Beste Quoten Pulled Pork Sauce Rezept

Diese dünne Essigsauce wird dem gezogenen Schweinefleisch hinzugefügt, nachdem es geraucht und gezogen wurde. Dies hält das Fleisch feucht und fügt Geschmack hinzu. Es ist eine einfache Kombination aus Apfelessig, Wasser und der besten Odds Pulled Pork Rub.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Tassen / 360 ml Apfelessig
  • 1/2 Tasse / 120 ml heißes Wasser
  • 2 Esslöffel / 30 ml brauner Zucker
  • 1 Esslöffel / 15 ml Paprika
  • 1 Teelöffel / 5 ml schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel / 5 ml Salz
  • 1 Teelöffel / 5 ml Cayenne

Wie man es macht

1. In einem mittelgroßen Topf Wasser und braunen Zucker bei mittlerer Hitze kombinieren, bis sie sich auflösen. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf einen niedrigen Wert. Sieden Sie für 5 bis 7 Minuten.

2. Vom Herd nehmen und 3 bis 4 Minuten stehen lassen.

3. Fügen Sie langsam Soße zu Schweinefleisch hinzu. Mit einer Zange das Fleisch vorsichtig wenden. Das gezogene Schweinefleisch sollte leicht und gleichmäßig überzogen sein, weder trocken noch suppenartig. Auf gewärmte Sandwichbrötchen legen und mit Krautsalat servieren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel