Ein Leitfaden für Anfänger zum Fertigstellen eines Raumes mit Zubehör

Wert Miner

Sobald Sie die Schale Ihres Zimmers haben, wie Sie es wollen, ist es Zeit, darüber nachzudenken, was den letzten Schliff berührt. ll hinzufügen. Du hast die Wände gestrichen, die Fensterbehandlungen aufgesetzt, die Möbel herumgeschoben und die Unordnung aufgeräumt. Aber warum sieht das Zimmer nicht fertig aus, obwohl Sie denken, dass die Renovierung Ihres Zimmers erledigt ist?

Es sieht einfach nicht fertig aus! Was ist zu tun? Weiter lesen.

Sobald Sie die Außenhaut Ihres Zimmers genau so haben, wie Sie es möchten, sind Sie mit der Arbeit noch nicht fertig.

Es gibt viele letzte Feinheiten, die Sie hinzufügen können, um den Raum fertig und einladend aussehen zu lassen. Einige Dekorateure sind der Meinung, dass die Dekoration eines Raumes oder eines Heims immer im Gange sein sollte.

Ob es eine Woche, einen Monat oder ein ganzes Leben dauert, die richtige Dekoration für ein Zimmer zu finden, ist wirklich der spaßige Teil der Dekoration. Du wirst dem Raum den Schmuck hinzufügen, die Persönlichkeit, die den Raum widerspiegelt, wer du bist, was deine Interessen sind und wo du gewesen bist.

Holen Sie sich einige Ideen aus unserer Liste der letzten Schliff für die Dekoration eines Raumes. Denken Sie daran, Sie werden vielleicht nie fertig sein, aber Sie werden Spaß haben auf dem Weg.

[Bildnachweis]

  • Pflanzen und Blumen
    Es ist erstaunlich, was für eine schnelle Verwandlung mit frischen Pflanzen und Blumen möglich ist. Sie müssen nicht etwas dramatisches und teuer finden. Eine einfache Pflanze in einem dekorativen Topf auf einem Couchtisch, Bücherregal, auf einem Schrank, fast überall getopft, fügt Leben und Farbe sofort. Achten Sie darauf, frische Pflanzen glänzend und staubig zu halten. Vielleicht möchten Sie sogar zwei Pflanzen für jeden Standort haben, einen für die Ausstellung, einen "auf dem Weg zur Besserung". Wenn eine Pflanze schäbig oder hängend wird, dann los! Sie könnten es wieder gesund pflegen, aber nicht in Ihrem Lebensraum! Wenn Sie keine Zeit haben, Pflanzen zu pflegen oder wenn Ihr Zimmer dunkel ist, finden Sie neue künstliche Pflanzen. Diese funktionieren hervorragend für unerreichbare Räume. Aber achten Sie darauf, sie auch abgestaubt und keck zu halten.
  • Expand auf ein Thema
    Jeder hat ein besonderes Interesse. Reisen, Sport, Haustiere, Blumen, Kinder und sogar ein Lieblingsbuch oder -film können den Fokus für einen Raum bieten und Ideen für den letzten Schliff bieten. Wenn Sie ein Thema für Ihr Zimmer auswählen, wissen Sie, worauf Sie sich konzentrieren müssen, und können Zubehör, Kunst und Farben auswählen, um das Thema zu erweitern und zu bereichern.
  • Deck die Wände
    Kahle, langweilige Wände werden durch ein Gemälde, ein farbenfrohes Poster, eine Sammlung von Drucken oder Familienfotos aufgewertet. Versuchen Sie sich bei der Arbeit mit Kunst auf ein Farbschema oder ein Thema zu konzentrieren. Vereinheitlichen Sie die Arbeiten mit üblichen matten Farben, ähnlich farbigen Rahmen und Größe und Form. Ein großes Stück kann einen Brennpunkt in einem Raum schaffen, während eine kleine Sammlung von Stücken das Auge für einen genaueren Blick auf sich zieht.

[Bildnachweis]

  • Get Grounded
    Ein Hartholzboden sieht glatt und glatt aus, während ein Wand-zu-Boden-Teppich für mehr Weichheit sorgt und große Räume vereint. Aber ein Teppich, der auf dem Boden platziert wird, kann einen besonderen Fokus erzeugen, eine Begrenzung für Möbel darstellen und sogar einen Raum in mehrere Räume ohne Wände aufteilen. Klassische Orientteppiche passen zu fast jedem Einrichtungsstil, und gemusterte oder farbunterlegte Teppiche verleihen dem Boden und dem Raum Farbe und Charakter.
  • Sammeln Sie einige Ihrer Lieblingssachen
    Wenn Sie Gegenstände wie Puppen, Bücher, Teekannen, Kameras oder Sportgeräte sammeln, verwenden Sie die Sammlung als Sonderziel. Sammeln Sie die gesamte Sammlung an einem Ort oder ordnen Sie die Gegenstände im Raum an. Seladon Teller, blaues und weißes Porzellan, geschnitzte Holzteile bieten sich als Kunstwerke für einen Raum an. Was liebst du?
  • Kombinieren Sie Texturen und Feel
    Moderne Innenräume sind oft glatt und glatt, während Zimmer im Cottage-Stil normalerweise weich und kuschelig sind. Für ein wirklich interessantes Aussehen und ein angenehmes Gefühl für ein Zimmer, kombinieren Sie glatt und rau, glänzend und matt, hart und weich in einem Raum. Die Kontraste werden Interesse wecken und helfen, einen langweiligen Raum zu vermeiden.
  • One Piece zum Herausstehen
    Neutrale Wände und Stoffe sehen in einem Raum sauber und ordentlich aus. Aber um wirklich jemandem ins Auge zu sehen, fügen Sie einen Farbtupfer mit Limonen-Kissen, orangefarbenen Matten auf Schwarz-Weiß-Fotos, einem handbemalten Möbelstück an der Hauptwand und einem Ottoman mit Tierdruck hinzu. Nur ein interessantes Accessoire oder Möbelstück wird den Raum spektakulär machen.

[Image Credit]

Es kann wirklich Spaß machen, einem Zimmer den letzten Schliff zu geben. Sie können Wochen oder Jahre damit verbringen, genau die richtigen Teile zu finden, um Ihr Zimmer perfekt zu machen.

Lesen Sie weiter und sehen Sie, ob einige unserer Vorschläge Ihnen helfen werden, die Stücke zu finden, die Ihrem Raum Charakter und Persönlichkeit verleihen.

  • Accessorize, Accessorize
    Gehe durch das Haus und sammle alles, was interessant aussieht. Uhren, Bücher, Blumen, Figuren, Töpfe, Krüge, Tassen und Bilder sind sehr hilfreich bei der Aufhellung eines Raumes. Probieren Sie die Stücke rundherum aus, bis Sie genau den richtigen Platz finden. Dann, wenn Sie noch eine nackte Tischplatte haben, kaufen Sie in Geschäften oder online für genau das richtige Stück.

  • Spektakuläre Beleuchtung
    Statt einer einfachen, langweiligen Deckenbeleuchtung oder einer einfachen Lampe, versuchen Sie es mit interessanten Spotlichtern, Deckenbeleuchtungen und dekorativen Lampen. Fokussieren Sie die Beleuchtung von Kunstwerken, beleuchten Sie eine dunkle Ecke eines Bücherregals und fügen Sie den Wandschaltern Dimmer hinzu.
  • Alte Architekturelemente
    Wenn Sie einfach keine Bilder mehr möchten, könnten Sie sich überlegen, einige architektonische Bergungsteile zu finden. An der Wand hinter dem Sofa einen interessanten alten Eisenzaun anbringen, Regalstützen für ein Bücherregal verwenden, breite Sockelleisten für Spiegelrahmen schneiden, Türknöpfe aus Kristallglas montieren, um Hüte am Eingang zu befestigen. Dies sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie interessante alte Bergungsstücke verwenden können, um ein neues Zimmer zu dekorieren.

[Bildnachweis]

  • One Unique Antique
    Gib einem langweiligen Raum Charakter mit einem einzigartigen antiken Stück. Sie würden überrascht sein, wie ein alter Stuhl, ein Beistelltisch, ein Wandregal, eine Lampe oder ein Satz Porzellan zu einem Brennpunkt wird und einen Raum von eintönig zu entzückend macht.
  • Benutzerdefinierte Schablonen und Faux Painting
    Wenn Sie ein Künstler sind oder es ausprobieren möchten, fügen Sie Farbe mit einer handgemalten Umrandung, künstlichen Details oder Farbakzenten hinzu. Wenn Sie nicht künstlerisch sind, verwenden Sie einige der neuen wundervollen Schablonen und sorgen Sie mit Wandwörtern, Reben oder Blumenmotiven für Interesse.
  • Interesse über
    hinzufügen Ziehen Sie das Auge mit einem dramatischen Deckenmedaillon nach oben. Zeichnen Sie eine hohe Decke mit falschen Deckenbalken. Und fügen Sie Farbe und Design mit Schablonen um die Decke hinzu.

Halte immer deine Augen offen
Wer weiß, wann du etwas Wunderbares für dein Zimmer finden kannst? Plane Flohmärkte einzukaufen. Behalten Sie jederzeit eine Liste mit den gesuchten Artikeln oder Bereichen, die Sie ausfüllen möchten. Sie werden bestimmt genau das Richtige finden, wenn Sie es am wenigsten erwarten!

[Bildgutschrift]

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel