3-Komponenten-Slow Cooker gezogenes Schweinefleisch

Dieses einfache Topftopf-Schweinefleisch wird aus nur drei Zutaten hergestellt! Ein Schweineschulterbraten (oder Boston Butt) wird langsam mit Zwiebeln perfekt zubereitet. Das Schweinefleisch wird geschreddert und dann ist es mit handelsüblicher oder hausgemachter Barbecue-Sauce fertig. Das ist ausgezeichneter Party Tarif. Halten Sie das zerkleinerte Schweinefleisch zum Servieren in den Slow Cooker und lassen Sie Ihre Freunde und Familie ihre eigenen Sandwiches zusammenstellen.

Zerschneide das zarte, saftige Schweinefleisch und lege es zum Servieren zurück in den Slow Cooker. Haben Split Brötchen bereit für die Gäste, zusammen mit Krautsalat, Dill Gurkenscheiben und gebackene Bohnen.

Was Sie brauchen

  • Schweineschulterbraten, ca. 4 Pfund
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, dünn geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 Flasche (16 Unzen) ) Barbecue Soße, oder 2 Tassen hausgemachte Sauce
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel

Wie man es macht

  1. Die Hälfte der dünn geschnittenen Zwiebeln in den Boden des Slow Cookers geben. Fügen Sie Schweinefleisch und Wasser hinzu, zusammen mit restlichen Zwiebelscheiben.
  2. Decken Sie das Schweinefleisch 7 bis 9 Stunden lang auf NIEDRIG oder 4 bis 5 Stunden auf HOHE Kochstufe ab.
  3. Die Flüssigkeit aus dem langsamen Kocher ablassen; das Fleisch grob zerkleinern oder zerkleinern und überschüssiges Fett wegwerfen.
  4. Stellen Sie das Schweinefleisch in den Slow Cooker zurück. Fügen Sie Barbecue-Sauce und gehackte Zwiebel hinzu.
  5. Zudecken und 2 bis 4 Stunden länger auf LOW kochen. Gelegentlich umrühren.
  1. Mit warmen Spaltbrötchen und Krautsalat servieren.

Serviervorschläge

Gezogenes Schweinefleisch wird traditionell mit Krautsalat als Belag oder auf der Seite serviert, zusammen mit Dillgurken, zusätzlicher Barbecue-Sauce und gebackenen Bohnen. Fügen Sie einen Kartoffelsalat für eine große Mahlzeit hinzu oder überspringen Sie Tradition und dienen Sie den Sandwichen mit Pommes-Frites oder gebratenen Kartoffeln.