Vogel Profil der Europäischen Robin

Europäischer Robin. Gidzy

Der Nationalvogel des Vereinigten Königreichs, der europäische Rotkehlchen, ist ein kompakter Singvogel und ein häufiger Anblick in vielen Gärten, Wäldern und Hinterhöfen. Trotz ihres freundlichen Äußeren können diese jedoch sehr aggressive und territoriale Vögel sein.

Allgemeiner Name:

Rotkehlchen, Rotkehlchen, Robin, Robinet, Ragdock

Wissenschaftlicher Name:

Erithacus rubecula

Aussehen:

  • Bill : Kurz, spitz, schwarz
  • Größe : 5-6 Zoll lang mit 8-9 Zoll Spannweite, runder Kopf
  • Farben : Buff, weiß, orange, olivbraun, blaugrau > Markierungen
  • : Geschlechter sind ähnlich mit einem olivbraunen Kopf, Nacken, Rücken, Schwanz und Flügeln. Das orangefarbene Gesicht, die Kehle und die obere Brust können durch eine blaugraue Waschung, besonders im Gesicht, leicht begrenzt sein. Die Unterseiten sind buff oder weiß mit einem leichten Orange Wash entlang der Flanken. Die Beine sind blass.
Foods:

Insekten, Spinnen, Würmer, Obst

Lebensraum und Migration:

Rotkehlchen können in offenen Waldgebieten sowie in städtischen und vorstädtischen Parks, Gärten leicht gefunden werden und Hinterhöfe. Dies ist einer der häufigsten Gartenvögel in Europa, mit ganzjährigen Populationen in weiten Teilen Westeuropas sowie auf den Britischen Inseln. Die Sommerpopulationen erstrecken sich im Norden Skandinaviens und im Westen über weite Teile Nordeuropas, während Wintermigranten den Rand Nordafrikas und des Nahen Ostens besuchen können.

Vocalizations:

Europäische Rotkehlchen werden wegen ihres hohen, trällernden, flötenartigen Liedes begrüßt, das am Ende kräuselt und aufsteigt.

Beide Geschlechter dürfen am Abend und in der Nacht singen, besonders nach dem Ende der Brutsaison. Der typische Ruf ist ein schnelles "tik-tik-tik-tik-tik". "

Verhalten:

Trotz ihres freundlichen Aussehens und musikalischen Gesangs können dies einzelne, aggressive, territoriale Vögel sein. Populationen auf den britischen Inseln sind in der Regel zahmer und können sogar mit der Hand gefüttert werden, aber europäische Rotkehlchen anderswo sind oft schwer fassbar.

Diese Vögel werden ihre orangefarbenen Truhen in aggressiven Darstellungen ausstoßen, und wenn sie mit anderen Rotkehlchen konfrontiert werden, können sie ihre Konkurrenten angreifen und verletzen. In einigen Fällen waren europäische Rotkehlchen sogar dafür bekannt, ihre eigenen Reflexionen anzugreifen.

Vermehrung:

Diese Vögel haben verschiedene Balzverhalten, um die territoriale Aggression zwischen den Kumpels zu reduzieren, einschließlich der rituellen Fütterung, die das Männchen während der Inkubationszeit fortsetzt, während er sich um das Weibchen auf dem Nest kümmert. Ein Paar kann 2-3 Bruten von 5-6 Eiern pro Jahr produzieren, die 12-14 Tage lang inkubiert werden müssen. Jungvögel werden von beiden Elternteilen 14 bis 16 Tage betreut, bis sie das Nest verlassen können.

Anziehende Europäische Rotkehlchen:

Diese intelligenten Vögel haben gelernt, dass Gärtner Boden aufstellen, um Würmer und Insekten leichter zu finden, so dass sie leicht zu Hinterhöfen mit kleinen Anbauflächen kommen.Vogelbeobachter, die lose Mulch und Erde zur Verfügung stellen, können diese Vögel anlocken, und sie werden auch zu Futterautomaten kommen, die Samen oder Mehlwürmer anbieten. Vermeiden Sie die Anwendung von Pestiziden, die die Nahrungsquellen der europäischen Rotkehlchen eliminieren könnten, und erwägen Sie, Sträucher zu pflanzen, die Beeren für eine Winterfutterquelle liefern.

Ähnliche Vögel:

Japanischer Robin (

  • Luscinia akahige ) Nachtigall (
  • Luscinia megarhynchos ) Amerikanischer Robin (
  • Turdus migratorius ) Foto - Europäischer Robin © Gidzy

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel