Best Bird Bath Platzierung

Verwenden Sie ein Vogelbad, um ein Blumenbeet bewässert zu halten. Foto © Pedro Vera / Flickr / CC von 2. 0

Wasser ist essentiell in einem vogelfreundlichen Hinterhof, und ein frisches, sauberes Vogelbad kann Vögel anlocken, die keine Futterstellen besuchen und sich nicht für Vogelhäuser interessieren. Selbst das beste Bad wird Vögeln nicht viel nützen, wenn es an der falschen Stelle ist, und eine schlechte Platzierung des Vogelbades kann nicht nur unattraktiv, sondern sogar gefährlich für Vögel sein.

Wie schlechte Platzierung Vögel verletzt

Die meisten Hinterhof-Vogelbeobachter gehen davon aus, dass jedes Vogelbad hilfreich ist, aber an der falschen Stelle kann ein Vogelbad tatsächlich Vögel verletzen.

Unter einem Futterhäuschen oder in der Nähe eines Baumes oder Strauchs, der regelmäßig seine Blätter abwirft, wird sich ein Vogelbad bald mit Schmutz und Schutt füllen, der das Wachstum von Schimmelpilzen oder Bakterien fördert, die Krankheiten verursachen können. Vogelbäder zu nahe an Fenstern können zu Zusammenstößen und Verletzungen führen, und ein Vogelbad, das für Raubtiere zugänglich ist, bringt Vögel in eine sehr unsichere Situation, wenn sie trinken oder baden. Glücklicherweise ist es einfach, die richtige Platzierung des Vogelbades zu wählen, um die Nützlichkeit des Bades zu maximieren und seine Gefahren zu minimieren.

Platz für Ihr Vogelbad

Keine Hinterhöfe sind gleich, und es kann schwierig sein zu entscheiden, wo der beste Platz für ein Vogelbad sein könnte. Durch die Berücksichtigung verschiedener Faktoren können Vogelbeobachter das Layout ihres Gartens und die Bedürfnisse der lokalen Vögel bewerten, um die ideale Platzierung zu wählen.

  • Größe : Die Größe und das Gewicht des Bades sind bei der Platzierung entscheidend. Ein schweres Betonvogelbad ist schwer zu bewegen und könnte empfindliche Pflanzen beschädigen oder in weichen Boden versinken. Ein kleineres, leichteres Bad hingegen braucht Schutz vor starken Winden, die Spitzen verursachen können.
  • Klima : Das lokale Klima und jahreszeitliche Veränderungen beeinflussen den besten Ort für ein Bad. In nördlichen Gebieten ist die Sonne am besten, damit das Sonnenlicht das Wasser an kühlen Tagen wärmer hält und sogar dazu beiträgt, dass das Wasser im Winter flüssig bleibt. In südlichen Regionen hingegen hält ein schattiger Platz an heißesten Tagen Wasser und hilft, das Bakterienwachstum in warmem Wasser zu minimieren.
  • Stabilität : Vogelbäder sollten in ebenen, sicheren Bereichen aufgestellt werden, wo sie nicht leicht kippen, fallen oder verschütten können. Das Becken sollte so eben wie möglich sein, um die Tiefe gleichmäßig zu halten und die Wasserkapazität zu maximieren. Verwenden Sie bei Bedarf Kies oder Pflastersteine, um den Boden zu ebnen und eine stabile Oberfläche zu erhalten.
  • Sichtbarkeit : Vögel benutzen kein Bad, das sie nicht sehen können, und Hinterhofbeobachter genießen das Bad nicht, wenn sie die Vögel nicht sehen können. Wählen Sie einen Ort, der gute Aussichten zum Beobachten von Vögeln bietet und für Vögel in anderen Teilen des Gartens leicht sichtbar ist, so dass sie deren Verfügbarkeit bemerken.
  • Sauberkeit : Eine gute Position im Vogelbad hilft, das Wasser sauber zu halten. Vermeiden Sie Bäder unter Bäumen oder Sträuchern, die Blüten, Samen oder Früchte freisetzen. In ähnlicher Weise sollten Sie einige Meter von den Futterstellen entfernt baden, um zu verhindern, dass sich verschüttetes Saatgut, Rümpfe oder Fäkalien im Wasser ansammeln.
  • Wasserquelle : Je näher ein Bad an einem Schlauch oder Zapfen ist, desto einfacher ist es, sauber, frisch und voll zu bleiben. Wenn das Bad weiter von einer Wasserquelle entfernt sein muss, stellen Sie sicher, dass alle Schläuche lang genug sind und dass die Krüge zum Befüllen des Beckens leicht zugänglich sind.
  • Windows : Während ein Vogelbad in der Nähe eines Fensters leicht zu sehen ist, können Spritzer auf dem Glas schnell einen schmutzigen Rückstand zurücklassen, der sich verschlimmern kann, um sauber zu halten. Wenn das Bad zu nah an einem Fenster ist, sind Vögel einem größeren Risiko für gefährliche Kollisionen ausgesetzt. Im Idealfall stellen Sie ein Bad einige Meter von jedem Fenster entfernt auf, damit die Vögel ausreichend Platz zum Manövrieren haben, aber das Bad ist immer noch gut sichtbar, um es zu beobachten.
  • Shelter : Vögel sind nervös, wenn sie trinken oder baden, und wenn ein Bad zu exponiert ist, sind sie weniger wahrscheinlich, es zu benutzen. Positionieren Sie das Bad in der Nähe eines Strauches oder Baumes, zu dem Vögel entkommen können, wenn sie sich bedroht fühlen, aber stellen Sie es nicht so nahe, dass Raubtiere sich leicht verstecken und die Vögel angreifen können.
  • Baddesign : Manche Vogelbaddesigns haben besondere Anforderungen an die Platzierung. Ein Sonnenvogelbad muss zum Beispiel in vollem Sonnenlicht stehen, um richtig zu funktionieren, während ein Vogelbadbrunnen in der Nähe einer Stromquelle sein muss oder nicht richtig funktioniert.

Bei so vielen Faktoren, die bei der richtigen Positionierung des Vogelbades berücksichtigt werden müssen, kann es unmöglich sein, einen perfekten Ort zu finden, der genau zum Bad passt. Gehen Sie stattdessen Kompromisse bei verschiedenen Faktoren ein, um den bestmöglichen Ort zu finden, aber achten Sie immer auf die Interessen und die Sicherheit der Vögel.

Tipps zur Auswahl des besten Bird Bath Placements

Damit Sie jedes Vogelbad optimal nutzen und es für Vögel attraktiv und einladend machen können ...

  • Legen Sie ein Bad in einen Garten oder ein Blumenbeet, wo Spritzer und Spritzer helfen können Halten Sie die Pflanzen gewässert und sparen Sie Wasser. Bedenken Sie jedoch, dass sich der Vogelkot in der Nähe eines Bades ansammeln kann, was den Säuregehalt des Bodens verändern und ihn für einige empfindliche Pflanzen weniger geeignet machen kann.
  • Wählen Sie einen partiellen oder gesprenkelten Farbton, um die Wassertemperatur zu regulieren. Dies erzeugt auch wechselnde Schatten und Funkeln auf der Wasseroberfläche, die dazu beitragen können, Vögel anzuziehen, wenn sie das Wasser bemerken.
  • Bewahren Sie das Bad außerhalb der Reichweite von Haustieren und Kindern auf, nicht nur, um die Vögel sicher zu halten, sondern auch, um der Exposition gegenüber Fäkalien, Bakterien, Algen und anderen möglicherweise gefährlichen Materialien vorzubeugen.
  • Stellen Sie das Bad unter eine Rinne oder ein Fallrohr oder in Reichweite von automatischen Sprinklern, die dazu beitragen können, dass sich das Wasser bewegt und das Becken leichter nachgefüllt wird.
  • Verwenden Sie mehrere Vogelbäder an verschiedenen Orten, um die unterschiedlichen Bade- und Trinkbedürfnisse der Vögel zu befriedigen und noch mehr Hinterhofarten anzuziehen.

So wie es einige Zeit dauern kann, bis Vögel einen neuen Vogelfutterspender entdecken, strömen Vögel nicht unbedingt in ein neues Vogelbad, sobald es gefüllt ist. Durch die Positionierung des Bades an einem sicheren und attraktiven Ort ist es jedoch möglich, noch mehr Vögel dazu zu ermutigen, es zu benutzen, und Vögel und Vogelbeobachter gleichermaßen werden jahrelang Freude am Baden haben.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel