Der beste Teppich für Babyzimmer

Babys verbringen viel Zeit auf dem Teppich, also möchten Sie sich für das Kinderzimmer entscheiden. Westend61 / Getty Images

Mit all den Bodenbelag Optionen heute verfügbar, Teppich bleibt die beste Wahl für ein Baby Zimmer aus mehreren Gründen. Erstens - und offensichtlich - Teppich ist weich. Wenn das Baby anfängt, auf dem Boden herumzukriechen, will man etwas Weiches, um die kleinen Knie zu schützen, und wenn das Baby zu einem Kleinkind wird, bietet der Teppich ein schönes Polster, um die unvermeidlichen Stürze zu brechen. Zweitens ist Teppich trotz vieler gegenteiliger Gerüchte einer der besten Bodenbelagsmaterialien für die Luftqualität in Innenräumen.

Zahlreiche Studien haben wiederholt gezeigt, dass Teppiche verhindern, dass Staub und andere Allergene in die Luft gelangen, wo sie leicht eingeatmet werden. So kann der Teppich dem Baby (und Ihnen) helfen, leichter zu atmen.

Auch wenn Sie Hartholz oder eine andere Art von Hartbodenbelag im Raum haben, ziehen Sie in Betracht, einen Teppich aus einem breiten Teppich herzustellen, um den Großteil des Bodens zu bedecken, um die oben beschriebenen Vorteile zu bieten.

Die Frage wird also: Welcher Teppichtyp passt am besten zu einem Babyzimmer? Nun, um diese Frage zu beantworten, betrachten wir zuerst die Hauptmerkmale, die ein Teppich für ein Kinderzimmer haben sollte.

Weichheit

Wie bereits erwähnt, ist einer der größten Vorteile von Teppichböden, dass er weicher ist als andere Bodenbelagsmaterialien. Während alle Teppiche weich sind, sind manche Teppiche weicher als andere. In den letzten Jahren hat sich ein großer Trend im Teppichbereich hin zu weicheren Fasern entwickelt, und es gibt viele Auswahlmöglichkeiten in jedem Teppichstil. Fragen Sie Ihren Teppichhändler nach einem weichen Faserteppich, und sie sollten wissen, wovon Sie sprechen.

VOCs

Die meisten Hausbaumaterialien enthalten VOC (flüchtige organische Verbindungen), bei denen es sich im Wesentlichen um Chemikalien handelt, die in Form von Gas freigesetzt werden. Diese Gase landen dann natürlich in deiner Atemluft - etwas, das dich nicht gerade beruhigt, wenn dein neues Baby im Raum schläft.

Um die Exposition gegenüber diesen Gasen zu verringern, suchen Sie nach einem Teppich mit niedrigen VOC-Werten. Teppiche, die aus natürlichen Rohstoffen hergestellt werden, weisen typischerweise geringere VOC auf als herkömmliche synthetische Fasern. Außerdem ist es eine gute Idee, den Teppich vor dem Eintreffen des Babys (oder zumindest bevor das Baby im Zimmer schläft) zu installieren. Während der ersten Tage nach der Installation die Tür zum Raum geschlossen lassen und das Fenster im Raum nach Möglichkeit öffnen, damit der Teppich "ausströmen" kann. "

Reinigungsfähigkeit

Es versteht sich von selbst: Babys können unordentlich sein. Verschüttete Flaschen, Windel-Pannen und neugierige Kleinkinder, die Windelcreme als Fingerfarbe benutzen (oder vielleicht ist das nur mein Haus?), Können alle Sorgen machen, Flecken auf dem Teppich zu hinterlassen. Ein Teppich mit einer hohen Fleckenbeständigkeit ist daher ein Muss für eine Baumschule.Informieren Sie sich auch über die Verschmutzungsgarantie, da zwischen Verschmutzung und Verschmutzung und den Garantien, die sie abdecken, unterschieden wird.

Haltbarkeit

In einem Schlafzimmer spielt die Dauerhaftigkeit in der Regel keine so große Rolle wie in höher frequentierten Bereichen des Hauses (z. B. Treppen oder im Familienzimmer). Sie möchten jedoch sicher sein, dass der von Ihnen gewählte Teppich noch lange gut aussieht. Schließlich ist Ihr Teppich eine Investition und Sie verdienen es, eine hohe Leistung daraus zu ziehen.

Persönliche Wahl

Also, unter Berücksichtigung all dieser Eigenschaften, was ist der beste Teppich für ein Babyzimmer? Nun, es gibt viele Teppiche, die alle oben aufgelisteten Gegenstände überprüfen, und ich ermutige Sie, sie alle zu erkunden, um das Beste für Sie zu finden. Ich werde jedoch mit Ihnen teilen, dass ich zufällig einen persönlichen Favoriten habe: die Mohawk SmartStrand Kollektion. Es erfüllt leicht alle oben genannten Kriterien: Es ist weich, langlebig und trägt eine lebenslange Garantie auf Flecken und Schmutz. Darüber hinaus wird es teilweise aus natürlich gewonnenem Ethanol anstelle von Erdöl hergestellt, so dass es einen niedrigeren VOC-Gehalt als andere typische synthetische Stoffe aufweist. Wenn Sie Teppich für ein Kinderzimmer kaufen, empfehle ich SmartStrand.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel