Beste Lebensmittel in einem Bento

Das Verpacken einer Bento Lunch Box im japanischen Stil ist einfacher als man denkt. Planen Sie einfach voraus und machen Sie eine zusätzliche Portion Ihres Abendessens, um sie am nächsten Tag in Ihre Bento-Box einzubauen.

Dieser Artikel enthält eine Liste von Bento-Artikeln, die einfach einen Tag im Voraus erstellt und am nächsten Tag sowohl für das Abendessen als auch für das Mittagessen genossen werden können.

  • 01 von 16 Wie erstelle ich eine Bento

    Bento Box und Essstäbchen? Tomohiro Iwanaga / a. CollectionRF / Getty Images

    Weiß nicht, wo ich anfangen soll? Lesen Sie diese Anleitung zum Erstellen eines Bento, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

  • 02 von 16 Reisbällchen (Onigiri)

    Onigiri (Reisball) mit Karashi Mentaiko (Spicy Cod Roe) Füllung. Naho Yoshizawa / Aflow / Getty Images

    Reisbällchen können schnell hergestellt werden und sind leicht mit den Händen zu essen. Es kann mit vielen verschiedenen Füllungen hergestellt werden und gilt als Grundnahrungsmittel für japanische Bento.

  • 03 von 16 Teriyaki SPAM Musubi

    Teriyaki SPAM Musubi. © Judy Ung

    Während SPAM musubi im Westen populärer ist als in Japan, ist es bei Kindern und Erwachsenen oft ein Bento-Favorit.

  • 04 von 16 Inari Sushi

    Instant Inari Sushi in 15 Minuten. Tomohiro Iwanaga - ein. collectionRF / Amana Images / Getty

    Inari-Sushi können mit dieser schnellen Rezeptur in nur 15 Minuten zubereitet werden. Es ist ein großartiges Fingerfood, das in den Bento passt.

    Weiter zu 5 von 16 unten.
  • 05 von 16 Japanische Eierroulade (Tamagoyaki)

    Tamagoyaki (Japanische Eierroulade). MIXA / MIXA / Getty Images

    Tamagoyaki oder Eierroulade ist ein klassisches Bento-Produkt, das häufig in japanischen Bento verwendet wird und ein großartiger Füllstoff oder Beilage ist.

  • 06 von 16 Sojasauce-Eier (Shoyu Tamago)

    Sojasauce-Eier (Shoyu Tamago). © Judy Ung

    Während Sojasauce-Eier ein beliebtes Gericht sind, das oft mit Ramen-Nudeln serviert wird, ist es auch eine großartige Ergänzung zu Bento und wirkt als hervorragender Füllstoff.

  • 07 von 16 Würziger Konfekt (Konnyaku)

    Würziger Konnyaku (Yamswurzelkuchen). © Judy Ung

    Die japanische Küche hat oft viele Beilagen und auch kleine Beilagen in einem Bento sind üblich. Dieses scharfe Yam-Kuchenrezept ist ein solches Beispiel.

  • 08 von 16 Gebackene japanische Hühnchen (Karaage)

    Gebackene Hühnchen Karaage. © Judy Ung

    Gebackene Hühnerkaraage, ist eine gesündere Variante des japanischen gebratenen Huhns, das mit Umami-Geschmack geladen ist und eine wunderbare Ergänzung zu Bento ist.

    Weiter zu 9 von 16 unten.
  • 09 von 16 Teriyaki Hähnchenfleischbällchen (Tsukune)

    Teriyaki Hähnchenfleischbällchen (Tsukune). © Judy Ung

    Teriyaki Hühnerfleischbällchen, oder Tsukune, eignen sich hervorragend für ein Abendessen, sind aber als Bento-Artikel noch besser. Diese sind auch leicht als Fingerfood oder mit kleinen Spieße zu essen.

  • 10 von 16 Shio Koji (gesalzen) Lachs

    Shio Koji Lachs. © Judy Ung

    Gegrillter, gebackener und gebratener Fisch sind beliebte japanische Bento-Artikel.Shio Koji Lachs ist einfach zuzubereiten und Essensreste sind perfekt für das Hinzufügen zu einem Bento.

  • 11 von 16 Rindspargelröllchen (Niku Aspara Maki)

    Rinder- und Spargelröllchen. © Judy Ung

    Während diese Brötchen oft eine beliebte Vorspeise oder ein Gericht zum Abendessen sind, sind sie ein besonders besonderes Gericht, wenn sie in einem Bento verpackt werden.

  • 12 von 16 Gyoza (Potstickers)

    Sui Gyoza, Gekochter japanischer Knödel. © Judy Ung

    Gyoza ist ein beliebtes Lebensmittel für japanische Bento und auch ein einfaches Fingerfood.

    Weiter zu 13 von 16 unten.
  • 13 von 16 Wontons

    Gemahlene Rindfleisch-Wontons. © Judy Ung

    Wontons sind ein einfaches Fingerfood und immer ein Favorit in einem Bento.

  • 14 von 16 Japanische Kürbis-Krokette (Korokke)

    Japanische Kürbis-Krokette (Kabocha Korokke). © Hideki Ueha

    Kroketten sind ein sehr beliebtes Lebensmittel für japanische Bento. Traditionelle Korokke sind mit Kartoffeln, Gemüse und Fleisch gemacht. Probieren Sie japanische Kürbis (kabocha) korokke für einen besonderen Leckerbissen.

  • 15 von 16 Edamame

    Würziger Edamame. © Judy Ung

    Edamame ist schnell in der Herstellung, vollgepackt mit Eiweiß und verleiht jedem Bento eine schöne Farbe. Probieren Sie eine einfache würzige Version von Edamame mit dem Rezept hier.

  • 16 von 16 japanischen Gurken (Tsukemono)

    Soja-Essig eingelegte Gurken. © Judy Ung

    Tsukemono-Gurken sind oft im japanischen Bento enthalten, da sie oft den Reisanteil des Bento ergänzen. Probieren Sie einfache Soja-Essiggurken oder süße und würzige Daikon-Rettich-Gurken.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel