Zubehör Jedes Schlafzimmer braucht

Räume Bilder / Getty Images

Es ist kein Schlafzimmer ohne ein Bett, und nicht viel von einem Schlafzimmer ohne mindestens ein paar wesentliche Möbel - besonders eine Kommode und mindestens ein Nachttisch. Aber selbst wenn das Wesentliche vorhanden ist, fehlt Ihrem Schlafzimmer möglicherweise noch das gewisse Etwas. In erster Linie sind es die Accessoires, die einen funktionalen, aber schlichten Raum in einen gemütlichen und ansprechenden Raum verwandeln, der nach einem langen Tag einladend wirkt.

Und es gibt bestimmte Accessoires, die im Schlafzimmer so gut funktionieren, dass Sie Ihrem Raum einen ganz neuen Look verleihen können, indem Sie sie einfach zum Mix hinzufügen. Hier sind die acht Accessoires, die jedes Schlafzimmer braucht.

Wurfdecke

Jedes Schlafzimmer sollte eine bunte Wurfdecke haben, um einen Funken bunten Kontrast hinzuzufügen. Halten Sie es über den Fuß Ihres Bettes gefaltet, um Ihre Füße in kalten Nächten zu wärmen. Wickeln Sie es um Ihre Schultern, wenn Sie im Bett sitzen und fernsehen. Oder verwenden Sie es, um gemütlich zu bleiben, wenn Sie sich mit Ihrem Lieblingsmagazin in Ihrem Lesesessel zusammenrollen.

Toss Pillows

Hier ist eine weitere Möglichkeit, Ihrem Schlafzimmerdekor Fotos von Farbe, Muster und Textur hinzuzufügen. Fügen Sie ein paar Kissen zu Ihrem Bett, und sofort sieht Ihr Zimmer besser aus. Der Trick besteht darin, nicht mehr als drei Kissen zu verwenden und Farben oder Muster zu wählen, die mit Ihrem Bettzeug kontrastieren, während Sie anderes Zubehör im Raum binden.

Shams

Sie scheinen unnötig zu sein, und aus rein funktioneller Sicht sind sie das, aber ein Paar Scheine, die oben auf dem Bett hocken, verleiht Ihrem Raum einen unbestreitbaren Stil.

Wenn du wirklich alles machen willst, brauchst du vier Scheine: zwei europäische Scheine gegen das Kopfteil mit zwei Standard-Scheine vor ihnen. Sie können Ihre Shams mit Ihrer Bettdecke abgleichen oder sie als Kontrast verwenden.

Aufprallbeleuchtung

Sie sollten mehrere Lichtquellen in Ihrem Schlafzimmer haben - eine Nachttischlampe, eine Stehlampe, vielleicht eine Deckenbeleuchtung.

Wenn all diese Lichtquellen hohl sind, verpassen Sie jedoch eine große Chance, die Attraktivität Ihres Schlafzimmers zu steigern. Nicht jede Lampe oder Leuchte muss ein Showstopper sein, aber mindestens eine sollte etwas Besonderes sein. Ein kleiner Kronleuchter, eine verspielte Nachttischlampe in Tierform, eine glänzende Chrom-Stehleuchte mit schlankem Design - ganz gleich, in welchem ​​Dekorationsstil Ihr Schlafzimmer steht, es gibt eine Lampe oder ein Beleuchtungskörper, also stellen Sie sicher, dass mindestens eine Ihrer Lichtquellen Auswirkung.

Großes Kunstwerk

Geben Sie Ihrem Schlafzimmer etwas Großartiges und Auffälliges an der Wand über Ihrem Bett. Während eine Gruppe von kleineren Stücken attraktiv sein mag, hat sie nicht den gleichen Schlag wie ein einzelnes, starkes Akzentstück. Überlegen Sie sich bei Ihren Optionen nicht auf gerahmte Gemälde oder Ausdrucke.Andere Optionen sind Quilts, verzierte Spiegel, architektonische Zierleisten, Wandtattoos, gerahmte Karten, vergrößerte Fotos oder Wandteppiche. Solange Ihre Wahl mindestens die Hälfte der Breite des Bettes hat, ist es groß genug, um das Aussehen des Schlafzimmers auszugleichen.

Area Rug

Schließen Sie einen Teppich nicht aus, nur weil Ihr Schlafzimmer mit Teppichboden ausgelegt ist. Teppiche fügen dem Raum eine weitere Texturebene sowie Farbe und Muster hinzu. Wenn Sie einen Teppich unter dem Bett verwenden, möchten Sie, dass mindestens zwei Drittel des Bettes auf dem Teppich liegen, wobei ein Minimum von 18 Zoll auf beiden Seiten und an der Unterseite der Matratze angezeigt wird.

Das bedeutet, dass Sie je nach Größe Ihres Bettes einen Teppich von 5x8 oder 8x10 benötigen. Andere Optionen sind ein kleiner Teppich am Fuß des Bettes oder entlang der Seite der Matratze. Wählen Sie in beiden Fällen einen Teppich aus, der den Raum bis auf wenige Zentimeter an die nächstgelegene Wand füllt.

Zimmerpflanzen

Jedes Schlafzimmer braucht eine oder zwei Zimmerpflanzen. Sie helfen, die Luft zu reinigen, fügen einen Hauch von lebendiger Farbe hinzu und verleihen dem Raum ein heiteres Gefühl. Wenn Ihr Daumen eine andere Farbe als Grün hat, bleiben Sie bei einfachen Entscheidungen wie Chinesischer Evergreen, Dracaena oder Pothos.

Etwas Persönliches

Das Schlafzimmer ist der persönlichste Raum in einem Heim. Denken Sie daran, das Haus eines Freundes zu besuchen - Sie sitzen im Wohnzimmer und zögern nicht, die Küche oder das Badezimmer zu betreten, aber das Schlafzimmer ist oft implizit tabu. Erhöhe das heilungsähnliche Gefühl, indem du dem Raum ein oder zwei persönlich bedeutsame Gegenstände hinzufügst.

Diese können so einfach sein wie gerahmte Fotos von Ihren Lieblingsleuten oder -orten; oder etwas, das du gemacht, gesammelt oder gegeben hast, das für dich eine besondere Bedeutung hat.