Vogel-Identifikation: Papageien

Wenn Sie ein Vogelliebhaber sind, ist es leicht, Vögel zu finden, die Sie vielleicht für sich selbst haben möchten - aber es kann eine Herausforderung sein zu wissen, wie man eine Art identifiziert, wenn Sie es nicht sind. vertraut mit ihnen. Dieser Artikel konzentriert sich darauf, Vogelliebhabern zu helfen, Vögel zu identifizieren, die überwiegend in der Farbe rot sind. Lesen Sie weiter, um einige der am häufigsten gehaltenen roten Vogelarten kennenzulernen und einige nette und interessante Fakten über sie zu entdecken.

  • 01 von 05

    Sonnensittiche

    Richard Beech Fotografie / Moment Open / Getty Images

    In Wahrheit sind Sonnensittiche nicht gerade rot - stattdessen zeigen sie einen Regenbogen von Farben, wobei der hellste ein brillanter rötlicher ist- Orange auf dem Kopf. Diese auffälligen Papageien sind seit Jahren bei Vogelliebhabern beliebt und werden oft als eine der schönsten und farbenprächtigsten Papageienarten gefeiert. Während sie sicherlich hübsch sind, machen Sun Conures nicht die besten Haustiere für irgendjemanden. Sie sind bekannt für ihre lauten Vokalisationen, und sie erfordern eine Menge Zeit und ... MEHR Aufmerksamkeit von ihren Besitzern, um zu gedeihen. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Sun Conure zu adoptieren, wenden Sie sich an einen seriösen Züchter, um Rat und Rat zu erhalten, bevor Sie einen nach Hause bringen.

  • 02 von 05

    Hellroter Aras

    Visionen von Amerika / Joe Sohm / Getty Images

    Der wunderschöne Hellrote Ara ist ein weiterer beliebter Papagei, der für die Farben seines glänzenden Gefieders bekannt ist. Ursprünglich in Südamerika, werden diese Vögel sehr groß und wiegen ungefähr 3 Pfund, wenn sie ausgewachsen sind und Längen von bis zu 35 Zoll von Kopf bis Schwanz erreichen. Diejenigen, die daran interessiert sind, einen Hellroten Ara zu adoptieren, tun gut daran, dafür zu sorgen, dass sie genügend Platz für ihr potentielles Haustier haben - Aras benötigen einen sehr großen Käfig und viel Bewegung, damit sie ihre körperliche und geistige Gesundheit erhalten können. ... MEHR Stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, die Zeit und die Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die diese Vögel benötigen, bevor Sie sie in Anspruch nehmen.

  • 03 von 05

    Grünflügelaras

    // www. Flickr. com / photos / typicalnaloboy // CC BY-SA 2. 0

    Obwohl der Name etwas anderes suggeriert, sind Grünflügelaras in erster Linie rot gefärbt. Diese großen, kräftigen Vögel kommen auch aus Südamerika und haben spezielle Pflegebedürfnisse, mit denen nicht jeder Tierhalter fertig werden kann. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Grünflügel-Ara zu besitzen, sollten Sie vor dem Kauf oder der Annahme einer Forschung gründlich recherchieren. Wenden Sie sich an einen Züchter vor Ort, um sich mit ihren Vögeln zu treffen, wenn möglich, damit Sie ein Gefühl für ihre Persönlichkeit und Pflegebedürfnisse bekommen und ... MEHR dafür sorgen, dass ein Ara gut zu Ihrem Zuhause und Ihrem Lebensstil passt. Diese Vögel können bis zu 50 Jahre oder länger leben, also ist es keine leichte Entscheidung, sie zu adoptieren.

  • 04 von 05

    Weiblicher Eclectus

    (c) 2012 Alyson Kalhagen lizenziert zu About. com, Inc.

    Der Eclectus-Papagei ist ein mittelgroßer bis großer Vogel, der als dimorphe Art bekannt ist, was bedeutet, dass Sie das Geschlecht eines Vogels anhand der Farben seiner Federn erkennen können. Während der männliche Eclectus hellgrünes Gefieder zeigt, zeigen die Weibchen der Art hauptsächlich hellrote Federn mit einem Schuss von blau / purpurrot auf ihren Bäuchen. Die junge Frau Eclectus auf der linken Seite zeigt bereits ihre auffälligen Farben. Eclectus Papageien stammen aus Australien, aber ihre ... MEHR Schönheit hat sie zu beliebten Haustieren in den Häusern von Vogelliebhabern auf der ganzen Welt gemacht.

    Weiter zu 5 von 5 unten.
  • 05 von 05

    Crimson Rosella

    Joseph Van Os / Getty Images

    Soweit rote Papageien gehen, sind wenige so brillant gefärbt wie die schöne Crimson Rosella. Seit Jahren bekannt als "ornamentale" Vogelart, haben Papageienzüchter und Enthusiasten erst kürzlich entdeckt, dass die Crimson Rosella ein liebevolles und liebevolles Haustier machen kann, wenn sie von Hand gefüttert und ordentlich gezähmt werden. Mit dieser Offenbarung scheinen diese Vögel immer öfter im Tierhandel aufzutauchen. Wie der Eclectus stammen die karmesinroten Rosellas aus den australischen Feldern, wo sie sich ... MEHR Insekten und Grassamen in Hülle und Fülle amüsieren. Während es nicht besonders schwierig ist, sich darum zu kümmern, müssen die Besitzer viel Freizeit zur Verfügung haben, um sich mit ihren Haustieren zu unterhalten und sie zu binden, damit sie zahm bleiben.