Die besten türkischen Rezepte für Ramazan

Ramazan ist eine Zeit, in der türkische Familien zusammenkommen und längere Zeit mit Verwandten und Freunden essen, reden und Kontakte knüpfen, während sie eine große Auswahl an köstlichen Speisen genießen. Die meisten Familien kehren während Ramazan zu ihren Wurzeln zurück und servieren traditionelle Gerichte, die über Generationen hinweg von ihren Familien weitergegeben wurden. Deshalb ist es eine der besten Zeiten des Jahres, um klassische türkische Küche und regionale Favoriten zu genießen. Hier ist eine Liste von Rezepten, die Sie auf jeder Stufe von ... MEHR 'iftar servieren können. '

Was ist "İftar"?

'İftar' (eef-TAR ') ist der Name für die erste Mahlzeit des Tages, die jeden Tag die Fastenzeit zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang aufbricht. Das Menü am 'iftar' ist genauso wichtig wie die Art, wie es serviert wird. Ebenso wichtig ist das Einkaufen, die Vorbereitung und die Spannung jeden Tag bis zum abendlichen Gebetsruf, wenn sich Köche, Helfer und hungrige Gäste endlich entspannen und essen.

Was erwartet Sie am 'İftar' Tisch

Es gibt viele Bräuche, die das 'Iftar'-Essen umgeben. Wenn der Abend 'Ezan' (ay-ZAHN '), oder Anruf zum Gebet gehört wird, beginnen hungrige Gäste immer ihre Mahlzeit mit einem Schluck Wasser, einem Biss von' Pide 'Brot und ein oder zwei Tagen.

Sobald das Fasten gebrochen ist, ist es Zeit, zu der Suppe und leichten Kost zu gehen, die einem klassischen türkischen Frühstück ähnelt. Nach einer kurzen Pause geht es weiter mit den Hauptgerichten. Das Abendessen wird mit einer Auswahl an klassischen türkischen Desserts und türkischem Kaffee oder Tee serviert.

  • 01 von 07

    Must-Haves am İftar-Tisch

    Ein typisches "Iftar" -Mahlzeit in der Türkei beginnt mit einem Schluck Wasser, ein paar Datteln und Oliven, einer Schüssel von heißer Suppe und "Pide" Brot. Foto © Ugurhan-Betin_Getty Images

    Es gibt viele Lebensmittel, die am Iftar-Tisch Standard sind. Besonders die Sachen, die gegessen werden, um jeden Tag das Fasten zu brechen.

    Das Frühstück, das folgt, kann als eine Probe von Oliven und Weißkäse oder aufwendiger einschließlich vieler Arten von Käse, Delikatessen wie 'sucuk' (soo-JOOK ') und' pastırma '(pah-STIR'-mah) sein und frische Obstkonserven.

    Und vergessen Sie nicht, ein Glas Wasser für alle ist ein Muss!

    • frisches 'Pide'-Brot
    • Medjool-Datteln
    • schwarze und grüne Oliven
    • türkischer Weisskäse
    • frischer Kaşar-Käse
    • gealterter Kaşar-Käse
    • spi ... 'pastırma' (pah-STIR'-mah)
    • würzige Wurst oder 'sucuk' (soo-JOOK ')
    • süße Butter
    • Obstkonserven und Honig
    • ein Teller mit geschälten, in Scheiben geschnittenen Tomaten und Gurken
  • 02 von 07

    Ramazan Suppenrezepte

    Das türkische 'yayla çorbası' wird aus Reis, Joghurt und Minze hergestellt. Foto © Elizabeth Taviloglu

    Die Suppe wird immer am Anfang von 'iftar serviert. 'Geh für klassische Rezepte wie die hier.rote Linsensuppe

    • rote Linsen-, Bulgur- und Reissuppe oder "Ezogelin" -Suppe
    • Reis-, Joghurt- und Minzsuppe oder "Yayla" çorbası
    • "Tarhana" -Suppe
    • Tomate Suppe
    • gespannte rote Linsensuppe oder 'süzme mercimek çorbası'
  • 03 von 07

    Ramazan Gemüse & Bohnen Rezepte

    "Der Priester ohnmächtig" ist ein köstliches, leicht vegetarisches Gericht mit Auberginen und viel Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten. Foto © Elizabeth Taviloglu

    Türkische Gemüsegerichte werden normalerweise in Olivenöl gekocht und kalt serviert. Hier sind einige Ramazan-Favoriten.

    • Türkische Artischockenböden mit Gemüse
    • Romano Bohnen in Olivenöl
    • Pintobohnen in Tomatensoße
    • İmam Bayıldı oder türkische vegetarische gefüllte Auberginen
    • Okra mit Tomaten und Olivenöl
    • Knollensellerie
    • Lauch und Karotten in Olivenöl
    • Puffbohnen oder Fava in Olivenöl
  • 04 von 07

    Ramazan Hauptgericht Rezepte mit Fleisch

    'Tandır' ist ein alte Art von Grube-Braten von Fleisch aus Zentralasien. In der türkischen Küche bezieht sich "Tandır" auf Fleisch, das über Kohlen, im Ofen oder auf dem Herd gebraten wird. Foto © Elizabeth Taviloglu

    Fleisch kann in der Türkei sehr teuer sein. Viele Familien, die das ganze Jahr über nicht viel rotes Fleisch essen, werden während Ramazan protzen, um mindestens ein Hauptgericht mit Fleisch zu servieren.

    • 'Hunkar Beğendi' oder gedünstetes Fleisch über heißem Auberginenbrei
    • 'Kuzu Tandir' oder geröstetem Lammschenkel
    • 'Musakka' oder Auberginen- und Hackfleischauflauf
    • 'İslim Kebabı' oder Ofen Lamm- und Auberginen-Wraps
    • 'Izmir Köftesi' oder gebackener Fleischbällchen-Kartoffel-Eintopf
    • 'Kadın Budu Köftesi' oder ... MEHR 'Fleischbällchen' '930' 'Spinat-Eintopf' oder 'etli ıspanak'
    • "Gefüllter Kürbis" oder "kabak dolması"
    • "Karnıyarık" oder Zucchinikürbis gefüllt mit Hackfleisch
    • Weiter zu 5 von 7 unten.
    05 von 07
  • Ramazan Beilagen Rezepte

    Kleine Paprikaschoten, gefüllt mit einer duftenden Reisfüllung, gehören zu den häufigsten "Dolma" oder gefüllten Gemüsegerichten. Foto © Elizabeth Taviloglu, 2013

    Kohlenhydratreiche Beilagen gehören ebenso wie der Hauptgang immer zum "Iftar". Hier sind einige der beliebtesten.

    Bulgur & Gemüse Pilaf
    • Reis Pilaw Mit Orzo
    • Türkische gefüllte Paprika
    • Gefüllte Weinblätter
    • Türkischer Kartoffelsalat, oder 'Amerikanischer Salat'
    • ' Fırın Makarna 'oder gebackene Nudel- und Käseauflauf
    • ' Kısır 'Salat mit Bulgur und Gemüse
    • Geschichtete Yufka & Käsegebäck, oder' Börek '
    • 06 von 07
    • Dessertrezepte für Ramazan

      'Safranl zerde' ist ein leckeres türkisches Pudding-Dessert mit Reis, Pinienkernen und Korinthen, das mit Safran und Rosenwasser aromatisiert ist. Foto © Elizabeth Taviloglu, 2013

      Ramazan ist eine Zeit, in der traditionelle Desserts den ersten Platz einnehmen. Die beste Wahl sind Desserts, die in Sirup oder Milch Desserts eingeweicht werden.

      Güllaç

      • Baklava
      • 'Şekerpare' oder in Sirup eingeweichte Grießplätzchen
      • Revani
      • Ekmek Kadayıfı oder türkisches Brot und Sahnedessert
      • Kazandibi oder Dessert "nach unten"
      • Tavuk Göğüsü oder 'Hühnerbrust' Dessert
      • Sütlaç oder gebackener Reispudding
      • Safranlı Zerde ist ein Safran-Pudding-Dessert
      • 07 von 07
    • Ramazan Getränke Rezepte

      Türkischer Kaffee wird gekocht individuell und in zarten Tassen serviert.Foto © Sakin - Fotolia. com

      Neben viel Wasser können während Ramazan auch alkoholfreie Getränke jeglicher Art serviert werden. Das Abendessen wird immer mit türkischem Kaffee oder Tee abgerundet.

      Türkischer Kaffee

      • Türkischer Tee
      • Ayran oder einfaches Joghurtgetränk
      • 'şerbet' (Anteil-BET ')
      • Rübensaft oder' şalgam suyu '
      • Limonade
      • Weich Getränke und Saft
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel