Die besten Pflanzen, um Bienen anzuziehen

Michel Rauch / Getty Images

Bienen sind essentiell für einen Garten. Ohne ihre Hilfe bei der Bestäubung von Pflanzen würde es wenige Blumen oder Gemüse geben. Es gibt viele Dinge, die wir tun können, um unsere Gärten für Bienen attraktiver zu machen. Eine der einfachsten ist es, Pflanzen zu züchten, die reich an Nektar und Pollen sind. Nicht alle Pflanzen bieten diese beiden Grundbedürfnisse. Viele moderne Hybriden sind steril und bieten Bienen keine Nahrung. Das bedeutet nicht, dass Sie keinen schönen Garten haben können und immer noch Bienen dazu ermutigen, sie zu besuchen. Die folgenden ... MEHR Pflanzen sind beide schön und bieten eine Nahrungsquelle für Bienen.

  • 01 von 25 Anis Ysop (Agastache foeniculum)

    Rachel Ehemann / Getty Images

    Anis Ysop ist nicht nur reich an Nektar, sondern blüht wochenlang und hält mehrere Arten von Bienen beschäftigt . Der Honig von Bienen, die auf Anis Ysop Futter suchen, ist sehr süß.

  • 02 von 25 Aster (Aster)

    Bleib bei einheimischen Astern, wie Michaelis oder New England, Gänseblümchen. Da sie spät in der Saison blühen, helfen sie den Bienen, sich vor dem Winter mit Energie zu versorgen.

  • 03 von 25 Basilikum (Ocimum)

    Marie Iannotti

    Du musst der Ernte widerstehen und einige deiner Basilikumpflanzen blühen lassen. Wenn Sie das tun, treten Sie zurück; sie werden mit hungrigen, glücklichen Bienen bedeckt sein.

  • 04 von 25 Schwarzäugige Susan (Rudbeckia)

    Mit freundlicher Genehmigung des National Garden Bureau

    Diese Gartenklammern sind Teil der Familie der Astern. Es gibt viele gute Rudbeckia-Arten in verschiedenen Höhen. Ihre gelbe Farbe hilft, Bienen in Ihren Garten zu ziehen.

    Fahren Sie mit 5 von 25 fort.
  • 05 von 25 California Lilac (Ceanothus)

    Neil Holmes / Getty Images

    Der Ceanothus ist eine Gattung mit über 50 Arten, von denen die meisten in Nordamerika beheimatet sind. Insbesondere die blauen Sorten, wie der California-Flieder, sind Magnete für alle Arten von Bienen, einschließlich Honigbienen.

  • 06 von 25

    Klee (Trifolium)

    Michel Rauch / Getty Images

    Sowohl Weiß- als auch Rotklee sind ausgezeichnete Blumen für Bienen. Streuen Sie Samen in Ihrem Rasen und erlauben Sie ihnen, Futter zu suchen. Der Klee wird zwei Aufgaben erfüllen und Ihren Rasen mit einer Stickstoffquelle versorgen.

  • 07 von 25

    Cotoneaster (Cotoneaster)

    Philippe S. Giraud / Getty Images

    Cotoneaster ist ein Favorit der einheimischen Hummeln. Wenn Sie mehr als eine Sorte pflanzen können, gibt es Blumen für die ganze Saison.

  • 08 von 25

    Johannisbeere (Ribes)

    Strömungen und ihre Cousine, Stachelbeeren, sind frühe Pumphose und bieten eine Nahrungsquelle, bevor eine Menge anderer Blumen offen sind. Sie sprechen eine Vielzahl von Bienen an. Stachelbeeren sind ideal für kleinere Bienen und sind auch bei Kolibris beliebt.

    Fahren Sie mit 9 von 25 fort.
  • 09 von 25 Holunder (Sambucus)

    Klaus Honal / Getty Images

    Suchen Sie nach den weniger kultivierten Sorten von Holunder.Viele der ornamentaleren Hybriden, die heute auf dem Markt sind, sind keine guten Nahrungsquellen für Bienen. Hummeln werden die wilderen Sorten suchen.

  • 10 von 25 Englisch Lavendel (Lavandula)

    Tim Graham Getty Images News

    Lavendelblüten sind reich an Nektar und blühen im Hochsommer, wenn die Bienen am aktivsten sind. Der Honig von Bienen, die sich von Lavendel ernähren, hat einen wunderbaren blumigen Geschmack.

  • 11 von 25

    Kugeldistel (Echinops)

    Obwohl sein gewöhnlicher Name eine Distel andeutet, ist Echinops tatsächlich in der Familie der Aster. Seine lila-blaue Farbe ruft auch viele Arten von Bienen und Schmetterlingen hervor.

  • 12 von 25 Goldrute (Solidago)

    anand purohit / Getty Images

    Goldrute ist ein weiteres Mitglied der bienenfreundlichen Asterfamilie. Diese Pflanzen sind einige der letzten Bloomers der Saison und liefern dringend benötigte Nahrung, bevor der Winter einsetzt.

    Fahren Sie mit 13 von 25 fort.
  • 13 von 25 Joe-pye Weed (Eupatorium)

    Mark Turner / Getty Images

    Dieser große nordamerikanische Nordamerikaner ist ein weiteres spät blühendes Mitglied der Asterfamilie. Joe-pye-Gras ist sehr einfach zu wachsen, in voller Sonne oder im Halbschatten.

  • 14 von 25 Lupine (Lupinus)

    Schnuddel / Getty Images

    Der weiße Fleck in der Mitte der Blüten, auf dem Blütenblatt, wird nach der Bestäubung violett, was hungrigen Hummeln sagt, dass sie nicht verschwendet werden sollen kostbare Zeit dort.

  • 15 von 25

    Oregano (Origanum)

    Luann Griffin / EyeEm / Getty Images

    Viele Kräuter sind attraktiv für Bienen, wenn Sie ihnen erlauben zu blühen. Oregano ist ein Liebling mit Honigbienen. Sie werden die Pflanze bedecken und es unmöglich machen, davon zu ernten, aber sie werden bald genug weitergehen, wenn die Blumen verblassen.

  • 16 von 25 Penstemon (Penstemon)

    Neil Holmes / Getty Images

    Native Penstemon-Pflanzen sind voller Nektar und Pollen. Sie sind röhrenförmige Blüten, in die sich mehrere Bienenarten gerne hineinquetschen. Die Linien auf ihren Blütenblättern fungieren als "Nektar-Führer", so dass die Bienen keine Zeit damit verbringen, ein Abendessen zu finden.

    Fahren Sie mit 17 von 25 fort.
  • 17 von 25 Violette Sonnenhut (Echinacea)

    Marie Iannotti

    Honigbienen strömen zu Coneflowers. Es ist nicht ungewöhnlich, mehr als eine Biene auf einer Blume zu sehen. Sie liefern sowohl Nektar als auch Pollen und blühen den Großteil der Saison und bis weit in den Herbst hinein.

  • 18 von 25 Rosmarin (Rosmarinus)

    Fantax / Stock. xchng

    Rosmarin ist ein mehrjähriger immergrüner Strauch. Wenn es im frühen Frühling blüht, rufen die blauen Blumen Bienen von weit und weit an. Sie müssen warten, um von Ihrem Rosmarinbusch zu ernten, aber Rosmarinhonig ist ein Vergnügen, auf das es sich zu warten lohnt.

  • 19 von 25 Salbei (Salvia)

    Christopher Fairweather / Getty Images

    Sowohl kulinarische Salbei als auch viele Ziersalvien sind beliebte Futterpflanzen für Bienen. Da die Blumenstiele von der Unterseite des Stiels aufwärts blühen, sind sie wiederholte Besuche wert.

  • 20 von 25

    Skorpionkraut (Phacelia)

    Sabine Schmuck / EyeEm / Getty Images

    Wie bei Klee wird Phacelia am häufigsten als Deckfrucht angebaut. Jedoch sind die schönen blauen Blumen Magneten für viele Arten Bienen.Finde einen Platz außerhalb deines Gartens, um etwas zu wachsen.

    Fahren Sie mit 21 von 25 fort.
  • 21 von 25 Fetthenne (Sedum)

    Marie Iannotti

    Es spielt keine Rolle, welche Art von Sedum Sie pflanzen, ob die kurzen Bodenbedeckungen oder die hohen, Gartenpflanzen, wenn Sie sie pflanzen, Bienen und Schmetterlinge wird kommen.

  • 22 von 25 Sonnenblume (Helianthus)

    Clarence A. Rechenthin @ USDA-NRCS PFLANZEN Datenbank

    Sowohl die mehrjährigen als auch die einjährigen Sorten von Sonnenblumen sind zur Bestäubung auf Bienen angewiesen. Die mittlere Scheibe ist dicht mit einzelnen Blüten, die eine Biene für eine Weile beschäftigen können, bis sie mit Pollen bedeckt ist.

  • 23 von 25

    Mauerblümchen (Erysimum)

    Chris Burrows / Getty Images

    Wallflowers beginnen extrem früh in der Saison zu blühen und warten auf die Ankunft der Bienen. Die Sorte "Bowles's Mauve" ist besonders attraktiv für alle Arten von Bienen.

  • 24 von 25

    Wild Buchweizen (Eriogonum)

    Sunniva Harte / Getty Fotos

    Die Buchweizen sind an der Westküste Nordamerikas beheimatet und eine Handvoll von ihnen eignet sich für die Landschaft. Wenn Sie es vorziehen, sie nicht in Ihrem Garten zu pflanzen, lassen Sie sie wenigstens, wenn Sie sie entlang der Straße finden.

    Fahren Sie mit 25 von 25 fort.
  • 25 von 25 Zinnia (Zinnie)

    Mit freundlicher Genehmigung des National Garden Bureau

    Diese Sommerstaltern sind intensive Pumphose und Bienen werden viele Wiederholungsbesuche machen. Zinnien sind beliebte Blumen für Gemüsegärten, wo sie Bienen dazu verlocken, Gemüse mit weniger auffälligen Blumen wie Tomaten und Bohnen zu besuchen und zu bestäuben.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel