Vogel-Identifikation: Gemeine Grüne Papageien

Viele Vögel haben grüne Federn, aber es gibt bestimmte Papageienarten, die häufiger als Haustiere gehalten werden als andere. Wenn Sie kürzlich einen grünen Papagei gesehen haben, den Sie mochten, aber nicht identifizieren konnten, sind Sie hier genau richtig: Diese Fotos und Fakten helfen Ihnen, einige der beliebtesten Papageien zu entdecken, die Ihnen die 411 über ihre Herkunft erzählen. , Geschichte und Pflege, und wird Ihnen wahrscheinlich helfen, die Art des Vogels zu identifizieren, den Sie suchen.

  • 01 von 05

    Juvenile Papageien

    Daniel Cox / Photodisc / Getty Images

    Während sie aufwachsen können, um einen Regenbogen von Farben zu zeigen, ist der Großteil des Gefieders bei den meisten jungen Papageien eine matte, dunkelgrüne Farbe. Die meisten Vögel behalten diese Farbe, bis sie ungefähr ein Jahr alt sind und sich höchstwahrscheinlich vor Raubtieren tarnen, während sie noch junge, hilflose Babys sind. Ein Beispiel dafür ist in diesem Bild von jungen Sonnenzügen zu sehen. Als Erwachsene haben diese Vögel Federn in einer Vielzahl von Farben - gelb, rot, orange, grün und blau. In ihrer Jugend bleiben sie meistens ... MEHR grün.

  • 02 von 05

    Männlich Eclectus

    Patricia Lowery und Marvette Hillis

    Ohne Zweifel ist einer der markantesten grünen Papageien der auffällige männliche Eclectus. Der Eclectus ist bekannt als eine sexuell dimorphe Spezies, was bedeutet, dass Sie das Geschlecht des Vogels je nach den Farben seines Gefieders bestimmen können. Wenn Sie einen großen, hellgrünen Papagei mit einem auffälligen orangefarbenen Schnabel gesehen haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie einen männlichen Eclectus in all seiner Pracht gesehen haben. Wenn Sie daran interessiert sind, einen dieser wunderschönen Jungs zu adoptieren, fragen Sie bei einem seriösen Züchter nach Rat ... MEHR zum Erwerb eines, sowie Informationen darüber, ob ein Eclectus-Papagei gut zu Ihrem Lebensstil passt.

  • 03 von 05

    Wellensittiche (Wellensittiche oder Wellensittiche)

    Siede Preis / Getty Images

    Einer der häufigsten und beliebtesten Grünvögel, die als Haustiere gehalten werden, ist der Wellensittich oder Wellensittich .. Während sie nicht fest grün sind, sind normalerweise gefärbte Wellensittiche eine Mischung aus hellgelblichem Grün, durchsetzt mit den typischen schwarzen Flecken- und Streifenmustern, die für die Spezies charakteristisch sind. Diese kleinen, aber komischen kleinen Vögel sind eine gute Wahl für Menschen jeden Alters, die daran interessiert sind, ein Vogelbesitzer zu werden. Sie sind leicht zu pflegen, leicht zugänglich und können in einem relativ kleinen Raum untergebracht werden. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Wellensittich zu adoptieren, wenden Sie sich an lokale Züchter und Retter, um ihre verfügbaren Vögel kennenzulernen.

  • 04 von 05

    Indian Ringneck Sittiche

    (c) 2012 Alyson Kalhagen lizenziert zu Über. com, Inc.

    Während selektive Zuchtprogramme zu einer Reihe von Farben innerhalb der Art geführt haben, sind normalerweise gefärbte Indian Ringneck-Sittiche meist eine helle, pastellgrüne Farbe.Eine andere dimorphe Spezies, erwachsene Männchen, weisen einen schwarz- und rosafarbenen Ring um ihre Hälse auf, während Weibchen die Ringe fehlen. Nicht die beste Wahl für Anfänger Vogelbesitzer, Ringnecken sind dafür bekannt, durch eine "bluffing" Phase während der Adoleszenz zu gehen, gekennzeichnet durch hormonale Aggression und Territorialität. Jedoch, wenn ... MEHR Sie ein erfahrenerer Vogelinhaber sind, kann ein indischer Ringneck eine wundervolle Wahl als Haustier sein.

    Weiter zu 5 von 5 unten.
  • 05 von 05

    Turteltauben

    (c) 2012 Alyson Kalhagen lizenziert an About. com, Inc.

    Verschiedene Arten von Turteltäubchen zeigen verschiedene Farben - aber fast alle, die keine Farbmutation sind, sind in erster Linie grün. Kleine, aber große Persönlichkeiten sind seit vielen Jahren beliebte Haustiere. Ihr Name deutet darauf hin, dass sie sehr liebevoll sind, und in der Tat können zahme, von Hand gefütterte Turteltauben sein - aber Besitzer, die nicht genug Zeit haben, sich mit ihren Vögeln zu unterhalten, könnten klug sein, einen Turteltaubenvogel zu adoptieren. Wenn diese Vögel nicht regelmäßig behandelt werden, können sie ihre Zahmheit verlieren, was zu schmerzhaften Bissen und unglücklichen Vögeln und Besitzern führen kann. Nehmen Sie nur einen Lovebird an, wenn Sie in der Lage sind, mit Ihrem gefiederten Freund viel Zeit mit dem Üben von Bonding-Techniken zu verbringen.