Apfel Pandowdy mit Keks-Spitze

Ein Apfel-Pandowdy wird normalerweise mit Tortenstückchen als Belag hergestellt. Diese Version ist ein Schuster-ähnliches Dessert mit Keksmischung, braunem Zucker und Gewürzen. Servieren Sie es warm mit Eis oder einem Nieselschaum.

Siehe auch
Hausgemachte Keks Backmischung
Apfelschälchen mit Zimt und Walnüssen

Was Sie brauchen

  • 1 3/4 Tassen Keksbackmischung, geteilt
  • 1 Tasse verpackt brauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Esslöffel Butter
  • 5 Tassen Apfel (6 bis 7 kochende Äpfel, köstlich, Jonathan, etc., geschält, entkernt, in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Muskat
  • 3/4 Tasse leichte Sahne oder Schlagsahne
  • 1/3 Tasse Kristallzucker

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 375 ° F vorheizen.
  2. In einem Topf 1/4 Tasse Keksmischung, braunen Zucker, 1/2 Teelöffel Salz und Essig mischen und Wasser.
  3. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis es dickflüssig und glatt ist.
  4. Vom Herd nehmen und Vanille und Butter hinzufügen. Beiseite stellen, um abzukühlen.
  5. Legen Sie die Äpfel in eine gefettete 8-Zoll-Backform.
  6. Äpfel gleichmäßig mit Zimt und Muskat bestreuen.
  7. Mischen Sie die restliche 1 1/2 Tassen Keksmischung mit der hellen Creme, um einen weichen Teig zu erhalten.
  1. Über die geschnittenen Äpfel fallen.
  2. Streuen Sie mit dem Kristallzucker und mehr Zimt.
  3. Die abgekühlte Soße über die Oberseite gießen.
  4. Für etwa 35 bis 45 Minuten backen. Heiß mit Sahne oder Eis servieren.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel