Eine künstlerische DIY Wandbehang mit einem gewebten Gefühl

Krystle DeSantos

Wie die meisten von uns bereits wissen, gibt es viele verschiedene Gründe, ein DIY-Projekt zu starten. Tatsächlich haben die meisten von uns wahrscheinlich aus ganz anderen Gründen verschiedene Projekte gestartet. Ich habe über einige der Gründe nachgedacht, warum ich es liebe, verschiedene Dinge und die Gründe für einige meiner eigenen Projekte in letzter Zeit zu machen, weil mir das Projekt dieses Monats als etwas anderes erschien. Natürlich besteht ein Großteil des Grundes für mich, mich an einem handgefertigten Projekt zu beteiligen, darin, meine eigene innere Kreativität auszudrücken und auf ... MEHR Sicht zu setzen. Manchmal mache ich Projekte, nur um etwas mit meinen Händen zu tun zu haben. Und ich liebe das Gefühl, ein fertiges Projekt zu sehen und zu wissen, dass ich es selbst gemacht habe. Aber dann gibt es Zeiten, in denen ich etwas so Schönes sehe und das ich so sehr liebe, dass ich sehen will, ob ich selbst etwas so Schönes machen kann. Dieses Projekt ist eine dieser Zeiten.

Ich habe schon seit einiger Zeit Webkunst bewundert. Das könnte eine Untertreibung sein. Eigentlich bin ich dafür bekannt, Stunden damit zu verbringen, durch Pinterest-Feeds zu scrollen und dabei über alle Arten von gewebten Stücken in verschiedenen Mustern und Farben und aus allen Teilen der Welt zu stöbern. Ich liebe es, wie universell das Weben ist; Wie gerade über jede Kultur, die jemals existiert hat, irgendwann eine Form davon entwickelt hat, und wie dieser rein funktionale Prozess im Laufe der Zeit zu einem Kunstwerk wurde, zu einer Art Ausdruck und sogar zu einer Form des Gebets. Als dekorativen Akzent für das Zuhause, sind gewebte Stücke unglaublich vielseitig. Sie können je nach Stil einfach oder kompliziert sein. Sie können sogar beides sein, wenn Sie ein Stück finden, das eine einfache Webtechnik mit komplizierten Mustern oder eine komplexe und vielfältige Farbpalette kombiniert. Egal, welcher Stil Sie anspricht, diese wunderschönen Wandbehänge können Ihrem Raum Farbe und Textur sowie ein interessantes, handgemachtes Designelement verleihen.

Hier treffen wir auf den einen Grund, den ich bisher noch nicht erwähnt habe - es ist oft viel günstiger, etwas selbst zu machen, als das fertige Produkt zu kaufen. Das gilt für die gewebte Kunst genauso wie für die meisten anderen Dinge. Die größeren Stücke können dazu neigen, ein wenig teuer zu werden, also habe ich meine Liebe zum Weben in der Warteschleife gehalten, bis ein Verkauf bequem verfügbar wurde. Zum Glück für mich waren unsere Freunde bei Isaac Mizrahi so freundlich, ein Muster der neuen Kollektion des Designers zu übersenden, die exklusiv bei Michaels verkauft wurde. Das Timing war perfekt, denn sobald ich es sah, wusste ich genau, was ich machen wollte. Die schönen Farben und das erstaunlich weiche Gefühl des Garns waren sicher, die richtige Textur und Volumen für ein weben-inspiriertes Kunstwerk zu liefern.

Das ist nicht immer der Fall, aber wenn es um das Weben geht, bin ich ein Traditionalist.Nicht, dass es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, das zu tun, aber ich wollte schon immer einmal versuchen, Dinge auf die wirklich altmodische Art und Weise zu machen - mit einem echten Webstuhl. Zuerst war ich wirklich aufgeregt, Webstühle und verschiedene Webermethoden zu erforschen. Ich fand viele gute Informationen, aber ich fand mich auch entmutigt durch die Zeit, die es dauern würde, um ein Stück zu weben, und die zusätzlichen Kosten für den Kauf eines neuen Webstuhls. Ehrlich gesagt, das ist nicht so ungewöhnlich, wie ich es gerne wäre. Ich bin sehr aufgeregt, neue Handwerkstechniken auszuprobieren, aber mit einem vollen Terminkalender wusste ich, dass ich voller Begeisterung anfangen würde, aber dann wahrscheinlich nicht die Zeit hätte, das Projekt abzuschließen, sobald das Leben, die Arbeit und andere nicht-handwerkliche Probleme begannen. in das Bild eintreten, früher oder später tun sie es immer. In diesem Sinne begann ich darüber nachzudenken, wie ich den Prozess der Herstellung einer geflochtenen Wand vereinfachen könnte, und nachdem ich dieses Bild gesehen hatte, wusste ich genau, wie ich mit meiner Version dieses DIY fortfahren würde. Das war noch aufregender, denn jetzt kann ich nicht nur mein wundervolles, vom Weben inspiriertes Kunstprojekt mit anderen teilen, sondern auch meine persönliche Methode, um das Ganze schneller und einfacher, wenn nicht gar so traditionell, zu machen.

Lesen Sie weiter, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten, wie Sie mit wenigen Handgriffen eine einfache, weben-inspirierte Garnwand aufhängen können.

Weiter zu 2 von 15 unten.
  • 02 von 15

    Sammeln Sie Ihre Materialien

    Krystle DeSantos

    Im Folgenden finden Sie eine Liste der Elemente, die Sie für dieses Projekt benötigen:

    • Isaac Mizrahi Craft Garn
    • Gold Makramee-Reifen > Schere
    • Abdeckband (nicht abgebildet)
    • Bildhaken zum Aufhängen (nicht abgebildet)
    • Weiter zu 3 von 15 unten.
    03 von 15
  • Schneiden Sie das Garn

    Krystle DeSantos

    Beginnen Sie mit dem Schneiden des Garns in Strings Ihrer gewünschten Länge. Sie werden ein bisschen mit jedem Ihrer Stände binden, also stellen Sie sicher, dass sie eine anständige Länge haben. Die Stränge, die ich für dieses Projekt geschnitten habe, waren ungefähr 26 Zoll lang.

    Weiter zu 4 von 15 unten.

    04 von 15
  • Bilden Sie eine Schleife mit dem Garn

    Krystle DeSantos

    Nehmen Sie eine einzelne Garnschnur und falten Sie sie in zwei Hälften, so dass an einem Ende eine Schleife entsteht. Platziere diese Schlaufe unter deinem großen goldenen Makramee-Ring.

    Weiter zu 5 von 15 unten.

    05 von 15
  • Befestigen Sie das Garn am Makramee-Ring

    Krystle DeSantos

    Nehmen Sie die unteren Enden derselben gefalteten Schnur und führen Sie sie über den großen Makramee-Ring und durch die Schleife. Ziehen Sie sie fest, um sie zu sichern

    Fahren Sie mit 6 von 15 fort.

    06 von 15
  • Krawatte Ein Faux Knoten

    Krystle DeSantos

    Ihr erstes Stück Garn sollte jetzt so aussehen, wie es im Bild oben ist. Es ist ein falscher Knoten!

    Weiter zu 7 von 15 unten.

    07 von 15
  • Wiederhole den Faux Knot

    Krystle DeSantos

    Der nächste Schritt ist ziemlich einfach. Wiederholen Sie einfach Schritt 6 mit jedem Ihrer Garnstücke, bis Ihr Design Ihre gewünschte Breite und Dicke erreicht. Es gibt keine Regel zu diesem Teil, also ist der beste Ratschlag, deinem Auge zu vertrauen und keine Angst zu haben, es wieder zu bearbeiten, wenn du das Gefühl hast, zu viel hinzugefügt zu haben.Für dieses Stück habe ich etwa ein Viertel des Durchmessers des großen Goldreifs bedeckt.

    Weiter zu 8 von 15 unten.

    08 von 15
  • Fügen Sie den kleineren Makramee-Ring

    Krystle DeSantos

    hinzu Dieser Schritt ist völlig optional, aber dennoch ist es definitiv einer meiner Lieblingsakzente zu diesem Stück. Ich liebe die Mischung aus dem Organischen und dem Ornat, die mit vielen traditionell gewebten Kunst- und Textilien einhergeht, und ich wollte, dass sich dieses Stück anfühlt, als hätte es ein bisschen die gleiche Intentionalität in seinem Design. Um das zu erreichen, habe ich beschlossen, einen kleineren Makramee-Reifen an den größeren zu befestigen. Wenn Sie sich entscheiden, diesen Schritt mit Ihrem eigenen Stück zu tun, können Sie wählen, den Ring entweder zu zentrieren oder ... MEHR wie auf der Abbildung zu versetzen.

    Weiter zu 9 von 15 unten.

    09 von 15
  • Sichern Sie die Ringe mit Abdeckband

    Krystle DeSantos

    Um den Ring in Position zu halten, befestigte ich ihn mit etwas Klebeband an dem größeren. Durch das Gold sieht es weniger auffällig aus, aber Sie können auch normales Klebeband verwenden, da wir es später mit Garn abdecken. Die Hinzufügung des zweiten Rings und Ihre Wahl der Platzierung werden dazu beitragen, ein einzigartiges Aussehen für Ihr fertiges Stück zu schaffen. Wenn Sie daran interessiert sind, eine Galeriewand oder einen mehrschichtigen Effekt mit Stücken im gesamten Raum zu erstellen, können Sie auch mehrere Wandbehänge erstellen und diese durch ... MEHR platzieren, indem Sie den kleineren Ring an verschiedenen Positionen platzieren.

    Weiter zu 10 von 15 unten. 10 von 15
  • Bedecken Sie das Maskierungsband mit Garn

    Krystle DeSantos

    Schneiden Sie zwei Stücke Garn und positionieren Sie sie wie abgebildet, wobei ein Strang parallel zu den Reifen verläuft und der andere eine Schleife bildet, ähnlich wie wir es in Schritt 4 gemacht haben. wie wir es in Schritt 4 gemacht haben, indem wir den Faden durch die Schlaufe gezogen haben.

    Weiter zu 11 von 15 unten. 11 von 15
  • Wickeln Sie den Makramee-Reif mit Garn

    Krystle DeSantos

    Ihnen stehen jetzt 4 Garnstränge zur Verfügung. Nimm einen einzelnen Ständer von dem Stück, das du benutzt hast, um die Schleife zu machen, und fang an, sichere Knoten zu bilden. Wickeln Sie das Garn über den Rahmen und bringen Sie das Ende wie abgebildet unter und durch. Ziehen Sie straff und wiederholen Sie den Vorgang einige Male, bis Sie den gesamten Maskierungsbandabschnitt abgedeckt haben.

    Sobald Sie Ihre gewünschte Länge erreicht haben, sollten Sie das Garn sichern, indem Sie einen Knoten mit dem anderen Garn binden, das parallel zum Reifen sitzt. Wiederholen Sie danach diese Schritte auf der anderen Seite.

    Weiter zu 12 von 15 unten.

    12 von 15
  • Machen Sie eine Schleife zum Hängen

    Krystle DeSantos

    Nachdem beide Enden fest miteinander verknotet sind, alle vier Garnstränge zusammennähen und einen riesigen Schlingenknoten bilden und die Enden zuschneiden. Dies ist der Abschnitt, den Sie verwenden werden, um Ihre fertige Grafik aufzuhängen.

    Weiter zu 13 von 15 unten.

    13 von 15
  • Trim The Yarn (Teil 1)

    Krystle DeSantos

    An dieser Stelle können Sie das Stück unverändert lassen oder das Garn in ein Design schneiden. Ich entschied mich, mein Stück zu trimmen und benutzte einen Bleistift als gerade Kante, um mich mit dem Winkel zu führen.Sie können auch ein Lineal verwenden, aber wirklich alles mit einer geraden Kante wird tun.

    Weiter zu 14 von 15 unten. 14 von 15
  • Trimmen Sie das Garn (Teil 2)

    Krystle DeSantos

    Schneiden Sie mit Ihrer Schere das Garn nach Ihrem gewünschten Stil. Ich beschloss, meine in eine V-Form für eine einfache, aber auffällige Aussage zu trimmen.

    Weiter zu 15 von 15 unten.

    15 von 15
  • Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zurückzutreten und Ihre Arbeit zu bewundern

    Krystle DeSantos

    Sie sind alle bereit, Ihr Stück aufzuhängen. Das ist so ein einfaches DIY und die Möglichkeiten sind endlos. Um das Stück noch weiter zu stylen, können Sie dem zweiten Reif mehr Garn hinzufügen oder sogar Quasten oder Goldperlen zu den hängenden Strängen hinzufügen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, das Stück anzupassen. Genießen Sie Ihre schöne handgefertigte, weben-inspirierte Wandbehang!