Alle über Blutorangen

Halbierte Blutorange. Foto © PJ Taylor / Getty Images

Blutorangen sind ein ziemlich grausamer Name für eine wunderbar süße und wunderschön gefärbte Zitrusfrucht.

Blutorangen neigen dazu, etwas kleiner zu sein als andere Orangenarten, mit einer dicken, narbigen Haut, die vielleicht eine rötliche Rötung hat, aber im Allgemeinen wie normale Orangen von außen aussieht - aber dann schneidet man sie auf und der Unterschied ist in der Tat bemerkenswert.

Das innere Fleisch einer Blutorange ist strahlend dunkelrosa, kastanienbraun oder sogar dunkelblutrot. Daher (wie Sie vielleicht erraten) ihren Namen. Entlang ... MEHR mit ihrer schönen roten Farbe, neigen Blutorangen dazu, einen bemerkenswerten und köstlichen Himbeerrand zu ihrem Geschmack zu haben.

Weiter zu 2 von 5 unten.
  • 02 von 05

    Warum sind Blutorangen rot?

    Scheiben von Blutorange. Foto © Westend61 / Getty Images

    Die rote Farbe in Blutorangen ist das Ergebnis von Anthocyanin, das entsteht, wenn diese Zitrusfrüchte an warmen Tagen mit kühleren Nächten gereift sind.

    Anthocyanin ist ein Antioxidans, das sich entlang der Ränder der Schale entwickelt und dann den Rändern der Segmente folgt, bevor es sich in das Fleisch der Orange bewegt, so dass Blutorangen gefüttert oder gestrichen werden können. rot anstelle von vollständig blutfarben, abhängig von der Jahreszeit, wenn sie geerntet wurden, und ihrer besonderen Sorte.

    Sie können in ... MORE die Scheiben von Blutorange sehen, die darüber abgebildet sind, einige haben einen rötlichen Farbton angenommen, sind aber nicht annähernd so dunkel und üppig aussehend wie andere. Die röteren haben, wie Sie vielleicht erraten, einen ausgeprägteren und tieferen "Blutorangen" -Geschmack.

    Weiter zu 3 von 5 unten.
  • 03 von 05

    Wo und wann man Blutorangen findet

    Blutorange am Markt. Foto © David Papazian / Getty Images

    Blutorangen benötigen ein gemäßigtes Klima mit einer heißen Jahreszeit und kühlerem Wetter, um ihre wahre Farbe hervorzuheben. So gedeihen sie im Mittelmeer, wo sie wahrscheinlich entstanden, und in Teilen Kaliforniens. Es ist auch, warum, wie so viele Zitrusfrüchte, Blutorangen im Winter geerntet werden. Sie werden sie wahrscheinlich von Dezember bis April in den USA zum Verkauf anbieten, obwohl diese Saison abhängig vom Wetter in einem bestimmten Jahr für einen Monat an jedem Ende verlängert werden kann.

    Während die meisten US-Pflanzen in Kalifornien angebaut werden, werden Blutorangen auch in Texas und Florida von Spezialzüchtern angebaut.

    Blutorangen sind am häufigsten auf Bauernmärkten in Gebieten, in denen sie angebaut werden, oder in Fachgeschäften an anderen Orten erhältlich.

    Wie bei allen Zitrusfrüchten, suchen Sie nach Blutorangen, die sich für ihre Größe schwer anfühlen. Während Blutorangen mit Orangenhaut können im Innern brillant rot sein und röter Blutorangen können nur begrenzte Mengen ihrer charakteristischen Farbe im Inneren haben, sagt mir eine anekdotische Erfahrung, dass, wenn Sie eine Wahl haben, Blut wählen Orangen mit dunkleren, rötlicheren Skins für ein Fleisch, das eher mit dem Namen übereinstimmt.

    Weiter zu 4 von 5 unten.
  • 04 von 05

    Arten von Blutorangen

    Blutorangen schneiden. Foto © madlyinlovewithlife / Getty Images

    Es ist wahr! Es gibt verschiedene Sorten von Blutorangen. Die berühmteste ist die sizilianische rote Orange, die nur in Sizilien angebaut wird. Andere häufige Sorten sind:

    • Moro , ein tief rot gefärbtes und leicht bitteres orangefarbenes
    • Rubinblut , das trotz seines Namens oft nicht sehr rot ist
    • Sanguinello < , beliebt in Spanien, ist eine süße Orange mit roten Streifen und wenigen Samen Tarocco
    • , sehr süß und leicht zu schälen, aber mit unzuverlässig rotem Fleisch Andere Sorten von Blutorange gehören Burris, Delfino , ... MEHR Khanpur, rotes Valencia, Sanguina Doble Fina, Washington Sanguine und Vaccaro.

    Sie werden sich auf dem Markt nicht oft mit einer Wahl konfrontiert sehen, so dass die marginalen Unterschiede zwischen den Rebsorten nicht zu kurz kommen, aber es ist gut zu wissen, dass einige Sorten einfach nicht so rot sind.

    Weiter zu 5 von 5 unten.

    05 von 05
  • Wie man Blutorangen verwendet

    Blutorangensalat. Molly Watson

    Blutorangen sind schmackhaft, aber sie neigen dazu, schwierig zu schälen, und sind daher erstklassige Kandidaten für das Schneiden in "Supremes" oder membranfreie Zitrusschnitte (siehe hier, wie man Zitrusfrüchte schneidet) ..

    Blutorangen sind eine köstliche Ergänzung zu Salaten.

    Im Allgemeinen sind Blutorangen süßer als andere Orangen. Ihr Saft ist köstlich, aber weil er ein bisschen süßer als klassischer Orangensaft ist, gärt er schnell und sollte am selben Tag, an dem er entsaftet wird, getrunken oder getrunken werden.

    Blut ... WEITERE Orangen können auch in Orangenmarmelade oder als Garnierung für Getränke verwendet werden.

  • Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel