20 Clevere DIY Waschküche Ideen

DIY Sperrholz Waschküche Wasserfall Arbeitsplatte. Vintage Revivals

Aktualisieren Sie Ihre Waschküche, indem Sie Sperrholz verwenden, um eine Wasserfallarbeitsplatte zu bauen, die über Ihre Waschmaschine und Trockner geht und um die Seite wickelt. Durch die Verwendung von erschwinglichen Materialien kann die Arbeitsplatte einfach oder in jeder Farbe lackiert werden und fügt Ihrem Waschraum viel zusätzlichen Abstellraum für das Falten von Wäsche oder das Aufbewahren von Wäschekörben hinzu.

Sehen Sie sich das DIY-Waschraum-Wasserfall-Countertop-Tutorial bei Vintage Revivals an.

Weiter zu 2 von 20 unten.
  • 02 von 20

    DIY Rustikale Holz Bügelbrett Aufhänger

    DIY rustikaler hölzerner Bügelbrett-Aufhänger. The Inspired Hive

    Bewahren Sie Ihr Bügelbrett an der Wand, wenn es nicht in Gebrauch ist, um Platz in Ihrer Waschküche zu sparen, indem Sie einen Platz zum Aufhängen des Bügelbretts mit zwei Haken und einem Holzblock bauen. Dieses einfache DIY ist das perfekte Projekt für beschäftigte Leute, wie es schnell zusammenbaut.

    Sehen Sie sich das DIY Bügelbrett-Tutorial im Inspired Hive an.

    Weiter zu 3 von 20 unten.
  • 03 von 20

    DIY Wäschesack

    DIY Wäschesack. The Merry Thought

    Mit diesem riesigen Canvas-Wäschesack mit Kordelzug und strapazierfähigem Schulterriemen, den Sie mit einem handbemalten Waschsymbol und dem darunter liegenden Wort waschen können, verstauen und transportieren Sie Ihre Wäsche ganz einfach in den Waschsalon oder das Elternhaus.

    Sehen Sie sich das DIY Wäschesack-Tutorial unter The Merry Thought an.

    Weiter zu 4 von 20 unten.
  • 04 von 20

    DIY Lufttrocknen Wäscheständer

    DIY Air Dry Wäscherei Racks. Me and My DIY

    Viele Ihrer empfindlichen Kleidungsstücke oder Pullover haben Etiketten, die sie empfehlen, um das Kleidungsstück flach zu trocknen, und dieses Wäscheständer für Wäscheständer gibt Ihnen viel Stauraum, um mehrere Gegenstände auf den gestapelten Gitterregalen zu verstauen. heraus und kann unter Ihrem Waschraumzähler zurückgerollt werden.

    Sehen Sie sich das DIY-Wäschereirack-Tutorial bei Me And My DIY an.

    Weiter zu 5 von 20 unten.
  • 05 von 20

    DIY Waschmaschine und Trockner Streifen und Dots Makeover

    DIY Waschmaschine und Trockner Streifen und Dots Makeover. A Beautiful Mess

    Wenn Sie müde von dem Aussehen Ihrer alten Waschmaschine und Trockner sind, können Sie es leicht eine vorübergehende und leicht zu entfernen grafische Verjüngungskur geben, die mieterfreundlich ist. Mithilfe von Isolierband können Sie kleine Kreise ausschneiden, um Punkte zu erzeugen, oder Sie können lange Streifen von Isolierbändern schneiden, um dekorative Streifen zu erstellen.

    Sehen Sie sich das DIY-Waschmaschinen- und Trockner-Streifen- und Punkte-Tutorial bei A Beautiful Mess an.

    Weiter zu 6 von 20 unten.
  • 06 von 20

    DIY Trockner Liste Aufkleber

    DIY Trockner Liste Aufkleber. Sarah Hearts

    Helfen Sie mit, Wäschefehler zu vermeiden, wenn jemand den falschen Artikel in den Trockner legt, z. B. Pullover, die schrumpfen oder ein Kleid, das zum Trocknen aufgehängt werden muss. Sie können Ihren eigenen Trocknerabziehbild unter Verwendung einer Silhouette Maschine und des entfernbaren Vinyls machen, um eine dekorative Anzeige zu bilden, die Sie auf der Unterlegscheibe anhalten können, die sagt, dass "diese Einzelteile nicht in den Trockner gehen können".Neben dem Abziehbild kann ein magnetischer Trockenlöschmarker hinterlassen werden, damit jeder, der die Wäsche in die Waschmaschine legt und alles aufschreibt, was ... MEHR kann nicht in den Wäschetrockner für eine einfache Erinnerung gehen, wenn es Zeit ist, die Kleidung aus der Wäsche zu entfernen Maschine.

    Sehen Sie sich das DIY-Tutorial im Trockner-Listen-Aufkleber-Tutorial bei Sarah Hearts an.

    Weiter zu 7 von 20 unten.
  • 07 von 20

    DIY Hängende Wäscheklammer

    DIY hängende Wäscheklammer Tasche. Mein Poppet

    Bewahren Sie alle Wäscheklammern zusammen, so dass sie beim nächsten Wäschewaschen leicht zu finden sind und Ihre Kleidung auf einem Wäscheständer oder draußen auf einer Wäscheleine aufhängen möchten. Diese clevere, hängende DIY Wäscheklammertasche kann an einer Wäscheleine oder einem Wäscheständer aufgehängt werden und hat eine große Öffnung, so dass Sie Wäscheklammern erreichen und mitnehmen können, wenn Sie Ihre Wäsche trocknen lassen.

    Sehen Sie sich das Tutorial DIY Wäscheklammer bei My Poppet an.

    Weiter zu 8 von 20 unten.
  • 08 von 20

    Heimwerker Geldtasche

    Heimwerker Geldtasche. Minted Strawberry

    Das nächste Mal, wenn Sie Ihre Wäsche in der Waschküche Ihres Apartmentgebäudes reinigen müssen, ersparen Sie sich die Mühe, nach Münzen zu suchen, indem Sie ein paar Quartale in einer Tasche für die Waschmaschinen haben. Diese schöne Wäscherei-Geldtasche wird hergestellt, indem man eine Schablone verwendet, um das Design auf Eisen-auf Vinyl zu schneiden, das auf ein Federmäppchen angewendet werden kann.

    Sehen Sie sich das DIY Wäscheregeldulden-Tutorial bei Minted Strawberry an.

    Weiter zu 9 von 20 unten.
  • 09 von 20

    DIY Hanger Waschraum Kunst

    DIY Hanger Waschraum Kunst. Hausgemachte Ingwer

    Dekorieren Sie Ihre Waschküche, indem Sie Ihre eigenen Kleiderbügel-Kunstwerke an einer der Wände in Ihrer Waschküche mit diesem einfachen DIY, wo Sie eine Hängeschild-Silhouette auf einem Holzbrett Hintergrund aus Schrottstücken aus Holz zu gestalten.

    Sehen Sie sich das Tutorial für Heimwerker-Ingwer an.

    Weiter zu 10 von 20 unten.
  • 10 von 20

    DIY Travel Wäschesack

    DIY Travel Wäschesack. Macht fast alles perfekt

    Helfen Sie, Ihre Kleidung während der Reise zu sortieren, damit Sie Ihre saubere Kleidung immer in Ihrem Koffer finden können, indem Sie Ihre schmutzigen Kleidungsstücke in Ihrem eigenen Wäschesack aufbewahren, der mit einem Bügelmuster auf einem Musselin hergestellt wird. Tasche. Sobald Sie von Ihrem Urlaub zurückkommen, wird Wäsche einfach sein, da Sie die Tasche der schmutzigen Kleidung waschen können und die ungetragene Kleidung zu Ihrem Schrank zurückbringen können.

    Sehen Sie sich das DIY Reisewäschesack-Tutorial bei Almost Makes Perfect an.

    Weiter zu 11 von 20 unten.
  • 11 von 20

    DIY Gehäkelte Wäsche Feinwäsche Tasche

    DIY Gehäkelte Wäsche Feinwäsche Tasche. The Merry Thought

    Überspringen Sie den Kauf einer Feinkosttasche, um Ihre empfindlichen Kleidungsstücke wie Unterwäsche zu schützen, wenn Sie sie in die Waschmaschine und den Trockner stecken, indem Sie Ihre eigene Feinkosttasche häkeln, die Sie beim nächsten Wäschewaschen verwenden können.

    Sehen Sie sich die DIY-Wäschesäckchen für gehäkelte Wäsche bei The Merry Thought an.

    Weiter zu 12 von 20 unten.
  • 12 von 20

    DIY Ombre Seil Korb

    DIY Ombre Seil Korb.One O

    Der Pop der Farbe auf diesem DIY Seil Korb ist ein guter Weg, um etwas Farbe in Ihre Waschküche hinzuzufügen. Wenn Sie eine Kiste mit einem Seil umwickeln und dann die Unterseite des Seils mit Aquarellfarbe bemalen, können Sie mit diesem cleveren Projekt, das Spaß macht, ein erschwingliches Update für Ihre Waschküche erstellen.

    Sehen Sie sich das DIY ombre Seil-Korb-Tutorial bei One O an.

    Weiter zu 13 von 20 unten.
  • 13 von 20

    DIY Waschküche Reinigungszubehör Druckbare Label

    DIY Waschküche Reinigungszubehör Druckbare Label. Boxwood Avenue

    Unglücklicherweise kommen essentielle Reinigungsmittel, die zum Waschen von Kleidung benötigt werden, wie Waschmittel, Bleichmittel, Borax oder Wasserstoffperoxid, oft in hässlichen Plastikflaschen, die in Ihrem ansonsten sauberen und schönen Waschraum eine Augenwunde sind. Eine schnelle Abhilfe für das Problem der großen hässlichen Reinigungsprodukte in Plastikbehältern ist, sie in schönen Glasflaschen mit benutzerdefinierten Etiketten zu speichern, die Sie mit der kostenlosen Vorlage ein Boxwood Avenue drucken können. Sobald die dekorativen Flaschen fertig sind, versammeln sich ... MEHR sie zusammen in einem kleinen Behälter für einen dekorativen Akzent.

    Sehen Sie sich das Tutorial für DIY-Reinigungszubehör bei Boxwood Avenue an.

    Weiter zu 14 von 20 unten.
  • 14 von 20

    DIY Bügelbrett Organizer

    DIY Bügelbrett Organizer.

    Mit diesem cleveren Bügelbrett-Organizer, den Sie nähen können, bewahren Sie alle wichtigen Kleidungsstücke neben Ihrem Bügelbrett auf. Der fertige Organizer fällt über die Oberseite eines Bügelbretts und hat auf beiden Seiten Aufbewahrungstaschen, in denen Sie Scheren und andere Nähutensilien aufbewahren können.

    Sehen Sie sich das Tutorial für den DIY-Bügelbrett-Organizer bei Flamingo Toes an.

    Weiter zu 15 von 20 unten.
  • 15 von 20

    DIY-Wäschepflege

    DIY Wäschepflege. The Merry Thought

    Baue deinen eigenen riesigen Wäschekorb für dein Zuhause zusammen, um all deine Wäsche zu verstauen, bis es an der Zeit ist, all deine Kleider zu waschen. Dieser minimale Wäschekorb wird aus geschweißtem Draht hergestellt, der um einen Holzkreis gewickelt wird, um den Korb zu bilden, und dann werden Räder an der Unterseite des Wäschekörpers hinzugefügt, so dass Sie ihn leicht in Ihrem Raum nach Bedarf bewegen können.

    Sehen Sie sich das Tutorial zum Thema DIY-Wäschekorb bei The Merry Thought an.

    Weiter zu 16 von 20 unten.
  • 16 von 20

    DIY Magnetische Bügelmatte

    DIY Magnetische Bügelmatte. A Beautiful Mess

    Wenn Sie in Ihrer Waschküche viel Platz haben, gibt es vielleicht nicht genug Bodenfläche, um ein normales Bügelbrett zu platzieren, aber eine platzsparende Lösung besteht darin, Ihre eigene magnetische Bügelmatte herzustellen, um Ihre Kleidung darauf zu bügeln. Sie können über Ihre Waschmaschine oder Trockner legen.

    Sehen Sie sich das Tutorial für DIY Magnetbandmatten bei A Beautiful Mess an.

    Weiter bis 17 von 20 unten.
  • 17 von 20

    DIY Wäscheständer

    DIY Wäscheständer. Centsational Girl

    Sparen Sie Platz in Ihrer Waschküche, indem Sie Ihre empfindlichen Kleidungsstücke zum Trocknen an diesem an der Wand befestigten Wäscheständer hängen, den Sie von der Wand herunterziehen und die Kleidung über die Stangen oder unteren Haken legen können. Dieses strapazierfähige Trockenregal, sobald es einmal installiert ist, wird schnell zu einem wichtigen Element der Wäscherei, das Sie die ganze Zeit benutzen werden, um Ihre Kleidung an der Luft trocknen zu lassen.

    Sehen Sie sich das DIY-Trocknungsrack-Tutorial bei Centsational Girl an.

    Weiter bis 18 von 20 unten.
  • 18 von 20

    DIY Stoff Wäschekorb Liner

    DIY Stoff Wäschekorb Liner. Wir können alles machen

    Während Wäschekörbe aus Draht schön und bezahlbar sind, ermöglichen es die Räume zwischen den Drahtgittern, dass kleine Kleidungsstücke aus dem Korb fallen. Eine einfache Lösung ist, einen Wäschekorb aus Draht mit einem schönen gemusterten Stoffeinsatz auszustatten, den Sie nähen können, um in Ihren Drahtkorb zu gehen und Ihre Kleidung zu verstauen. Wenn es an der Zeit ist, Ihre Wäsche zu waschen, können Sie einfach den Stoffeinsatz herausziehen und den Stoffbeutel zur Waschmaschine bringen. Als zusätzlichen Bonus wird das Stoffmuster auf dem ... MORE Basket Liner durch den Drahtkäfig zeigen und Ihrem Raum ein bisschen zusätzliche Farbe verleihen.

    Sehen Sie sich das DIY Wäschekorb-Liner-Tutorial unter We Can Make Anything an.

    Weiter zu 19 von 20 unten.
  • 19 von 20

    Waschküche Regal

    DIY Waschraumregal. A Beautiful Mess

    Nutzen Sie den Platz neben Ihrer Waschmaschine und Ihrem Trockner, indem Sie ein Sperrholzregal bauen, das passend zu Ihrer Waschküche lackiert werden kann, um zwei Wäschekörbe zusammen mit zusätzlichem Stauraum für Waschmittel zu verstauen. Das einfache Regal ist einfach zu bauen und ein perfektes Projekt, um dieses Wochenende zu versuchen, um Ihre Waschküche zu organisieren.

    Sehen Sie sich das Tutorial für die Waschküche in A Beautiful Mess an.

    Weiter zu 20 von 20 unten.
  • 20 von 20

    Waschküchen-Aufbewahrungskörbe

    DIY Waschküche Aufbewahrungskörbe. Sarah Hearts

    Stellen Sie Ihren eigenen Vorrat an Wäschekorbkörben zusammen, um alles in Ordnung zu halten, indem Sie Kleidung in den Wasch- oder Abfalleimer sortieren. Sie können Ihre eigenen Lagerboxen erstellen, indem Sie Schablonen herstellen, die mit einer kostenlosen Schablone waschen und tragen, und das Design mit Hilfe von Farbe auf einfache Stoffaufbewahrungsbehälter schablonieren, um Ihrem Waschraum ein stilvolles Update zu geben. Einmal fertig stellen die Behälter einen großen Akzent zu offenen Regalen, die Sie über Ihre Waschmaschine und Trockner haben.

    Sehen Sie sich das Tutorial für DIY Wäscheraum-Aufbewahrungskörbe bei S ... MOREarah Hearts an.