Apfel- und Honig-Senf-Hähnchenbrust

Diese Kombination aus Apfelgelee, Senf und Honig ergibt eine fantastische Glasur für Huhn und Schweinefleisch. Halten Sie so viel von dieser dicken Marinade auf dem Huhn wie möglich. Dieses Rezept ist auch gut für den Raucher.

Was Sie brauchen

  • 4 Hühnerbrüste, ohne Knochen und ohne Haut
  • 1/3 Tasse (80 ml) Apfelgelee
  • 2 Teelöffel (10 ml) Honig
  • 1 Esslöffel (15 ml) Dijon-Senf
  • 2 Teelöffel (10 ml) Apfelessig
  • 1 1/2 Teelöffel (7,5 ml) Meersalz
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) gemahlener Zimt
  • 1 / 2 Teelöffel (2. 5 ml) gemahlene Muskatnuss

Wie man es macht

1. Legen Sie die Hähnchenbrust in eine Plastiktüte mit Reißverschluss. Kombinieren Sie die restlichen Zutaten und übergießen Sie das Huhn. Beutel versiegeln und 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Entfernen Sie das Huhn aus der Tüte. Lassen Sie das Huhn 10 Minuten kochen, wenden und weitere 10 Minuten kochen. Wenn die Säfte klar sind und das Huhn nicht mehr in der Mitte rosa ist, nehmen Sie es vom Herd und servieren es.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!