Beste japanische Mochi Rezepte

Mochi oder japanische Reiskuchen gehören zu den Lieblingsspeisen Japans. Es ist nicht nur ein traditionelles Essen mit vielen Möglichkeiten, es zu genießen, aber es ist auch in modernen Gerichten der verschiedenen internationalen Küchen integriert. Das Folgende ist eine Rezeptliste von vielen wunderbaren und abwechslungsreichen Möglichkeiten, Reiskuchen zu genießen.

Für eine Einführung auf Mochi, genießen Sie bitte diesen Artikel auf unserem Blog: Alles, was Sie über Mochi wissen müssen.

  • 01 von 11 Sakura Mochi (Kirschblüten-Süßer Reiskuchen)

    Mochi für den Tag des Mädchens, Hinamatsuri. Yoshika Sakai / Moment / Getty Images

    Sakura Mochi oder Kirschblüten-Reiskuchen sind ein traditionelles japanisches Dessert, das am 3. März oder am Girl's Day, auch bekannt als Hinamatsuri oder Doll Festival, genossen wird.

  • 02 von 11 Wie man Yaki Mochi (gegrillter japanischer Reiskuchen) macht

    Yaki Mochi (gegrillter japanischer Reiskuchen). Gyro Imagenavi / RF / Getty Images

    Erfahren Sie, wie Sie japanische Reiskuchen (Mochi) für ein rustikales und beliebtes Gericht leicht grillen können.

  • 03 von 11 Kyoto Weiß Saikyo Miso Ozoni (Neujahrsmochi Suppe)

    Saikyo Miso Ozoni (Weiße Miso Mochi Suppe für Silvester). Bildnachweis: Imagenvi / Getty Images

    Ozoni ist eine japanische Suppe mit Reiskuchen (Mochi) am Neujahrstag (Oshogatsu). Diese Version besteht aus einem weißen Miso aus der Region Saikyo in Japan.

  • 04 von 11 Vegan Ozoni (Japanische Neujahrssuppe mit Reiskuchen)

    Veganer Ozoni. Getty Images

    Es gibt viele Variationen der japanischen Neujahrssuppe oder Ozoni. Dieses traditionelle Gericht kann leicht vegan gemacht werden, indem ein Konbu (Kelp) Dashi und Gemüse verwendet werden.

    Weiter zu 5 von 11 unten.
  • 05 von 11 Matcha (Grüner Tee) Mochi (Reiskuchen) Riegel

    Matcha Mochi Riegel (Grüner Tee Reiskuchen). Bildnachweis: © Judy Ung

    Mochi Riegel sind eine Süßspeise aus klebrigem Reismehl und Matchapulver und werden im Ofen gebacken, bis die Mitte zäh und klebrig ist und eine leichte, knusprige Kruste entsteht.

  • 06 von 11 Kinako Mochi (Reiskuchen mit süß geröstetem Sojabohnenmehl)

    Kinako Mochi (Reiskuchen mit süß geröstetem Sojabohnenmehl). Bildnachweis: © Judy Ung

    Kinako mochi ist eine der einfachsten Möglichkeiten japanische Reiskuchen zu genießen. Kinako oder geröstetes Sojabohnenmehl wird mit granuliertem Weißzucker vermischt und dann über gewärmten Reiskuchen entstaubt.

  • 07 von 11 Tofu Mochi (Reiskuchen) mit süßem Kinako (geröstetes Sojabohnenmehl)

    Tofu Mochi (Sojabohnen-Reiskuchen) mit Honig und Kinako (Sojabohnenmehl). Bildnachweis: © Judy Ung

    Tofu Mochi ist ein Reiskuchen, der mit Tofu und klebrigem Reismehl hergestellt und dann mit einem leichten Puderzucker aus gesüßtem geröstetem Sojabohnenmehl (Kinako) gewürzt wird.

  • 08 von 11 Norimaki Mochi (Reiskuchen mit süßer Sojasauce & eingewickelt in Seetang)

    Norimaki Mochi (Süßer glasierter Reiskuchen mit Meeresalgen).Bildnachweis: © Judy Ung

    Norimaki mochi, auch "Isobeyaki" genannt, ist ein getoasteter Reiskuchen, gewürzt mit einer süßen Sojasaucen-Glasur und eingewickelt in ein knackiges Stück getrockneten Seetang (Nori).

    Weiter zu 9 von 11 unten.
  • 09 von 11 Herstellung japanischer Reiscracker (Okaki)

    Reiscracker (Okaki); Fried Mochi Reiskuchen. Fotokredit: Gary Conner / Stockbyte / Getty Images

    Reiscracker sind nicht nur für den Kauf bei Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft. Es kann zu Hause ziemlich leicht gemacht werden. Finde heraus wie!

  • 10 von 11 Chi Chi Dango (Süßer Reiskuchen)

    Chi Chi Dango. © Hideki Ueha

    Chi chi dango mochi, auch Kokosmochi genannt, sind kleine, weiche, mundgerechte Reiskuchenstücke, die oft in bunten Chargen oder Fruchtaromen hergestellt werden.

  • 11 von 11 Chimaki - Japanischer Knödel, eingewickelt in Bambusblatt

    Chimaki japanischer Knödel. Bildnachweis: © Judy Ung

    Chimaki ist eine Süßspeise, die traditionell am 5. Mai oder am Japanischen Kindertag serviert wird. Es ist ein süßer, klebriger Reiskuchen, der im Bambusblatt eingewickelt wird.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel