7 Möglichkeiten zum Anpassen an ein neues Land und eine neue Kultur beim Verschieben von Übersee

Wenn Sie in eine andere Stadt, ein anderes Bundesland oder in ein anderes Land ziehen, werden Sie wahrscheinlich die Auswirkungen einer Veränderung spüren. Wenn du dich nach Übersee bewegst, zu einem Ort, an dem nichts um dich herum bekannt ist und du dich völlig desorientiert fühlst, wirst du einen Kulturschock erleben. Ein Kulturschock tritt oft allmählich auf und kann manchmal zu Depression und Entzug führen. Es kann sich anfühlen, als ob Sie nie wieder glücklich sein werden und Sie möchten vielleicht zusammenpacken und nach Hause fahren.

Aber bevor du das machst, schau dir an, wie du helfen kannst, den Stress zu lindern, der oft mit dem Umzug in ein anderes Land und eine andere Kultur einhergeht.

Erstellen Sie ein Zuhause in der Ferne

Das erste, was Sie tun sollten, nachdem Sie Ihre letzte Tasche ausgepackt haben, ist, sich in Ihrem neuen Raum niederzulassen. Aber lassen Sie sich nicht einfach nur nieder, sondern fühlen Sie sich wie zuhause mit Dingen, die Sie an Ihr Zuhause erinnern - Dinge, die Sie beruhigt fühlen lassen. Wenn Sie Dinge nicht von zu Hause mitbringen könnten, finden Sie Dinge, die Ihr neues Zuhause mehr wie zu Hause fühlen lassen. Kerzen, Decken, Pflanzen - alle sind ziemlich preiswert und bieten dennoch die nötige Wärme und Komfort.

Hängen Sie Fotos von zu Hause, Freunden und Familie in Ihrem Raum. Sie werden dich nicht nur an alles erinnern, was du liebst, sondern dir auch helfen, dich sicher zu fühlen, wenn du dich noch einleben willst.

Wenn du ein Budget hast und nicht zu viel ausgeben willst, das Beste Zu tun ist, sich auf das Zimmer zu konzentrieren, in dem Sie die meiste Zeit verbringen.

Wenn Sie gerne kochen, machen Sie die Küche zur Priorität. Kaufen Sie Kochgeschirr, schöne Teller und Gläser, damit Sie sich in Ihrem Raum gut kochen können. Wenn Sie ein Leser sind, der viel Zeit auf der Couch verbringt, konzentrieren Sie sich darauf, einen gemütlichen Raum im Wohnzimmer zu schaffen. Erstellen Sie einen Hauptbereich, in dem Sie sich wohl und mehr zu Hause fühlen.

Verbringen Sie Zeit in Ihrer neuen Nachbarschaft

Lernen Sie Ihre Nachbarschaft kennen, indem Sie alle lokalen Orte finden, an denen Sie Lebensmittel einkaufen, sich die Haare schneiden lassen, Ihre Wäsche waschen und etwas Zeit mit dem verbringen können Einheimische tun. Verbringen Sie ein paar Vormittage in der Woche die Cafés und Frühstücksplätze und nehmen Sie ein Buch oder Notizbuch mit, um Ihre Gedanken und Gefühle festzuhalten, die Ihnen dabei helfen können, herauszufinden, was Sie am meisten beunruhigt.

Wenn Sie nicht die lokale Sprache sprechen, versuchen Sie es. Nehmen Sie ein Übersetzungsbuch mit. Es ist erstaunlich, wie weit man mit ein paar Worten kommen kann. Lassen Sie die Leute wissen, dass Sie gerade umgezogen sind, und sie werden mehr als glücklich sein, Sie willkommen zu heißen.

Sei ein Tourist

Obwohl du jetzt ein Bewohner bist, ist es eine gute Idee, dich selbst zu streiken und die touristischen Dinge zu tun. Auf Besichtigungstour gehen. Schlendern Sie durch die Straßen. Finde heraus, was es an deiner Stadt ist, die es so besonders macht. Und während Sie Fotos machen und die lokale Atmosphäre aufnehmen, werden Sie auch mitansehen, was Außenseiter über Ihren jetzigen Wohnort sagen.

Tritt den Clubs bei

Um den Kulturschock in Schach zu halten, musst du einige Einheimische kennenlernen und neue Freundschaften knüpfen. Es gibt viele Möglichkeiten, dies je nach Ihren Interessen zu tun. Die Suche nach lokalen Clubs und Organisationen kann die perfekte Umgebung bieten, um Menschen mit ähnlichem Fokus kennenzulernen.

Ob es sich um einen bestimmten Sport, ein Hobby oder eine kulturelle Verbindung handelt, in den meisten Städten gibt es lokale Clubs oder Gruppen, denen Sie beitreten können.

Mach einen Kurs

Einen Kurs zu besuchen, entweder aus Interesse oder um etwas Neues wie die lokale Sprache zu lernen, ist ein wirklich einfacher Weg, neue Leute zu treffen. Wie in Vereinen bringt auch der Unterricht Menschen zu einem gemeinsamen Interesse zusammen. Außerdem wirst du Leute unterschiedlichen Alters und aus verschiedenen Bereichen treffen. Wenn Sie einen Sprachkurs besuchen, werden Sie auch andere Ausländer treffen, die Ihre Kultur teilen oder nicht, aber Ihre Erfahrungen teilen.

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit ist ein weiterer guter Weg, um neue Menschen kennen zu lernen und starke Beziehungen zu entwickeln. Sie ist eine großartige Möglichkeit für Menschen, die sich wirklich engagieren und Teil ihrer neuen Gemeinschaft sein möchten. Volunteer-Positionen können online, durch lokale Anzeigen oder Postings oder einfach durch Fragen gefunden werden.

Suchen Sie nach Nachbarschaftsorganisationen, die von Interesse sind, und stellen Sie sich vor und lassen Sie sie wissen, was Sie anbieten können.

Wenn Sprache eine Barriere ist, starten Sie einfach. Volunteer für eine Mail-out oder Boxen von Konserven für eine lokale Lebensmittelbank. Abhängig von Ihrer Muttersprache, können Sie feststellen, dass das lokale Gemeindezentrum oder die Schule einen Sprachlehrer benötigt. Unterrichten ist eine der besten Möglichkeiten, nicht nur Ihre Kultur und Sprache zu teilen, sondern auch die Muttersprache zu lernen. Die Schüler sind immer die besten Lehrer.

Treten Sie einer Expatscommunity bei

Wenn Sie einer Expatriatescommunity beitreten, wenn ein kultureller Schock einsetzt, ist dies oft der erste Ort, an dem ein ausländischer Arbeiter oder Reisender eine isolationistische Umgebung fördern kann, in der Sie sich mit Leuten treffen, die einen gemeinsamen haben Sprache und Kultur, damit Sie nicht mehr in die lokale Szene integriert werden. Wenn Sie sich jedoch schwer tun, sich anzupassen, ist es keine schlechte Sache, Menschen aus Ihrem Heimatland zu treffen - tun Sie alles, was am besten ist, um Ihnen durch diesen schwierigen Übergang zu helfen.

Expat-Communities können Ihnen auch dabei helfen, Ihre Kultur zu erhalten, insbesondere wenn Sie einen dauerhaften Umzug gemacht haben und sicherstellen möchten, dass Verbindungen nach Hause erhalten bleiben.

Denken Sie daran, finden Sie die Dinge, die Sie fühlen sich mehr zu Hause in Ihrem neuen Land und bald, bevor Sie es wissen, geben Sie Touristen Richtungen und sagen anderen Reisenden die besten Orte zu finden, herausnehmen und guten Kaffee.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel