üBer Metal Casting Services

Michael Sullivan / Moment Open / Getty Images

Eine Frage, die ich oft per E-Mail von meinen Website-Lesern bekomme, lautet ungefähr so:

Ich habe eine großartige Idee für einen Metallanhänger. (oder Charme). Ich möchte es entwerfen, aber ich brauche jemanden, der es schafft. Da es sehr beliebt sein wird, werde ich wahrscheinlich einen Weg haben müssen, sie in großen Mengen herzustellen. Wie mache ich das?

Obwohl es eine Anzahl von Verfahren gibt, um einen Metallanhänger oder -charme zu konstruieren, würde diese Person höchstwahrscheinlich eine Methode verwenden müssen, die Gießen genannt wird, um das fertige Schmuckprodukt herzustellen.

In diesem Prozess wird eine Wachsform (oder manchmal Plastikform) verwendet, um ein Schmuckstück zu schaffen. Diese Wachsform, die als Muster bezeichnet wird, wird zuerst gewogen, so dass die Metallmenge bestimmt werden kann, die zum Füllen der Form (Gold, Silber usw.) erforderlich ist. Dann wird die Form an einer Basis befestigt und eine Flasche wird über die Basis gepasst. Sobald die Form in der Flasche ist, wird eine Art von Gips, der aussieht wie Pan-Kuchenteig, genannt Investition, vermischt, in ein Vakuum gebracht, um alle Luftblasen daraus zu entfernen, und dann in die Flasche gegossen. Es wird dann trocknen gelassen und verhärten. Dies dauert mindestens zwei Stunden.

Sobald die Einbettmasse getrocknet ist, werden die Basis und der Kolben entfernt. Jetzt wird das Stück in einen Brennofen getan, um das Wachs auszubrennen. Als nächstes wird eine Zentrifuge verwendet, um das geschmolzene Metall in die Einbettform zu drücken. Schließlich wird das Stück durch Abfeilen und Polieren gereinigt.

Klingt nach viel Arbeit! Eigentlich ist es nicht so schwer, wenn man den Prozess erst einmal gelernt hat. Doch zusammen mit etwas Know-how, erfordert es einige spezielle Ausrüstung, so dass nicht jeder so weit gehen möchte, um ihre eigenen gegossenen Schmuckstücke zu machen.

Was ist dann die Alternative? Du kannst einen Casting-Service bezahlen, um sie für dich zu machen. Ein Casting-Service nimmt Ihre Form und kann sie so oft duplizieren, wie Sie möchten, indem Sie einen ähnlichen Casting-Prozess anwenden, wie ich es gerade beschrieben habe. Die Kosten hängen von einer Reihe von Variablen ab, wie z. B. Metalltyp, Größe des Gegenstands, Anzahl der Schmuckstücke, die gegossen werden sollen und ob sie vollständig bearbeitet werden sollen - feilen, reinigen und polieren - wenn Sie dies planen dich selber.

Ich habe ein paar Schmuckgussfirmen, die in der Metal Section dieser Site verlinkt sind, aber Sie können sie auch von Internetsuchmaschinen und Anzeigen in vielen Schmuckmagazinen finden. Die meisten Casting-Dienste können Ihnen durch den gesamten Prozess helfen. Selbst wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihre ursprüngliche Form zu schnitzen, können einige dies auch für Sie tun.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel