5 Zubehör zum JETZT RENNEN

Haben Sie irgendwelche davon? Vielleicht möchten Sie darüber nachdenken, sie zu werfen ...

Sieht Ihr Wohnzimmer etwas müde aus? Vielleicht ein bisschen veraltet? Die Lösung könnte einfacher sein, als Sie denken. Schauen Sie sich um und sehen Sie, ob Sie eines der folgenden fünf Dinge haben. Wenn ja, loswerden sie jetzt!

Gefälschte Blumen

Blumen verleihen Innenräumen einen Hauch von Farbe und Leben. Die falschen, nicht so sehr. Meistens sind sie Staubsammler. Das heißt, es gibt ein paar Ausnahmen von der Regel.

Hin und wieder wird sich ein Hersteller etwas einfallen lassen, was wirklich auffällig ist - Pier 1 zum Beispiel hatte in der Vergangenheit einige schöne Kunstblumen. Das Geheimnis ist, dass sie nicht versuchen, real auszusehen. Sie tragen stolz ihre Fakeness. Das Schlimmste, was Sie tun können, ist, falsche Blumen zu bekommen, von denen Sie hoffen, dass die Leute sie für real halten. Holen Sie sich die echte Sache! Natürlich müssen sie regelmäßig ersetzt werden, aber sie geben jedem Raum, in dem sie sich befinden, frischen Wind.

Kleine Bilderrahmen oder Neuheit Bilderrahmen

Erinnern Sie sich an die Tage, an denen die Leute ihre Mäntel und Bücherregale mit winzigen Fotorahmen vollgestopft haben? Diese Tage sind vorbei. Während wir alle gerne unsere wertvollen Erinnerungen zeigen, sind winzige Rahmen nicht der Weg dorthin. Es gibt auch keine neuartigen Rahmen in cutesy Formen. Wenn es um Bilderrahmen geht, ist einfach meist besser, und die Wände sind besser als Oberflächen. Das soll nicht heißen, dass Sie nicht einen Rahmen oder zwei auf einem Tisch haben sollten, um es anzuzeigen, aber übertreiben Sie es nicht.

Betrachten Sie eine Fotowand als Alternative.

Flimsy Throw Pillows oder Bolsters

Wir alle lieben unsere Wurfkissen, aber es gibt zwei Dinge, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Zerbrechliche Kissen sind die ersten. Was ist der Punkt? Kissen sollten Komfort und einen schönen dekorativen Touch hinzufügen - dünne, flache Kissen machen keine dieser Dinge.

Entweder lassen Sie sie neu stopfen oder sie loswerden. So weit wie Kissen gehen, sollten sie für Yogaklasse und nicht Ihr Wohnzimmer reserviert werden. Sie waren vor 10 oder 15 Jahren populär und manche Leute sind nicht bereit loszulassen, aber geben Ihrem Zimmer ein veraltetes Aussehen.

Anything Macrame

Die beste Möglichkeit, einen Raum zu datieren, besteht darin, einen Makramee-Pflanzenhalter darin zu platzieren. Die Nummer zwei ist, etwas anderes Makramee hinein zu legen (Wandbehänge jedermann?). Im Jahr 2013 geriet die Heimtextil-Industrie in Panik, als man ankündigte, dass Makramee ein Comeback machen würde, aber glücklicherweise verpuffte es, bevor es zu viel Dampf bekam. Macrame ist ein definitiver Dekorationsfehler.

Inspirierende Worte an den Wänden

Dieses ist ein wenig umstritten, da einige Leute es lieben, inspirierende Worte an die Wände zu setzen. Aber im Allgemeinen sehen diese dreidimensionalen Wörter nur kitschig und veraltet aus. Statt Worte an die Wände zu hängen und es sich anfühlen lassen, als lebst du in einem Selbsthilfebuch aus den 1990er Jahren, finde einen schönen Druck mit einer ähnlichen Empfindung, rahm ihn ein und hänge ihn als Teil einer größeren Fotowand an die Wand.Eine andere nette Alternative ist, Briefe zu finden - ob sie alte Druckblöcke oder von einem Weinleseschild sind - und diese zu hängen.