sich verlassen werden.

      08 von 10 Apfelwein Martini

    • Foto Höflichkeit: © Ultimat Vodka

      Was Sie brauchen:

      Wodka, Apfelwein, Ingwerlikör, Samt falernum Oft ist es eine einzige Zutat, die dauert Ein Cocktail von gut bis gut und im Fall von diesem Apple Cider Martini, kommt der Glanz von Samt falernum. Dieser süße, würzige und zitronige Likör ist unentbehrlich für Tiki-Cocktails wie den Rum Runner und in diesem Martini fügt er einen Hauch von Geschmack hinzu, der den Unterschied macht.

      Fahren Sie mit 9 von 10 fort.

      09 von 10 Melone Gurken-Tini
    • Bill Boch / Photolibrary / Getty Images

      Was Sie brauchen:

      Melonen-Wodka, einfacher Sirup, Gurke Ein letzter und sehr einfacher Wodka Martini zum Verführen Ihre Geschmacksknospen. Die Melon-Cucumbertini ist nicht nur ein einfaches Rezept mit drei Zutaten, sondern auch eine gute Ausrede, um einen der fantastischen Wodkas mit Melonengeschmack zu bekommen, die heute erhältlich sind. Erfrischend fängt nur an, dieses zu beschreiben und es ist am besten mit Gurken frisch aus dem Garten.

      10 von 10 Deep Blue Sea Martini

    • Artefakte Bilder / Photodisc / Getty Images

      Was Sie brauchen:

      Wodka, saure Mischung, blaue Curacao, Ananassaft Es ist schwer, blauen Cocktails und zu widerstehen Wodka Martinis sind ein einfacher Ort, um sie zu finden. Der Deep Blue Sea Martini ist ein lustiges Rezept und es ist sehr einfach zu machen. Sie werden den Zitrus-Ananas-Geschmack genießen und die Farbe allein wird jeden beeindrucken.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel