Beste Möhren-Ingwer-Suppe mit Chardonnay Ever

Während viele vielleicht mit Karottensuppenrezepten vertraut sind, die mit indischen Gewürzen wie Kreuzkümmel, Koriander oder Gramm Masala gewürzt sind, verwendet diese Suppe den reichen Geschmack von Kokosmilch, die Würze von Apfelwein und den Eichenbiss. von Chardonnay, um eine cremige und schmackhafte veggie-basierte Suppe zu machen.

Diese Suppe ist nicht nur köstlich, sie ist auch mit vielen aphrodisierenden Eigenschaften gefüllt und ist gut für Ihre Gesundheit. Karotten allein sind aus mehreren Gründen überwältigend gut für Sie. Durch die Zugabe von Äpfeln, Ingwer, Knoblauch und Kokosmilch erhält man einen großen Daumen für eine Dates für zwei.

Aufgrund des langen langsamen Garens können Sie beim Kochen eine variable Menge an Gemüsebrühe verwenden. Versuchen Sie, zu Beginn sechs Becher hinzuzufügen, und wenn nötig, fügen Sie im Laufe der Zeit mehr hinzu, um ihn zu verdünnen, wenn er zu dick wird. Wenn Sie genießen, können Sie auch mehr Kokosmilch verwenden, um es zu verdünnen, während Sie viel Aroma hinzufügen.

Was Sie brauchen

  • 6 Teelöffel ungesalzene Butter
  • 2 Tassen Zwiebel (gelb oder süß, gewürfelt)
  • 4 bis 6 Knoblauchzehen (gewürfelt oder gehackt)
  • 10 Tassen Bio-Karotten (entweder in einem Prozessor geröstet oder im Ofen geröstete Stücke)
  • 2 Tassen Apfelwein (organisch ungefiltert oder Saft)
  • 2 Tassen Chardonnay (vorzugsweise ein schwer auf der Eiche oder Butternoten)
  • 6 bis 8 Tassen Gemüsebrühe (Bio )
  • 1 Dose / 8 Unzen Kokosmilch (keine leichte Version verwenden)
  • 1/2 Tasse Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 1/2 Teelöffel Thymian (bei Verwendung von getrockneten Zutaten; 2 Esslöffel frisch)
  • 1/2 Teelöffel Salz (mehr nach Geschmack)
  • Garnierung: gemahlen Süße und würzige Nüsse
  • Garnierung: creme fraiche (kaufen oder selbst machen)

Wie man es macht

  1. Butter in einem großen Topf schmelzen und die gewürfelte Zwiebel dazugeben. Sautiere, bis die Zwiebel anfängt, den Knoblauch und den Thymian zu mildern und in den Topf zu werfen. Sobald die Zwiebeln durchscheinend und leicht gebräunt sind, den Apfelwein und den Chardonnay hineingeben. Fügen Sie entweder die geraspelten oder gerösteten Karotten hinzu. Einige Minuten kochen lassen und dann 4-5 Tassen Gemüsebrühe hinzufügen.
  2. Etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Karotten deutlich weich sind. Verwenden Sie einen Tauchmixer, wenn Sie eine oder mehrere Chargen zu einer Küchenmaschine geben, um diese zu pürieren. Sobald es eine glattere Konsistenz erreicht hat, bei mittlerer Hitze kochen, bis es leicht sprudelt, und dann den geriebenen Ingwer, die Kokosmilch und die Hälfte der Brühe unterrühren. Bei häufigem Rühren erhitzen Sie die Hitze fast bis zum Siedepunkt und geben einige Tassen Brühe hinzu. Als nächstes salzen und pfeffern und Hitze auf mittel-tief reduzieren, zudecken und etwa eine Stunde kochen lassen. Schmecken und fügen Sie Würze nach Bedarf und mehr Brühe hinzu. Köcheln lassen, so lange wie möglich, um alle Geschmacksrichtungen einzulassen.
  1. Servieren, in Schüsseln schöpfen, etwas Crème Fraiche hineingießen und süße und pikante Nüsse zerkleinern.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel