Fleischiges Spaghetti Rezept

Dieses kräftige Spaghetti-Sauce-Rezept ist ein super einfaches, reichhaltiges und herzhaftes Hackfleischgericht, das schnell in letzter Minute zubereitet werden kann. Braten Sie einfach Zwiebeln und Knoblauch mit Hackfleisch, fügen Sie Pastasoße hinzu und servieren Sie über Spaghetti. Es könnte nicht einfacher als das für eine sättigende Mahlzeit werden.

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1 (26-Unzen) Glas Pasta-Sauce
  • 1 (16-Unzen ) Paket Spaghetti Pasta
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan

Wie man es macht

1. Bringen Sie einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen. In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne Rinderhackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten, bis das Rindfleisch gebräunt ist. Rindfleisch mit der Gabel zerdrücken, damit es gleichmäßig kocht. Ggf. gut abtropfen lassen.

2. Nudelsauce zu Hackfleischmischung geben. 2 Esslöffel Wasser in das Nudelsaucenglas geben, den Deckel schließen und schütteln, um die restliche Soße zu lösen. In die Hackfleischmischung geben. Zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und köcheln lassen, dabei häufig umrühren, während die Pasta kocht.

3. Spaghetti gemäß der Packungsbeilage al dente kochen. Gut abtropfen lassen und auf Servierplatte legen. Mit Fleischsauce bestreuen, mit Käse bestreuen und sofort servieren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel