Apfel und Fenchel Challah Füllung (Pareve)

Für Vegetarier und Allergiker ist das Erntedankfest oft eine Quelle der Frustration. Was eine befriedigende Seite sein kann, wird oft im Vogel gekocht oder mit Hühnerbrühe, Eiern oder Milchprodukten zubereitet. Nicht dieser Apple und Fenchel Challah Stuffing. Das Rezept beruht auf Gemüsebrühe und wird selbst gebacken - ein Umzug, der nicht nur das Erhitzen erleichtert, sondern auch viel sicherer ist als das Kochen in der Türkei. Willst du es wirklich zur Chancengleichheit machen? Beginnen Sie mit einer eierfreien Challa.

Machen Sie es zu einer Mahlzeit: Wer sagt, dass Füllung ein einmaliges Gericht ist? Wenn Sie übrig gebliebene Challa auf Ihren Händen haben, verwenden Sie es in diesem Rezept (es ist leicht halbiert, wenn Sie nicht eine Menge dienen - nur in einem 9x9-Zoll oder 2 Quart Backform backen). Servieren Sie mit einem Thanksgiving-inspirierten Menü mit persischen Brathähnchen, diese einfache hausgemachte Cranberry und Birne Chutney, und eine Seite von leckeren grünen Bohnen mit Pekannüssen und Dattelsirup.

Zutaten Tipp: Wählen Sie feste, süß-säuerliche Apfelsorten für den besten Geschmack. Gala, Pink Lady, Mutsu oder Fuji sind gute Wahl.

Was Sie brauchen

  • 1 große Challa, geschnitten in 3/4-Zoll-Würfel (ca. 10 Tassen Challa-Würfel)
  • 1/4 Tasse extra natives Olivenöl, plus extra zum Nieseln
  • 1 große Zwiebel, geschält, geschnitten und gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, zerkleinert, geschält und fein gehackt
  • 2 mittelgroße Zwiebeln Fenchel, beschnitten und in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 große Stiele Sellerie, geschnitten und in Scheiben
  • 2 mittelgroß Äpfel, entkernt und gehackt in 1/2-Zoll-Stücke
  • 2 Esslöffel fein gehackter frischer Salbei
  • Schale von 1 Zitrone, vorzugsweise organisch
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • Meer- oder koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (optional)

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 350 ° F vor. Ölen Sie eine 9x13x2-Zoll-Backform oder eine gleichgroße (3 bis 4 Quart) Kasserolle. Linie 2 große, eingefasste Backbleche mit Pergamentpapier. Teilen Sie die Challahwürfel zwischen die Backbleche. Das Brot mit etwas Olivenöl beträufeln, mit sauberen Händen verteilen und gleichmäßig in einer Schicht verteilen. Backen Sie im vorgeheizten Ofen, drehen Sie ein oder zweimal während des Kochens, bis sie trocken und geröstet sind, etwa 15 bis 20 Minuten. Beiseite stellen, um abzukühlen, aber den Ofen an lassen.
  1. Erwärmen Sie das Öl in einer großen Pfanne oder in einer Pfanne, die auf mittlerer bis hoher Hitze steht. Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch, den Fenchel und den Sellerie hinzu und braten Sie, bis die Zwiebel weich und durchscheinend ist, ungefähr 5 Minuten. Apfel dazugeben und weiter braten, bis er durchgewärmt ist, ca. 5 Minuten mehr. Salbei und Zitronenschale unterrühren und ca. 1 Minute braten. Von der Hitze entfernen.
  2. Lege die gerösteten Challa-Würfel in eine große Schüssel. Fügen Sie das sautierte Gemüse hinzu und werfen Sie, um zu beschichten. Gießen Sie die Gemüsebrühe gleichmäßig über die Mischung und rühren Sie gut um.Mit Salz und Pfeffer abschmecken, falls gewünscht.
  3. Gießen Sie die Füllmasse in die vorbereitete Auflaufform und glätten Sie die Oberseite. Mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit Folie abdecken und 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Entfernen Sie vorsichtig die Folie und backen Sie für 10 bis 20 Minuten mehr, oder bis die Oberseite golden ist, und die Füllung erreicht Ihre bevorzugte Konsistenz.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel