Engelsmeise

Die Geschichte, die ich über die Herkunft der Engelsmeise gehört habe, ist, dass es um die Zeit der Prohibition ein beliebter Dessertcocktail war. Der Name kommt wahrscheinlich von dem Look des fertigen Cocktails, einem cremigen Berg mit einer Kirsche an genau der richtigen Stelle.

Auf jeden Fall ist es ein ausgezeichneter Genuss und einige Rezepte überspringen die Crème de cacao ganz und gar, während andere sagen, dass sie das fertige Getränk für 30 Minuten kühlen sollen. Das hilft ihm, seine Form zu behalten, und da es kein Eis gibt, ist es schön, es etwas kälter zu haben.

Was Sie brauchen

  • 1/4 Unze weiße Creme de Cacao
  • 1/4 Unze Maraschino Likör
  • 1/4 Unze die Hälfte und die Hälfte
  • Garnierung: Maraschino-Kirsche

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die weiße Creme de Cacao in ein herzförmiges oder ein Cocktailglas.
  2. Lassen Sie den Maraschino-Likör darüber schweben.
  3. Die Hälfte und die Hälfte darüber schweben lassen.
  4. Mit einer Maraschinokirsche garnieren.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel