"All-American" Hackbraten

Dies ist mein persönliches Lieblingsrezept für Hackbraten. Das pürierte Gemüse fügt wirklich viel Feuchtigkeit und Geschmack hinzu, ebenso wie die klassische Glasur. Neben den Zutaten ist der Schlüssel zu einem guten Hackbraten Rezept das Fleisch auf die richtige Temperatur zu kochen. Deshalb empfehle ich immer ein Thermometer, anstatt einfach nur die Zeit zu wählen, die wirklich variieren kann.

Was Sie benötigen

  • 3 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Karotte, geschält
  • 1 Stangensellerie
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 rote Paprika, entkernt
  • 4 weiß Pilze
  • 2 Tbs. Olivenöl
  • 1 Tbs. Butter
  • 2 1/2 Pfund Hackfleisch (80% mager)
  • 1 Tbs. Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel. getrocknete italienische Kräuter
  • 2 Teelöffel. Salz
  • 1 Teelöffel. schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel. Cayennepfeffer
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse einfache Semmelbrösel
  • 2 Tbs.
  • brauner Zucker
  • 2 Tbs. Ketchup
  • 2 Tbs.
  • Dijon-Senf

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie Karotten, Sellerie, Zwiebeln, rote Paprika und weiße Pilze in 1-Zoll-Stücke. Mit dem Knoblauch zu einer Küchenmaschine geben und an- und abpulsieren, bis das Gemüse fein zerkleinert ist, aber nicht ganz pürieren.
  2. In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze die Butter mit dem Olivenöl schmelzen lassen. Fügen Sie die Gemüse-Mischung hinzu und braten Sie für ungefähr 5 Minuten an. Das Gemüse muss nicht vollständig gekocht werden, da es im Hackbraten kochen wird, aber wir wollen ihnen einen Vorsprung geben. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  1. Backofen auf 325 ° F vorheizen.
  2. In eine große Schüssel das gemahlene Futter, das Gemüse und alle übrigen Zutaten bis Paniermehl geben. Mischen Sie vorsichtig mit Ihren Händen für etwa 1 Minute, um die Inhaltsstoffe einzubauen. Fügen Sie die Paniermehle hinzu und mischen Sie, bis alles gerade kombiniert ist und dann STOPPEN. Nicht übermischen! Denken Sie daran, dass wir die Mischung immer noch zu einem Laib formen müssen, was zusätzliche Handhabung erfordert.
  3. Fetten Sie den Boden einer flachen Bratpfanne leicht mit ein paar Tropfen Olivenöl ein. Befeuchten Sie Ihre Hände mit kaltem Wasser und bilden Sie die Hackbratenmischung in eine Laibform, etwa 6 cm breit, etwa 3 bis 4 cm hoch. Befeuchten Sie Ihre Hände erneut und glätten Sie die Oberfläche, so dass keine Risse entstehen, die einen Feuchtigkeitsverlust verursachen können.
  4. 30 Minuten backen. Beim Backen kombinieren Sie den braunen Zucker, Ketchup und Dijon-Senf in einer kleinen Schüssel für die Glasur. Nach 30 Minuten den Hackbraten aus dem Ofen nehmen und die Glasur gleichmäßig mit einem Löffel über die Oberseite verteilen. Wenn Sie möchten, können Sie etwas von der Glasur auf die Seiten malen, aber das meiste davon sollte auf die Oberseite gehen.
  5. Stellen Sie es wieder in den Ofen und backen Sie weiter, bis Sie eine Innentemperatur von 155 Grad F erreicht haben. Dies sollte noch 35 bis 45 Minuten dauern. Überkochen Sie nicht. Ein gutes Digitalthermometer ist das beste Werkzeug für dieses Verfahren.Den Hackbraten aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden und Servieren mindestens 20 Minuten ruhen lassen.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel