üBer Bresaola: Italienisches Rindfleisch

Bresaola mit Rucola und Parmigiano-Reggiano-Käse. Galya Ivanova / Getty Images

Über Bresaola:

Bresaola (ausgesprochen breh-ZOW-lah) ist ein getrocknetes gesalzenes Rindfleisch aus dem Valtellina, einem langen Alpental in der Lombardei in Norditalien. Es ist ein bisschen wie ein magerer Prosciutto, der mit Rindfleisch anstelle von Schweinefleisch gemacht wird, und ein bisschen an Pastrami in Bezug auf den Geschmack erinnert. Es ähnelt auch dem Bündnerfleisch aus der Schweiz und dem Viande des Gravis aus Frankreich, obwohl es feuchter und delikater ist als jene, die normalerweise nicht so dünn wie Bresaola geschnitten werden.

Um dies zu erreichen, wird grasgefüttertes Rindfleisch (mehrere verschiedene Schnitte werden verwendet) von allem Fett abgeschnitten und dann mit Salz und Gewürzen gerieben, bevor es für mehrere Monate luftgetrocknet wird; Diese Gewürze können variieren, enthalten aber oft schwarzen Pfeffer, Wacholderbeeren, Zimt, Nelken und Knoblauch. Das Endprodukt ist weit weniger fett als Prosciutto und etwas fester, mit einer tiefroten Farbe und einem delikaten, aromatischen Geschmack.

Echte Bresaola wurde erst im Jahr 2000 zum ersten Mal seit 1930 in die USA importiert, ist also den meisten Amerikanern im Vergleich zu Prosciutto relativ unbekannt. Aber es ist meiner Meinung nach einer der am meisten unterschätzten italienischen Salumi.

Bresaola kann auch aus Hirsch- oder Pferdefleisch hergestellt werden. In Bezug auf die weitaus gebräuchlicheren Rinderbresaola sind Pferdefleisch oder Wildbresaola dunkler, fast schwarz und etwas süßer.

Suchen Sie nach "Bresaola della Valtellina" - sie ist jetzt in den USA verfügbar.

Ich habe die Marke Citterio bei Trader Joe's, Whole Foods und italienischen Lebensmittelgeschäften gesehen. In New York City ist es bei DiPalo's Fine Foods und vielen regulären Märkten erhältlich.

Bresaola mag dich teuer anstellen, und es ist, aber ein wenig geht ein langer Weg - es sollte geschnittenes Papier dünn serviert werden, und 1 Unze wird eine 10-Zoll-Platte bedecken, die ungefähr für eine einzelne Portion ungefähr ..
Eine wunderbare Art, es zu genießen (als Antipasto oder als leichtes, nicht kochendes Sommergericht, begleitet von knusprigem Brot), besteht darin, Scheiben von Bresaola in einem überlappenden Muster auf einem Teller anzuordnen. Dann mit etwas hochwertigem nativem Olivenöl extra, einer Prise frischer Zitrone, beträufeln und einen kleinen Haufen frischen Rucola in der Mitte anrichten. Das Ganze mit einigen Spänen eines guten, gereiften Parmigiano-Reggiano oder Grana Padano abschmecken, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. (Siehe unten eine etwas ausführlichere Version dieses Serving-Vorschlags.)

Wenn Sie das Glück haben, etwas zu essen, können Sie auch dünne, weiße Trüffel in Scheiben schneiden.

Bresaola erscheint auch in einer eleganten Pizzeria, in erster Linie als Focaccia-Garnierung (dh in diesem Fall wird ein Pizzateig ausgerollt und gebacken, wie es ist): nach dem Entfernen der Focaccia aus dem Ofen, mit dünn geschnittener Bresaola drapieren, bedecke es mit geriebenem Radicchio und serviere es mit Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Bresaola Carpaccio:

(Für 6 Portionen.)

6 Unzen (150 g) Italienische Bresaola, in Scheiben geschnitten <- 24 kleine marinierte Pilze, in Scheiben geschnitten

  • 3 EL fein gehacktes Flachblatt Petersilie
  • 75 g Grana Padano oder Parmigiano-Käse, feinrasiert
  • 4 EL oder mehr Natives Olivenöl extra
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Zitrone, in 6 Teile geschnitten Keile
  • Legen Sie die Bresaola-Scheiben auf eine Platte, wobei Sie sie leicht überlappen. Streuen Sie die Pilze über die Bresaola und dann die Petersilie. Die Käsesplitter über der Bresaola anrichten, alles mit Olivenöl beträufeln und mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Mit Zitronenspalten servieren.
DIY Bresaola:

Obwohl die Leute von Valtellina ihr Bestes getan haben, um das Rezept geheim zu halten, gibt es verschiedene Rezepte für hausgemachte Bresaola:

Wie man Bresaola aus dem Guardian herstellt

Bison Bresaola von Hunter , Angler, Gärtner, Koch

  • Detaillierte Bresaola-Herstellung Rezept von der Artisan-Website, nach einem piemontesischen Rezept und einem Rezept in
  • bearbeitet Blätter aus dem Walnussbaum
  • von Ann und Franco Taruschio, mit Rotwein und viele Gewürze. Es ist ein langwieriger Prozess, der jedoch mehrere Monate Trocknen erfordert und der Lebensmittelsicherheit besondere Aufmerksamkeit schenkt. [Bearbeitet und aktualisiert von Danette St. Onge]

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel