Der Bier-, Bourbon- & Barbecue-Cocktail

Der Bier-, Bourbon- und Barbecue-Cocktail vereint drei Elemente eines männlichen Sommernachmittags und ist wirklich einzigartig. Carin Krasner / Stockbyte / Getty Images

Die Cocktail-Szene in Amerika ist in den letzten Jahren explodiert. Barkeeper haben in ihren Cocktails mit allem Mögliche von Zuckerwatte über Pop Rocks bis zu Speck experimentiert, so dass ich mich selten von der Kreativität moderner Mixologen überrascht fühle. Das heißt, bis Tom Fischer vom Bourbon-Blog und Mixologe Steven Dennison vom Varanese Restaurant in Louisville, Kentucky, mir ein Rezept für einen Cocktail schickte, der Bier, Bourbon und Barbecue in einem Drink vereint.

Das Getränk wurde zu Ehren des jährlichen Bier-, Bourbon- und Barbecue-Festivals in Manhattan, das jeden Januar stattfindet, kreiert. BourbonBlog. com hat ein nettes Video von den beiden Machern, die diesen innovativen Cocktail vermischen.

Die Zubereitung umfasst Bourbon, Honiglikör, Hefeweizen-Bier und Barbecue-Sauce. Es ist zugegebenermaßen ein sehr ungewöhnliches Getränk und wird nicht jedermanns Geschmack sein. Aber es macht Spaß, es zu versuchen und man muss verstehen, wie das Team diese drei sehr männlichen Aromen in einem einzigen Glas zusammengebracht hat.

Einer der überraschendsten Teile des Bier-, Bourbon- und Barbecue-Cocktails ist die Behandlung des Bieres. Im Gegensatz zu den meisten Biermischgetränken verwenden wir den Schaum nur als Beilage, um das Getränk abzurunden und ihm eine dauerhafte, charakteristische Note zu geben.

Zutaten:

  • 1 1/4 Unzen Markenzeichen Bourbon Whisky
  • 1 Unze Evan Williams Honig Reserve Whisky Likör
  • 1 Flasche Shiner Hefeweizen Bier
  • 1 Unze "BBQ-Wasser" * (Anleitung unten)
  • 1/4 einer ganzen Orange

Zubereitung:

* BBQ-Wasser zu machen

Im Wesentlichen der BBQ Element dieses Cocktails ist einfach verwässerte Barbecue-Sauce. Anstatt eine pasteuse Soße in das Getränk zu mischen, wollen wir nur die Essenz, den Geschmack der Soße.

Es kann in jeder Menge hergestellt werden, die Sie wünschen. Wenn Sie also nur neugierig auf das Getränk sind, ist es am besten, wenn Sie genug Grillwasser für ein oder zwei Getränke herstellen.

Achten Sie darauf, dass das Soße Wasserverhältnis gleich bleibt.

  • 1 19-Unzen-Flasche von Jack Daniel's Honig-Räucherei Barbecue-Sauce
  • 19 Unzen heißes Wasser
  1. Kombinieren Sie Barbecue-Sauce mit einem gleichen Anteil von dampfend heißem Wasser in der Rührschüssel.
  2. Schneebesen bis zur vollständigen Aufnahme.
  3. Zum Abkühlen oder zum Abkühlen stehen lassen.

Um den Bier-, Bourbon- und Bacon-Cocktail herzustellen

  1. Kombiniere die Liköre, das BBQ-Wasser und drücke den Saft eines Viertels einer Orange in einen Cocktail-Shaker, der mit Eis gefüllt ist.
  2. Schütteln Sie kräftig.
  3. In ein Cocktailglas abseihen.
  4. Gießen Sie eine viertel Flasche Bier in einen Shaker.
  5. Schütteln bis schaumig.
  6. Den Bierschaum oben auf den Cocktail legen, um ihn zu garnieren.

Ursprünglich veröffentlicht: 29. Januar 2010
Herausgegeben von Colleen Graham: 23. Oktober 2015

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel