Schwarze und blaue Burger mit gegrillten Vidalia-Zwiebeln

Wenn Sie ein Fan von schwarzen und blauen Steaks sind, werden Sie dieses Burger-Rezept auf jeden Fall lieben. Gekrönt mit einer Blauschimmelkäsemayonnaise-Mischung und heißen frischen Grillspezialitäten von Vidalia, sind diese leckeren gegrillten Burger eine großartige Ergänzung für jeden Grillabend.

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund / 450 g Hackfleisch
  • 1
  • Vidalia-Zwiebel in 1/4 Zoll dicke Runden
  • 1/3 Tasse / 80 ml zerbröselter Blauschimmelkäse > 1/4 Tasse / 60 ml Mayonnaise
  • 1 Esslöffel / 15 ml Ketchup
  • 1 Teelöffel / 5 ml Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel / 5 ml koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml schwarzer Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • Hamburger Brötchen
  • 1 große Tomate, in Scheiben
  • Salatblätter
Wie man es macht

Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Rindfleisch, Worcestershire-Sauce, Ketchup, Salz und schwarzen Pfeffer. Machen Sie zu 4, 3/4 Zoll dicke Pastetchen. Schneiden Sie die Vidalia Zwiebeln in 1/2 Zoll dicke Runden. Stellen Sie sicher, dass die Ringe groß genug sind, um zusammen auf dem Grill zu bleiben. Mit Pflanzenöl bestreichen. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Legen Sie die Burger auf den Grill und kochen Sie sie für 7-8 Minuten pro Seite. Grillen Sie die Zwiebeln 3-4 Minuten pro Seite.

Sobald die Burger und Zwiebeln gekocht sind, vom Herd nehmen und auf die Brötchen legen. Kombinieren Sie Mayonnaise, Blauschimmelkäse und Thymian. Verwenden Sie als Burger Topper. Geschnittene Tomaten und Salat hinzufügen und genießen.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel