Alternative Bücherregal-Ideen

DIY Wandtisch Bücherregal. JAGwired / CC BY 2. 0 / aufgehellt

Bibliophile wissen, dass man nie genug Bücherregale haben kann. Neue Volumes scheinen schneller zu erscheinen, als Sie sie in den Regalen platzieren können. Hochwertige Bücherregale reichen von mehreren hundert bis zu mehreren tausend Dollar, je nach Größe, Stil und Hersteller. Preiswerte Spanplatten-Bücherregale neigen dazu, sich im Laufe der Zeit zu verziehen und zu hängen - und sie sehen nicht sehr stilvoll aus, um zu beginnen. Statt Ihr Bücherbudget in die Regale zu pusten, probieren Sie eine dieser alternativen Bücherregalideen aus.

Hier sind fünf Flohmarktfunde, die Sie als Bücherregale verwenden können:

China Cabinets

China Schränke können mehr als nur Geschirr beherbergen und sind häufig auf Flohmärkten, antiken Einkaufszentren, und Konsignationslager. Sie sind ideal für antike und Vintage-Bände, da die Bücher hinter den Glastüren geschützt bleiben.

Wenn Sie einen Geschirrschrank in gutem Zustand finden, können Sie ihn wie gewohnt verwenden und Ihre Bücher in die Regale stellen. Wenn das Finish etwas Arbeit braucht, können Sie es nachbessern oder malen. Wenn Regale größer als die meisten Ihrer Bücher sind, malen oder tapezieren Sie die Innenseite des Bücherregals mit einer hellen Farbe oder einem fabelhaften Muster. Für einen lustigen Look mit rustikalem Dekor oder Landhausdekor das Glas herausnehmen und durch Maschendraht ersetzen.

Kisten

Die alten Holzkisten, die früher zum Transport von Erzeugnissen, Munition und anderen Vorräten verwendet wurden, ergeben fantastische DIY-Bücherregale, wenn Sie sie stapeln, besonders wenn Sie einen rustikalen oder industriellen Dekorationsstil bevorzugen.

Abhängig von der Anzahl der verfügbaren Kisten können Sie nur wenige oder eine ganze Wand von Büchern unterbringen. Verwenden Sie identische Kisten, um ein aufgeräumtes, gitterförmiges Bücherregal zu erstellen. Oder mischen Sie verschiedene Stile, Formen, Größen und Oberflächen für einen eklektischen, Tetris-ähnlichen Effekt.

Befestigen Sie die Kisten mit Schrauben an Ihren Wänden, nur um sicher zu sein. Sie wollen nicht, dass Ihr Haustier, Kind oder Gast zerquetscht wird, wenn sie stolpern und über den Stapel klopfen.

Wandtische

Für einen lustigen Look, der Ihr DIY-Bücherregal zum Mittelpunkt macht, schneiden Sie einen Haufen Flohmarkttische in zwei Hälften, stapeln Sie sie und montieren Sie sie an der Wand. Sie können Speisen, Sofas, Cocktails oder Beistelltische verwenden. Möglicherweise müssen Sie die Beine größerer Tabellen kürzen, damit Sie mehr Platz in Ihrem Stapel haben.

Verwenden Sie einen vertikalen Stapel identischer Tabellen für einen passenden Look oder gehen Sie wild um und mischen Sie verschiedene Tabellenstile und -größen miteinander. Sie können die ursprünglichen Oberflächen intakt lassen oder das gesamte Arrangement mit einer einzigen Farbe aus glänzender Farbe bemalen.

Leitern

Verwandeln Sie eine alte freistehende Leiter in ein Bücherregal, indem Sie die Regale auf die Sprossen legen. Sie können eine einzelne Leiter verwenden, wenn Sie die Regalfläche eines einzelnen Bücherregals benötigen. Wenn du eine kleine Wand im Wert von Büchern hast, balanciere längere Regale zwischen zwei passenden Leitern.Stellen Sie sicher, dass Sie die schwersten Bände in der Mitte der Regale platzieren, besonders wenn Sie eine einzelne Leiter verwenden und das Gewicht an beiden Enden ausbalancieren.

Blöcke und Bretter

Gelegentlich komme ich auf Flohmärkten oder Flohmärkten vor, die überschüssige oder weggeworfene Baumaterialien verkaufen. Wenn ich das tue, gehören Glasblöcke, Betonblöcke und Bretter manchmal zu den Gütern. Bücherregale aus Glasklotz und -brett sind eigentlich ziemlich attraktiv, besonders wenn Sie industrielles oder zeitgenössisches Dekor bevorzugen.

Die Idee von Betonklotz- und Brett-Bücherregalen ist nicht neu oder ungewöhnlich, aber es gibt innovative Methoden, mit denen man die utilitaristische Konstruktion verschleiern kann. Das Anstreichen oder Färben der Bretter, die als Regale dienen, ist eine einfache Lösung. Die freiliegenden Schlackenblöcke stellen ein größeres Problem dar.

Wenn Sie die feste Seite der Blöcke so platzieren, dass sie der Vorderseite zugewandt sind, können Sie die Betonblöcke so färben, dass sie wie Ziegel aussehen. Der Effekt ist typischerweise realistisch; Betonblöcke und Steine ​​haben ähnliche Texturen. Sie können auch einfache dreiseitige Abdeckungen erstellen, um über die Betonblöcke zu rutschen. Bauen Sie sie aus Sperrholz oder mitteldichten Faserplatten, und dann malen oder beflecken Sie die Abdeckungen, um die Regale zu passen.

Weitere Optionen sind die Abdeckung der Betonblöcke mit Watte und Sackleinen für einen rustikalen, gepolsterten Look. Oder umwickeln Sie die Blöcke mit dünnen Blechen aus Kupfer oder Edelstahl für einen zeitgemäßen Metallic-Effekt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel