BBQ Hühnchen

Die Herausforderung bei der Herstellung von BBQ-Hühnchen verhindert, dass die Außenseite des Hühnchens brennt, bevor das Innere durchgegart wird. Dies wird traditionell dadurch gelöst, dass die Barbecuesoße am Ende des Kochens auf das Huhn gestrichen wird. Aber dieses Rezept verwendet eine andere Methode: eine elektrische Pfanne. Das Ergebnis ist ein zartes, leckeres BBQ Hühnchen durch und durch.

Was Sie brauchen

  • 1 Teelöffel Öl
  • 3 Pfund Hähnchenteile
  • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
  • 16 Unzen Barbecue-Sauce
  • 16 Unzen Orangenlimonade

Wie man es macht > Wärmen Sie eine elektrische Pfanne (Preise vergleichen) auf 275 Grad F. Öl hinzufügen.

  1. Hühnchen auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn Öl heiß ist, Huhn in die Pfanne geben. 2 Minuten auf der ersten Seite braun werden lassen. Flip.
  2. Fügen Sie die Barbecue-Sauce und Orangenlimonade hinzu.
  3. Koche, gelegentlich abschmeckend, 35-40 Minuten bis das Hähnchen durchgegart ist.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel